Update Corona-Virus in Langenfeld
Kita-Gruppe und fünf Erzieherinnen in Quarantäne

Das Kreisgesundheitsamt hat für eine positiv auf COVID-19 getestete Erzieherin der städtischen Kindertageseinrichtung an der Langforter Straße sowie für 27 weitere Personen eine Quarantäne angeordnet.

Während die Erzieherin aufgrund einer Infektion mit dem Virus zu Hause bleiben muss, handelt es sich bei vier weiteren Erzieherinnen der Einrichtung und 23 Kindern einer Gruppe um eine Kontakt-Quarantäne. Eine Reihentestung dieser Personen ist durch das Kreisgesundheitsamt für den kommenden Donnerstag terminiert.

Hygienekonzept der Kita mit geschlossener Gruppenarbeit

Das Hygienekonzept der Kita mit geschlossener Gruppenarbeit erlaubt den weiteren Betrieb der nicht betroffenen Gruppen. Die Eltern der Einrichtung wurden durch die Leitung informiert.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen