CVJM der Evangelischen Kirchengemeinde Moers-Hochstraß sammelte in diesem Jahr 2119 gebrauchte Brillen für den guten Zweck
Alte Brillen nicht wegwerfen!

Freuen sich über so viele gespendete Brillen, vl. Horst Weien und Anneliese Nilius vom CVJM, Pfarrer Tobias von Boehn und Simone Henzler, Geschäftsführerin beim Deutschen Blindenhilfswerk.
  • Freuen sich über so viele gespendete Brillen, vl. Horst Weien und Anneliese Nilius vom CVJM, Pfarrer Tobias von Boehn und Simone Henzler, Geschäftsführerin beim Deutschen Blindenhilfswerk.
  • Foto: Scholtheis
  • hochgeladen von Nadine Scholtheis

Welche echten „Schätzchen“ in Schubladen herumliegen, obwohl sie eigentlich noch von großem Nutzen sind, bewies erneut die Brillensammlung des CVJM der Evangelischen Kirchengemeinde Moers-Hochstraß. 2119 gebrauchte Brillen und viele Etuis wurden in diesem Jahr für den guten Zweck gespendet und nun an Simone Henzler, Geschäftsführerin beim Deutschen Blindenhilfswerk (DBHW), übergeben.
Bestimmt sind die Brillen für hilfsbedürftige Menschen in Entwicklungsländern, die sich keine eigene Sehhilfe leisten können. „Sogar aus der Schweiz sind dieses Mal Brillen dabei“, freut sich Pfarrer Tobias von Boehn. Die Brillen werden durch die Partnerfirma des DBHW, „Brillen weltweit“, aufgearbeitet, vermessen und dann vor Ort von Augenärzten und ausgebildeten Optikern verschrieben.
„Besonders niedrigere Dioptrienzahlen können schneller weitergeleitet werden, bei Gleitsichtbrillen, die exakt auf die Augen eines bestimmten Menschen abgestimmt sind, ist das schon schwieriger oder auch nicht möglich. Häufig werden deshalb nur die Gestelle verwendet und dort neue Gläser eingesetzt“, so Simone Henzler. Normalerweise würden die Brillen relativ schnell in die anderen Länder verschickt. Doch aufgrund der Coronakrise sei derzeit leider alles nicht so planbar wie sonst. Gelagert werden die Brillen deshalb zunächst in Duisburg beim DBHW.

Besonderer Dank geht an Wolfgang Steinhardt

Ein ganz besonderes Dankeschön und eine besondere Wertschätzung von Pfarrer Tobias von Boehn geht an Wolfgang Steinhardt, Geschäftsführer beim CVJM und Initiator der Brillenspendenaktion, die seit 2011 erfolgreich läuft. „Beim Gottesdienst am Sonntag fühlte sich Wolfgang schon nicht gut. Er kümmerte sich noch um die Sortierung der Brillen, erlitt dann aber einen Herzinfarkt, kam auf die Intensivstation und musste am gleichen Tag noch operiert werden. Schon nachmittags, nach der OP, organisierte er noch von der Intensivstation aus die Brillenübergabe. Ein wunderschönes Zeichen, von jemandem, der sich von seinem Herz leiten lässt. Für unsere Gesellschaft würde ich mir ein bisschen mehr „Wolfgang“ wünschen. Das ist Barmherzigkeit. Wenn er eine Not erkennt und er die Möglichkeit sieht, da zu helfen, dann macht er das, wie insbesondere auch bei der Hilfe für Flüchtlinge.“
In diesem Jahr wurden gut 500 Brillen weniger gespendet als im Vorjahr. „Die Menschen sind wegen Corona noch immer etwas erstarrt und vorsichtig“, so von Boehn.

Es wird weiter fleißig gesammelt

Es darf also weiter fleißig gespendet werden. Der CVJM wird die Sammelaktion fortführen. Brillen können im Ev. Gemeindebüro Moers-Hochstraß, Jüchen Straße 1, 47443 Moers, abgegeben werden, dienstags von 11 bis 12 Uhr, oder im sonntäglichen Gottesdienst. Infos unter Tel: 02841-504850.

Autor:

Nadine Scholtheis aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen