Recklinghausen: Zwei Verletzte nach Motorradunfall

Bei einem Auffahrunfall am Sonntag, 28. April, um 17.10 Uhr verletzten sich ein 59-jähriger Motorradfahrer und seine 55-jährige Sozia, beide aus Recklinghausen.
Als ein 52-jähriger Recklinghäuser mit seinem Motorrad, auf dem Bruchweg in Höhe des Kreisverkehrs Hohenhorster Weg, verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr der 59-Jährige fuhr auf den vorausfahrenden Fahrer auf.
Beide Fahrer stürzten. Der 59-Jährige verletzte sich leicht, seine Sozia wurde mit Hüftschmerzen stationär im Krankenhaus aufgenommen. Es entstand 600 Euro Sachschaden.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.