Recklinghausen
Nikolaus verteilt Stutenkerle im Rathaus

Der Nikolaus und Bürgermeister Christoph Tesche (2.v.r.) verteilten Stutenkerle an die Kinder im Rathaus.
  • Der Nikolaus und Bürgermeister Christoph Tesche (2.v.r.) verteilten Stutenkerle an die Kinder im Rathaus.
  • Foto: Stadt
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Am Nikolaustag, 6. Dezember, machte der Heilige Bischof auch im Recklinghäuser Rathaus Rast und verteilte traditionell mit Bürgermeister Christoph Tesche Stutenkerle an die Kinder aus der Kindertagesstätte Grullbad, dem Familienzentrum Lange Wanne und der städtischen Kindertagespflege.
Bevor die Mädchen und Jungen das leckere Gebäck entgegennehmen durften, standen sie dem Nikolaus aber noch Rede und Antwort. „Wart ihr auch alle brav?“, fragte der Heilige. „Ja!“, erschallte es dann lautstark von den Kindern im Großen Sitzungssaal. Weiter ging es mit zahlreichen Aufführungen. Es wurden Gedichte vorgetragen, Lieder gesungen und abschließend tanzten alle Kinder zusammen mit ihren Erzieherinnen für den Nikolaus.
Auch Knecht Ruprecht, Gehilfe des Bischofs, hatte nichts zu meckern und sang und klatschte zusammen mit den Mädchen und Jungen. Der Nikolaus zog diese dann noch mit einer seiner zahlreichen Geschichten in den Bann, bevor er sich von den Kindern verabschiedete. Schließlich hat der Nikolaus am Nikolaustag noch viel zu tun.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen