Neue Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren

Volker Hülsmann (Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie, l.), Petra Dziatkowiak (Abteilungsleiterin Öffentliche Träger und Jugendhilfe, hinten, 7.v.r.) und Tanja Kerle (Kindertagespflege, hinten, 3.v.l.) stellen gemeinsam mit Vertretern aus allen neun Großtagespflegestellen die neue Broschüre vor. Foto: Stadt Recklinghausen
  • Volker Hülsmann (Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie, l.), Petra Dziatkowiak (Abteilungsleiterin Öffentliche Träger und Jugendhilfe, hinten, 7.v.r.) und Tanja Kerle (Kindertagespflege, hinten, 3.v.l.) stellen gemeinsam mit Vertretern aus allen neun Großtagespflegestellen die neue Broschüre vor. Foto: Stadt Recklinghausen
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Ein Platz in der Kindertageseinrichtung (KiTa) oder bei einer Tagesmutter – das waren die „klassischen Varianten“, die Eltern für die Betreuung ihrer Kinder zur Auswahl hatten. Seit 2008 gibt es in Recklinghausen eine weitere Betreuungsform ausschließlich für die Kinder unter drei Jahren: die Großtagespflege. Neun dieser „Tagespflegenester“ gibt es in Recklinghausen mit Beginn des Kindergartenjahres 2014/2015. Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie hat zur Übersicht eine Broschüre erstellt.

„Es muss nicht gleich ein Kindergarten sein, wenn Eltern eine Betreuungsmöglichkeit für Kinder, die jünger als drei Jahre sind, suchen“, sagt Volker Hülsmann, Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie. „Eine flexible und individuelle Alternative kann die sogenannte ‚Großtagespflege‘ sein.“ Eine Großtagespflege ist ein Zusammenschluss von zwei oder drei Kindertagespflege-Personen. Dabei werden bis zu neun Kinder gleichzeitig innerhalb der Tagespflege betreut. Ermöglicht wird diese zusätzliche Ausgestaltung der Kindertagespflege durch das Kinderbildungsgesetz.
Großtagespflege ist das Bindeglied zwischen der klassischen, familiennahen Kindertagespflege und der gruppenförmigen, institutionellen Betreuung in einer Kindertageseinrichtung. Das Betreuungspersonal der Großtagespflege besteht in der Regel aus zwei Betreuerinnen plus Vertretungskräften. Sie verfügen über eine fachliche Qualifizierung zu Tagespflegepersonen gemäß dem „Curriculum des Deutschen Jugendinstituts“ und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. Die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes ist Grundvoraussetzung für eine Tätigkeit in der Großtagespflege.
Alle Einrichtungen im Überblick:

• Tagespflegenest im Emmaushaus
Henrichenburgerstraße 66
45665 Recklinghausen
Tel.: 02361/5822901 (Gemeindehaus)

• Tagespflegenest „Lux“
Birkenweg 6
45659 Recklinghausen
Tel.: 02361/8484697

• Tagespflegenest „Trollland“
Ostseestraße 1
45665 Recklinghausen
Mobil: 0177/7150907

• Tagespflegenest „Blumenthal“
Breuskesbachstraße 10
45659 Recklinghausen
Mobil: 0157/36802661

•Tagespflegenest „Wirbelwind“
Marienstr. 14a
45663 Recklinghausen
Mobil: 01578/5647583

• Tagespflegenest „Mäusenest“
Westfalenstraße 19
45661 Recklinghausen
Mobil: 0176/86807215

• Tagespflegenest „Benjamin“
Münsterlandstraße 5
45665 Recklinghausen
Mobil: 0152/016284-34, -35, -33

• Tagespflegenest an der Holthoffstraße
Holthoffstraße 20
45659 Recklinghausen
Tel.: 02361/10200

• Tagespflegenest auf dem Schulbauernhof
Alte Röllinghäuser Straße 1
45665 Recklinghausen
Tel.: 02361/88991

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.