Weil LKW Kraftstoff verloren hat, musste die Iserlohner Landstraße gesperrt werden
500 Liter Diesel ausgelaufen

Die Iserlohner Landstraße musste für eine Stunde gesperrt werden. Foto: Feuerwehr Menden
2Bilder
  • Die Iserlohner Landstraße musste für eine Stunde gesperrt werden. Foto: Feuerwehr Menden
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Köhler

Menden. Am Dienstagabend mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr Menden zur Iserlohner Landstraße ausrücken.
Hier der Pressebericht der Polizei:

Hier hatte sich ein LKW den Tank aufgerissen, so dass der Inhalt, etwa 500 Liter Dieselkraftstoff, ausliefen. Die Feuerwehr stellte umgehend den Brandschutz sicher und streute den Kraftstoff auf der Straße ab. Größere Menge waren aber bereits in die Kanalisation gelangt, weshalb mit einem pneumatischen Dichtkissen und Ölauffangschlängeln auch ein Kanalauslauf in die Oese abgesichert wurde.
Der Einsatzleiter informierte die Untere Wasserbehörde und das Ordnungsamt, welche sich vor Ort ein Bild von der Lage machten.
Ein Fachunternehmen wurde abschließend mit der Beseitigung der Reststoffe beauftragt.
Für die Dauer des Einsatzes blieb die Iserlohner Landstraße für rund eine Stunde voll gesperrt.

Die Iserlohner Landstraße musste für eine Stunde gesperrt werden. Foto: Feuerwehr Menden
Etwa 500 Liter Dieselkraftstoff waren ausgelaufen. Foto: Feuerwehr Menden
Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.