vhs Moers-Kamp-Lintfort ist mit 10.000 Unterrichtsstunden im Bereich Sprachen breit aufgestellt
Kursangebot auf hohem Niveau

Ralf Günster (li.) und Jörg Büschgens freuen sich über das breit aufgestellte Angebot im Fremdsprachenbereich. Auch Englisch-Abiturvorbereitungskurse auf Abi-Niveau werden angeboten.
  • Ralf Günster (li.) und Jörg Büschgens freuen sich über das breit aufgestellte Angebot im Fremdsprachenbereich. Auch Englisch-Abiturvorbereitungskurse auf Abi-Niveau werden angeboten.


  • Foto: Scholtheis
  • hochgeladen von Nadine Scholtheis

Do you speak English? Parlez vous français? Tú hablas español? Eine Fremdsprache zu beherrschen, öffnet viele Türen. Nicht nur im Job, sondern auch auf Reisen bietet das Lernen einer Zweit-und/oder Drittsprache eine gewisse Freiheit im Alltagsleben. Die vhs moers-Kamp-Lintfort ist im Bereich Fremdsprachen besonders breit aufgestellt. 13 verschiedene Sprachen werden von 70 Kursleitern angeboten.
„Von unseren rund 15.000 Unterrichtseinheiten pro Semester, umfasst der Bereich Sprachen gut zwei Drittel. Das sind knapp 10.000 Unterrichtsstunden“, erklärt Jörg Büschgens, Fachbereichsleiter Fremdsprachen und Kochen der vhs, stolz. Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Arabisch, Deutsch, Japanisch, Griechisch, Portugiesisch, Schwedisch, Niederländisch, Chinesisch, Türkisch und weitere seltene unterrichtete Sprachen gehören zum vielfältigen Angebot, das aufgeteilt ist in Anfänger-und Fortgeschrittenenkurse sowie in Intensivkurse.

Abiturvorbereitungskurse in Englisch

Gutes Feedback bekommt in jedem Semester der Abiturvorbereitungskurs Englisch unter der Leitung von Studiendirektor Ralf Günster. Start ist wieder vom 10. bis 12. Januar sowie in den Osterferien vom 6. bis zum 9. April. Dann allerdings unter dem Kursnamen „Late Coaching“. In Form eines Intensivkurses werden in kleinen Gruppen von maximal 12 SchülerInnen die relevantesten Themen und Schwerpunkte des Kernlehrplans Englisch für das Abitur 2020 wiederholt und vertieft. Probeklausuren werden durchgeführt und korrigiert sowie eine mündliche Prüfung simuliert. Im „English is a tool for Life“ -FCE Vorbereitungskurs werden alle Fertigkeiten (Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben) gleichermaßen trainiert. Der Kurs unter der Leitung von Margaret Moldenhauer Sayers bereitet außerdem gründlich auf die Prüfung zum Cambridge English: First (FCE) vor.
„Ganz besonders freuen wir uns auch, in Kürze erneut Zazaisch mit Hakki Çimen, Lehrer und Schriftsteller, als Kursleiter anbieten zu können“, so Jörg Büschgens weiter. Zazaisch ist eine nordwestiranische Sprache, die heute vor allem in Ostanatolien beheimatet ist. Schätzungen gehen davon aus, dass Zazaisch heut noch von etwa drei Millionen Menschen gesprochen wird, von denen viele in der Diaspora leben. In seinen Kursen wird Hakki Çimen nicht nur auf die Sprache eingehen, sondern auch einen Einblick in die Zaza-Kultur geben.
Ein wichtiges Anliegen Jörg Büschgens ist es, den Fremdsprachenkursformaten eine besondere Note zu geben. Sprich, es nicht nur einzig und allein beim Erlernen der Sprache zu belassen, sondern diese Kurse unter anderem durch Stammtische aufzulockern. Diese gibt es zum Beispiel für Französisch, Englisch, Italienisch und Spanisch. Beim französischen Stammtisch kann in gemütlicher Runde bei Crêpes und Kaffee im Café Pilatus die Spracherlernen noch intensiviert werden“, erzählt Büschgens. „Kulinarisches und Kultur gehören einfach zusammen. Deshalb werden auch unsere Kochkurse zu einem großen Teil von Muttersprachlern geleitet.“
Ralf Günster und Jörg Büschgens machen noch einmal auf das hohe Niveau der an der vhs moers-Kamp-Lintfort durchgeführten Kurse aufmerksam: „Aufgrund des breiten und abwechslungsreichen Kursangebotes auf allen Ebenen sollte für jedes Anliegen etwas dabei sein.“ Anmeldungen werden unter Tel: 02841-201-565 in der Geschäftsstelle entgegen genommen. Auch sind die Anmeldungen möglich unter www.vhs-moers.de Dort sind auch alle Kurse noch einmal detailliert aufgeführt und beschrieben. Das Programm für das am 10. Februar beginnende Frühjahrssemester erscheint am 8. Januar.

Autor:

Nadine Scholtheis aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.