Monheim: Besonders begrüßt werden

"Hallo, sagt die Hauptstadt für Kinder" heißt es jetzt an der Opladener Straße. Bürgermeister Daniel Zimmermann (r.) und Tourismusmanager Markus Kuller zeigen eine der neuen  Edelmetall-Stelen.
  • "Hallo, sagt die Hauptstadt für Kinder" heißt es jetzt an der Opladener Straße. Bürgermeister Daniel Zimmermann (r.) und Tourismusmanager Markus Kuller zeigen eine der neuen Edelmetall-Stelen.
  • Foto: Thomas Spekowius
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden

Monheim ist in vielerlei Hinsicht eine besondere Stadt. Dazu gehört sicher auch die Freundlichkeit seiner Einwohner - und die Tatsache, dass Gäste hier besonders willkommen sind.  Diese Freundlichkeit bringt die Stadt jetzt mit neuen Begrüßungsschildern an den unterschiedlichen Stadteingängen und
-ausgängen zum Ausdruck.

"Hallo, sagt die Hauptstadt für Kinder" heißt es da zum Beispiel auf den Edelmetall-Stelen, die jetzt bereits an fünf von später insgesamt sieben Standorten platziert wurden, oder: "Willkommen in der Stadt für alle!"
An anderen Stellen werden die einfahrenden Menschen an der "Promenade des Neanderlands" oder in der "Stadt mit Highspeed-Internet" begrüßt. "Bye, bye! Wir hoffen, Sie sind schnell wieder zurück" lautet die passende Verabschiedung dort auf der Rückseite beim Ausfahren, oder auch: "Die Stadt mit Wohlfühlfaktor freut sich auf ein Wiedersehen."

Monheims Besonderheiten werden betont

Alle Stelen sind zudem mit dem neu eingeführten Besonders-Signet versehen, dass die Umrisse der Stadt zeigt und über Slogans wie "Besonders aufwachsen", "Besonders sehenswert" oder "Besonders dynamisch" Stärken wie Monheims Kinderfreundlichkeit, die touristische Attraktivität der Promenade des Neanderlands oder die Besonderheit als Wirtschaftsstandort betonen.

Stadtumriss als Keksausstecher

Den Stadtumriss gibt es in diesem Jahr auch als Plätzchen-Ausstechform für alle Spender, die sich an der Aktion "Monheimer Weihnachtssterne" beteiligen.
Welche Faktoren Monheim inzwischen tatsächlich zu solch einer besonderen Stadt machen, wird auf der städtischen Homepage sowie in einem dort eingebetteten Video erläutert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen