Recklinghäuser Jugendamt gibt Freizeittipps für Kinder und Jugendliche
Corona und Langeweile?

Das Jugendamt postet unter anderem Basteltipps für Kinder.

Das Jugendamt der Stadt Recklinghausen gibt jungen Heranwachsenden Freizeittipps, weil die Kinder und Jugendlichen momentan ein schwere Zeit bezogen auf die Freizeitgestaltung haben, da die Kitas und Schulen geschlossen sind und Spielplätze nicht betreten werden dürfen.

„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinder- und Jugendeinrichtungen finden es wichtig, den Kontakt aufrechtzuerhalten und sind dabei, wie ich finde, sehr kreativ, ohne das Risiko einer Infektion einzugehen“, sagt Volker Hülsmann, Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie. Neben der gewohnten telefonischen Erreichbarkeit unter den bekannten Rufnummern sind die meisten Einrichtungen jetzt nämlich auch über Soziale Medien ansprechbar.

„What to do when Corona hits your social live"

Unter dem Motto „What to do when Corona hits your social live“ postet das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) täglich Tipps – von Betonvasen basteln bis zum Blumen pflanzen. Der Kontakt zu den Jugendlichen bricht so – auch trotz Kontaktverbot – nicht ab.
Alternativ dazu bringt das Kinder- und Jugendzentrum Südpol seinen jungen Stammbesuchern in dieser schwierigen Zeit Bastel- und Spieltüten vor die Tür nach Hause – natürlich kontaktlos. Für die anstehenden Feiertage gibt es ein Osterkörbchen mit frischem Obst und das Malbuch mit tollen Recklinghausen-Motiven von Bürgermeister Christoph Tesche.
Die Sozialarbeiter aus den Kinder- und Jugendeinrichtungen bleiben telefonisch mit den Kindern und Jugendlichen in Kontakt – selbstverständlich auch bei Problemen.

#WirbleibenZuhause – Freizeittipps mal anders:

Online-Puzzle sind beliebt. Unter https://www.jigsawplanet.com/ sind verschiedene Puzzle zu finden – von ganz einfach bis recht umfangreich. https://de.thejigsawpuzzles.com/ ist eine deutsche Seite, auf der ihr sehr komfortabel nach unterschiedlichen Kategorien suchen könnt: Kinderpuzzle, Tierpuzzle, Landschaftspuzzle, ebenfalls in unterschiedlichen Größen. Da ist für jeden Tüftler etwas dabei.

Kindersuchmaschine „Blinde Kuh“

Auf der Seite Kindersuchmaschine „Blinde Kuh“, die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert wird, finden sich verschiedene Spiele für Kinder ab 6 Jahre, aber auch für Ältere: Quizspiele, Puzzle, Audiospiele oder Orientierungsspiele, die oft über reines Entertainment hinausgehen und gerne Hintergrundinformationen über spannende Themen bieten. Im Mitmachbereich werden eigene Geschichten, Reportagen und Mangas der Kinder nach vorheriger Einsendung veröffentlicht. https://www.blinde-kuh.de/
Sudokus sind ein beliebter Tüftelspaß für Alle mit Freude an Zahlen. Unter https://sudoku.com.de/ findet sich eine große Auswahl für jede Altersklasse, https://www.raetseldino.de/ hat Sudokus speziell für Kinder im Angebot.
Weitere Spiele, darüber hinaus aber auch tolle und einfache Bastelideen für Familien bietet Kidsweb. https://www.kidsweb.de/spiele/spiele.htm.

Ausmalbilder  und Malvorlagen

Umfangreiche Sammlungen an kostenlosen Ausmalbildern und Malvorlagen finden sich unter folgenden Links:
https://www.malvorlagen-bilder.de/
https://www.kinder-malvorlagen.com/
https://www.kostenlose-ausmalbilder.de/

Zwischendurch mal Austoben, das geht auch drinnen. Eltern.de hat Spielideen für Kinder bis zum Grundschulalter zusammengestellt, die auch im Haus funktionieren. https://www.eltern.de/familie-urlaub/familienleben/sieben-spielideen-die-kindern-und-eltern-spass-machen.

Leseförderung durch vorlesen

Ob als Entspannung zwischendurch, vor dem Mittagsschlaf oder abends vor dem Schlafengehen: Vorlesen ist ein wunderschönes Familien-Ritual und zudem noch Leseförderung. Wer in diesen Zeiten mit den Kindern nicht zur Vorlesezeit in die Bücherei gehen kann, ist auf Instagram bei https://www.instagram.com/papamachtsachen/ gut aufgehoben. Bei Papaliestsachen liest Falk Märchen live vor.
Für alle, die selbst vorlesen möchten und einfach frische Ideen benötigen, ist https://www.einfachvorlesen.de/ eine gute Quelle. Die Seite von Stiftung Lesen und Stiftung Bahn gibt es auch als App und stellt jede Woche drei Vorlesegeschichten als Vorlagen für Eltern und Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren, online.
Auch in Zeiten ausfallender Veranstaltungen müssen wir dank YouTube nicht auf Autorenlesungen verzichten. Auf dem Kanal von Lovelybook lesen spannende (Jugendbuch-)Autoren live, zum Beispiel Ursula Poznanski aus Thalamus https://www.youtube.com/watch?v=lobt-fFRJNA

Was es sonst noch zu entdecken gibt: 

  • Angebot vom NDR: Geschichten für Kinder: Boie und Co. lesen ab Montag, 23.3.2020 live
  • Oder überhaupt: Das Kinderradio MIKADO vom NDR
  • Die Sendung mit der Maus

Die Stiftung Lesen unterstützt Eltern nun täglich mit Medientipps, Aktionsideen, digitalen Vorlesegeschichten und Unterrichtsmaterialien. So können Kinder zuhause oder in der digitalen Lerngruppe auch in Zeiten von Corona gemeinsam fürs Lesen begeistert werden!https://www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona/

Zoobesuch vom Sofa aus

Entdecke den ZOO vom Sofa aus, zum Beispiel in Wuppertal oder der Aquazoo in Düsseldorf. Auf den jeweiligen Internetseiten findet ihr Videos oder virtuelle Rundgänge und ihr könnt spannende und exotische Sachen entdecken. 

Bewegungsspiele für zu Hause

Auf der Schulsportseite NRW werden deshalb von Montag bis Freitag Bewegungsideen veröffentlicht, die zu Hause allein durchgeführt werden können. Jeden Tag öffnet sich ein „Bewegungstor“ des Ideenkalenders. www.schulsport-nrw.de
Die Sportjugend NRW hat einfach umzusetzende Bewegungsspiele für Kinder zusammengestellt, die auch im Kinderzimmer gelingen. Die Spielvorschläge, Mal- und Bastelideen sind besonders für Kinder im Kitaalter geeignet. www.sportjugend.nrw/unser-engagement/fuer-kinder/kibaz-im-kinderzimmer

Erklärfilme für Kinder

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat für Kinder diese Filme mit Informationen altersgerecht aufbereitet:

  • Agent Blitz Blank (Laufzeit 04:22)
  • Händewaschlied: Hände nass (Laufzeit 01:08)
  • Coronavirus einfach erklärt (Laufzeit 02:10)

Der WDR stellt auf der Maus-Seite diverse Erklärfilme zur Verfügung. Corona – Die Seite mit der Maus (WDR)Ebenso die kinder- und jugendfreundlichen Nachrichtenportale wie zum Beispiel Logo vom ZDF: www.zdf.de/kinder/logo

Den Alltag mit Kindern meistern

Tipps für Kinder und Familien in der Corona Zeit: Das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend veröffentlicht Hinweise und Tipps, wie der Alltag mit Kindern in dieser besonderen Situation gemeistert werden kann: https://familienportal.de/familienportal/familienleistungen/corona/tipps-kinder

Verhaltenstipps für Eltern

Wie erkläre ich meinem Kind die aktuelle Corona-Krise? Diese schon für Erwachsene nichteinfache Situation, ist für Kinder noch weit mehr beängstigend. Eltern und andereBezugspersonen stehen deshalb vor der Herausforderung, mit ihren Kindern über diesemöglicherweise belastende Situation zu sprechen und zum Beispiel mehrtägige häusliche
Quarantänen zu organisieren.
Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz hat die folgenden Tipps für Eltern in der Handreichung zusammengetragen:

Handreichung „COVID 19 – Tipps für Eltern“

  • Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen / für Geflüchtete
  • Aktuelle Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen / für Geflüchtete
  • Videos, Podcasts und Texte in Englisch, Türkisch, Polnisch, Französisch, Italienisch,
  • Griechisch, Kroatisch, Rumänisch etc. Die gesicherten Informationen werden laufend
  • erweitert und aktualisiert.
  • www.integrationsbeauftragte.de
  • www.b-umf.de

Telefonnummern bei Konflikten zu Hause

Wichtige Telefonnummern bei Konflikten und Problemen zu Hause

  • Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche: 116 111
  • Elterntelefon: 0800 111 0550
  • Hilfetelefon "Gewalt an Frauen":116 016
  • Telefonseelsorge Recklinghausen: 0800 1110 111
  • Erziehungsberatungsstelle Vest: 02361 9261 8310
Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen