Update: Brumberg-, Real- und REWE-Einbruch aufgeklärt?

3Bilder

Drei Männer albanischer Herkunft in zwei Personenwagen wurden in dieser Woche in Unna (B 233/Autobahnabfahrt A 44) von Spezialeinsatzkräften der Polizei überwältigt und vorläufig festgenommen. Der folgende Artikel basiert auf Angaben des Polizeiberichtes. Im Anhang befinden sich als Update jetzt auch zwei Fotos der Kripo.

Die 32, 23 und 22 Jahre alten Männer waren zuvor über das Dach eines großen Lebensmittelmarktes in Bochum eingestiegen und hatten Zigaretten im Wert von über 20.000 Euro entwendet.
Sie gehören einer mehrköpfigen Bande an, die sich zusammengefunden hat, um im Bereich Ruhrgebiet/Sauerland in Lebensmittel- und Elektrofachmärkte einzubrechen und Tabakwaren oder Elektroartikel zu stehlen.
Nach zum Teil verdeckten Ermittlungen einer Iserlohner Ermittlungskommission können, laut Polizeibericht, der Bande Einbrüche in die Firma Brumberg in Menden, Real Hemer, Berlet Soest und REWE in Fröndenberg nachgewiesen werden.
Der Gesamtschaden liegt bei über 170.000 Euro.
Gegen die drei vorgeführten Täter wurde Haftbefehl erlassen und die Untersuchungshaft angeordnet.
Nach zwei weiteren Bandenmitgliedern wird noch gefahndet, die Ermittlungen dauern an, so die Kripo.

Autor:

Lokalkompass Menden aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.