Scholten - Wagner Mülheimer Stadtmeister

Der Mülheimer Pètanque/Boulesport wird in Mülheim immer beliebter. Immer mehr Bouleplätze entstehen in Mülheim ( u.a. Sport im Park = Witthausbusch, Raffelberg Park für die Öffentlichkeit ) über 500 Mülheimer Bürger betreiben z.Zt diesen Sport.
An den Stadtmeisterschaften im Doublette Formèe ( Doppel ) nahmen Teams aus allen Mülheimer Boulevereine ( Tschft. Saarn, SV Siemens, Raffelberger Petanque Verein und BC Mülheim) und auch Mülheimer Bürger ( ohne Vereinsbindung ) teil. Auf der hervorragenden hergerichteten Sportanlage an der Hügelstrasse , hier ist der BC Mülheim seit über 20 Jahren beheimatet, wurden die Stadtmeister auf 25 Bahnen nach internationalen Standard in vier Vorrunden ermittelt.
Die spannenden Spiele die schon morgens um 9.30 Uhr begannen endeten mit dem Endspiel um 18.00 Uhr.
Peter Scholten und Peter Wagner gegen Petra Dedy und Bernd Lubitz erreichten das Endspiel ( alle vier sind vom SV Siemens Mülheim)
Unter dem großen Jubel, der fast 100 Zuschauern, gewannen Peter Scholten und Peter Wagner. Die Mülheimer Bürgermeisterin Ursula Schröder nahm die Siegerehrung vor, sie lobte in ihrer Rede die Vorsitzende des BC Mülheim Siegrid Gerach für die tolle Ausrichtung der Stadtmeisterschaften und die hervorragende Bewirtung durch ihre Vereinsmitglieder.

Autor:

Horst Mölders aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.