Wirtschaftsgymnasium am Mercator-BK Moers gratuliert seinen Abiturient(inn)en
Fachliche Kenntnisse und soziale Kompetenzen

Das obligatorische Abschluss-Foto!

Das Wirtschaftsgymnasium des Mercator Berufskolleg Moers gratuliert seinen Abiturienten herzlich zur bestandenen Allgemeinen Hochschulreife. Unter dem Motto „Abi 2021- Die Schule war öfter dicht als wir!“ feierten die Abiturienten ihre großartigen Leistungen.

Bei herrlichem Wetter, in kleinen Gruppen und mit aktuellem negativem Test ließen die Abiturienten gemeinsam mit Eltern, Geschwistern und Lehrern bei einem Glas Sekt ihre gemeinsame Schulzeit Revue passieren.
In der Pressemitteilung heißt es: Gerade weil die Corona Pandemie die Regie der letzten 15 Monate übernommen hatte und die Schüler unter erschwerten Bedingungen - Distanzlernen, Wechsel – und Präsenzunterricht – lernten, ist ihre Leistung besonders hervorzuheben. Die Schüler zeigten neben Disziplin ein hohes Maß an Flexibilität, Eigenverantwortung und Solidarität. Somit stellt das Corona Abitur keinen Makel sondern vielmehr eine Auszeichnung dar. Sie haben neben ihren fachlichen Kenntnissen auch ihre sozialen Kompetenzen bewiesen und damit ihre Reife überzeugend bewiesen.

Folgende Schüler/innen können stolz sein auf ihren Abschluss: Alexandra Arts, Louisa Auler, Julia Balon, Chiara Behmenburg, Daniel Bellgardt, Jason Bischof, Lara Bönings ,Elmas Dilsiz, Philip Dratsdrummer, Leonard Dudek, Silas Eßmann, Tim Franken, Jamila Gerber, Nico Galoch, Timo Heidemann, Malte Hogenacker Jonas Ingenhaag, Timon Jakubowski, Leonard Kleinwegen, Max Kleinwegen , Joel Klita, Florian Mänß, Chiara Meier, Julia Metzner, Janika Peters, Aleina Sabani, Florian Sandt, Alexander Schlitt, Mattias Schoofs, Patrick Sobczynski, Sarah Spriesterbach, David Utzka, Fabian Wehling, Sebastian Wintgen, Daniel Zarko.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen