Polizei Märkischer Kreis ermittelt mit Hochdruck
Mendener bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Das Foto zeigt den Unfallort nach schwerem Verkehrsunfall zwischen Iserlohn Sümmern und Menden  Platte Heide.
  • Das Foto zeigt den Unfallort nach schwerem Verkehrsunfall zwischen Iserlohn Sümmern und Menden Platte Heide.
  • Foto: Polizei Märkischer Kreis
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntag ein 18-Jähriger aus Menden schwer verletzt worden und schwebt in Lebensgefahr. Die Polizei im Märkischen Kreis ermittelt mit Hochdruck hinsichtlich des Hergang und der Hintergründe.

Wie die Polizei mitteilt, befuhr am späten Sonntag-Abend, gegen 23.25 Uhr, ein 59-jähriger Pkw Fahrer mit einem Ford Transit die Landhauser Straße in Richtung Sümmern. In Höhe der Einmündung Überm Gaxberg vernahm der Fahrer plötzlich einen Schlag an der vorderen rechten Fahrzeugseite. Er hielt umgehend an und vermutete den Zusammenstoß mit einem Reh.

Unfallopfer schwebt in Lebensgefahr

Als er ein Stöhnen aus dem nahen Gebüsch vernahm, stellte er eine schwer verletzte männliche Person fest. Die hinzugezogene Rettungswagenbesatzung brachte den lebensgefährlich verletzten 18-jährigen Mendener ins Klinikum Dortmund. Der 59-jährige Sümmeraner Fahrer wurde ärztlich an Ort und Stelle versorgt.

Polizei sucht dringend Zeugen

Beim Unfall soll dem Fahrer des Ford Transits nur wenige Sekunden vorher ein Fahrzeug in Fahrtrichtung Iserlohn entgegen gekommen sein und das Fernlicht abgeblendet haben. Der Fahrer bzw. die Fahrerin des Fahrzeugs wird dringend als Zeuge gesucht.
Weiterhin werden Zeugen gesucht, die den Fußgänger in der Zeit vor dem Unfall (20 bis 23.25 Uhr) im Bereich Platte Heide, in Sümmern oder am Gaxberg gesehen haben. Das Opfer trug zur Unfallzeit ein dunkelblaues Oberteil, darunter ein weißes T-Shirt, eine dunkelgraue Jeans sowie dunkle Schuhe mit weißer Sohle. Der 18-Jährige ist schlank und hat kurze dunkle Haare.

Hinweise nimmt die Wache Iserlohn unter 02371/9199-7109 oder 9199-0 entgegen.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen