Crash: Auf der Essenberger Straße schrottet ein Lkw ein Altenheim

Schreck in der Abendstunde: Am vergangenen Freitag, 3. März, raste ein Lkw mit seinem Aufbau in den Glaserker des Altenheimes auf der Essenberger Straße.

Glasfassade total zerstört

Dabei wurde die Glasfassade des Erkers im ersten Obergeschoss total zerstört. Teile der Glasverkleidung drohten auf den Gehweg und die Fahrbahn zu stürzen.

Keine Personenschäden

Glück im Unglück: Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich keine Personen in der direkten Umgebung. Dadurch gab es keine Personenschäden. Die Glasverkleidung wurde durch einen Kran gesichert, anschließend durch die Feuerwehr vom Gebäude getrennt und zu Boden gelassen. Für die komplette Dauer des Einsatzes wurde die Essenberger Straße zwischen Elenastraße und Xantener Straße voll gesperrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen