Peter Scholten u. Jürgen Haaken qualifizieren sich für die DM

von links: Peter Scholten,Jürgen Haaken und Sandra Maghs
  • von links: Peter Scholten,Jürgen Haaken und Sandra Maghs
  • hochgeladen von Horst Mölders

Bei den Pètanque Doublette Bezirksmeisterschaften Ruhrgebiet belegten Peter Scholten und Jürgen Haaken vom SV Siemens nach 6 Spielen, bei 5 Siegen und 1 Niederlage den 3. Platz und qualifizierten sich damit neben 4 weitere SV Siemens Teams für die NRW Meisterschaft. 244 Teams ( davon 15 SV Siemens Teams ) waren in NRW startberechtigt, gespielt wurde in Krefeld, Aachen, Münster, Du-Homberg und auf dem Siemens Boulodrome in Duisburg.
weiter qualifizierten sich :
2. Platz Klaus Maciuga ( SV Siemens ) u. Klaus Vormann ( Coesfeld )( 5 Siege )
5. Platz Oliver Fünderich u. Dirk Piesczek ( 5 Siege )
7. Platz Dr. Jürgen Fröhlich u. Jürgen Maertin ( 4 Siege )
8. Platz Sandra Maghs (SV Siemens ) u. Anna Lazaridis ( Ibbenbüren )( 4 Siege )

Die besten 20 Teams aus dem Bezirk Ruhrgebiet qualifizieren sich für die NRW Meisterschaften.

Am Sonntag spielten dann die besten 64 NRW Doublette Teams ( davon 5 SV Siemens Teams ) um die NRW Meisterschaft auf dem Siemens Boulodrome. Hier belegten dann Peter Scholten und Jürgen Haaken in 6 Spielen, bei 4 Siegen und ( 21 BHPunkten ) den 11. Platz und qualifizierten sich damit für die Deutschen Meisterschaften.
Die Qualifikation zur DM verpassten :
22. Platz Sandra Maghs u. Anna Lazaridis ( 4 Siege 13 BHP )
26. Platz Dr. Jürgen Fröhlich u. Jürgen Maertin ( 3 Siege 22 BHP )
40. Platz Klaus Maciuga u. Klaus Vormann ( Coesfeld ) ( 3 Siege 14 BHP )
48. Platz Oliver Fünderich u. Dirk Piesczek ( 2 Siege )

Die besten 21 NRW Teams nehmen vom 19.- 20.5. an der DM in Neuffen bei Stuttgart teil.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen