Zeugen gesucht
Kinder stahlen Handys aus Geschäft in der Ratinger City

Auf hochwertige Handys hatten es Kinder (!) abgesehen, die in einem Ratinger Geschäft Diebstahl begangen haben (Beispielbild).
  • Auf hochwertige Handys hatten es Kinder (!) abgesehen, die in einem Ratinger Geschäft Diebstahl begangen haben (Beispielbild).
  • Foto: Martin Poche
  • hochgeladen von Martin Poche

Am Freitagmittag (24. September 2021) stellte die Polizei zwei Diebe im Alter von 12 und 13 Jahren, die zuvor vier Mobiletelefone aus einem Fachgeschäft an der Oberstraße in Ratingen entwendet hatten. Ein dritter noch unbekannter Täter flüchtete mit der Tatbeute. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 12:05 Uhr betraten ein Mädchen und ein Junge das Mobilfunkgeschäft in der Ratinger City. Unmittelbar nach Betreten der Verkaufsräume begaben sie sich zu dem linksseitig gelegenen Ausstelltisch und griffen sich vier Handys der Marke "apple". Gewaltsam eigneten sie sich die mit einer Sicherung befestigten Mobilfunkgeräte an und flohen mit ihrer Tatbeute über die Oberstraße in Richtung Mülheimer Straße.

Wert der Beute: 4.000 €

Der Geschäftsinhaber informierte umgehend die Polizei, die die noch minderjährigen Diebe im Rahmen einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung auf dem Hauser Ring in Höhe der Friedhofstraße stellen konnte. Die 12 und 13 Jahre alten Tatverdächtigen wurden zur Polizeiwache Ratingen gebracht. Die entwendeten Mobiltelefone im Wert von circa 4.000 Euro konnten bei den Kinder nicht aufgefunden werden und wurden zur Fahndung ausgeschrieben. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen die Kinder sowie den bisher noch unbekannten Mittäter ein.

Der 13-jährige Junge wurde im Laufe des Nachmittages an seine Erziehungsberechtigten übergeben, das 12-jährige Mädchen wurde in die Obhut des Jugendamtes überbracht. Zeugen die sachdienliche Angaben zu dem bisher noch unbekannten Mittäter oder zum Tatgeschehen tätigen können, werden gebeten, sich jederzeit mit der Polizei Ratingen, Telefon 02102/99816210, in Verbindung zu setzen.

Autor:

Martin Poche aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen