Erfolgreiche Ärzte im Knappschaftskrankenhaus - 1.500 Schlauch-Magen-Operationen durchgeführt

Damit die Kilos verschwinden. Foto: chocolat01/pixelio.de

Chirurgen am Klinikum Vest verhelfen adipösen Patienten zum Normalgewicht. Die 1500. Schlauchmagenoperation wurde am Anfang Dezember am Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen durchgeführt.

Das Team der Adipositas-chirurgie um Prof. Dr. med. Martin Büsing entfernte bei einer 56 Jahre alten Patientin aus Dortmund rund 80 Prozent des Magens. Zurück bleibt der sogenannte Schlauchmagen. Bereits mehr als 500 solcher Operationen wurden im laufenden Jahr vorgenommen.

Die Klinik ist damit in Deutschland auf dem Gebiet der Adipositaschirurgie und speziell der Schlauchmagen-operation führend. Bundesweit sind es etwa 3.000 solcher Operationen im Jahr.

70 Prozent Gewichtsverlust

Die Schlauchmagenoperation ist oft die letzte Möglichkeit, krankhaft fettleibigen Menschen (morbide Adipositas) zu helfen. „Die Patienten haben die Chance nach der Operation rund 70 bis 80 Prozent des Übergewichts innerhalb eines Jahres zu verlieren“, sagt Prof. Dr. med. Büsing. „Unser Rekordpatient konnte sogar innerhalb eines Jahres 200 Kilogramm an Gewicht verlieren“.

Die Klinik berät rund 1.000 übergewichtige Patienten pro Jahr und leitet eine sogenannte multimodale Therapie, bestehend aus Ernährungsberatung, Bewegungstraining und psychologischen Begleitmaßnahmen ein. Dazu kommt die Arbeit einer sehr aktiven Selbsthilfegruppe, die sich wöchentlich am Klinikum trifft.

Ob es letztlich zu einer Übergewichtsoperation kommt, entscheiden die Krankenkasse nach einer Begutachtung. Nach einem starken Gewichtsverlust sind häufig plastische Operationen notwendig. Auch hier gehört das Klinikum Vest zu den führenden Einrichtungen in Deutschland.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen