Lisas Welt: Auf den (Redaktions-)Hund gekommen

Langhaar-Zwergdackel-Dame Edda sorgte in der Redaktion der Mülheimer Woche für gute Stimmung.
2Bilder
  • Langhaar-Zwergdackel-Dame Edda sorgte in der Redaktion der Mülheimer Woche für gute Stimmung.
  • Foto: C. Heuer
  • hochgeladen von Lisa Peltzer

Lange habe ich darüber nachgedacht, jetzt steht es endgültig fest: Wir brauchen unseren eigenen Redaktionshund! Erst gestern wieder durfte ich erleben, wieviel Freude so ein kleines Fellknäuel auf vier Pfoten im Berufsalltag bringen kann. Während der Praktikant mit Leckerchen lockte und sich die Kollegin fünfmal bei der alten Dame entschuldigte, weil sie ihr beinahe auf die Rute getreten wäre, hockte der gestandene Kollege - das Herrchen - auf allen Vieren und sprach beruhigend auf den Dackel ein. Herrlich, liebe Leser, das können Sie mir glauben. Und als es hieß: „Der Hund müsste mal Gassi!“ standen alle sofort parat. Jetzt muss ich nur noch meinen Männe überzeugen, dass der neue Hund nach Feierabend natürlich mit zu uns kommt. Wuff!

Langhaar-Zwergdackel-Dame Edda sorgte in der Redaktion der Mülheimer Woche für gute Stimmung.
Jack verbringt seine Zeit gern unterm (Schreib-)Tisch.
Autor:

Lisa Peltzer aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen