Auf dem Heimweg vom Monheimer Stadtfest
Junge Frau nachts sexuell belästigt

Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

In der Nacht zu Sonntag, 16. Juni,  wurde eine 18-jährige Frau gegen 2.15 Uhr im Bereich der Parkstraße und der Friedhofstraße in Monheim von einer männlichen Person sexuell belästigt.

Die junge Frau befand sich auf dem Heimweg des Stadtfestes, als sich der Unbekannte ihr von hinten näherte und sie für einen kurzen Moment unsittlich zwischen den Beinen berührte. Anschließend entfernte sich die männliche Person zu Fuß über die Parkstraße.

Täterbeschreibung

Der Täter ist etwa 18 bis 20 jahre alt, hat kurze, schwarze haare und trug einen roten Pullover. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim unter Telefon (02173) 9594-6350 jederzeit entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen