Rollerfahrer in Monheim schwer verletzt
Wendemanöver ohne Blinker?

Zur Dauer der Unfallaufnahme war die Niederstraße komplett gesperrt.
Foto: Kreispolizei Mettmann
2Bilder
  • Zur Dauer der Unfallaufnahme war die Niederstraße komplett gesperrt.
    Foto: Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Am Mittwochmorgen wurde der 54-jähriger Fahrer eines Motorrollers bei einem Unfall auf der Niederstraße in Monheim schwer verletzt.

Das war geschehen: Gegen 7.30 Uhr fuhr der Langenfelder auf seinem Motorroller über die Baumberger Chaussee. Als er nach links auf die Niederstraße abbog, fuhr er einem 28-Jährigen  hinterher, der mit seinem Audi A4 in Richtung Krischerstraße unterwegs war. Als der Erkrather nach links abbog, um seinen Wagen an einer Grundstückseinfahrt zu wenden, bemerkte dies der Rollerfahrer zu spät und fuhr seitlich von hinten in den Audi. Dabei kam er zu Fall und wurde schwer verletzt.

Der Rollerfahrer musste ins Krankenhaus, der Audifahrer blieb unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Derzeit wird noch ermittelt, ob der Audifahrer kurz vor seinem Wendemanöver den Blinker betätigte. Hierzu liegen der Polizei unterschiedliche Aussagen der Beteiligten vor.

Neben der Polizei war auch die Feuerwehr der Stadt Monheim im Einsatz, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Niederstraße komplett gesperrt.

Zur Dauer der Unfallaufnahme war die Niederstraße komplett gesperrt.
Foto: Kreispolizei Mettmann
Die Feuerwehr war im Einsatz, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden.
Foto: Kreispolizei Mettmann
Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen