1.000 Hefte mehr

Rita Betancor, zuständig für die VHS in Rees, blättert im neuen Programm. Foto: Jörg Terbrüggen
  • Rita Betancor, zuständig für die VHS in Rees, blättert im neuen Programm. Foto: Jörg Terbrüggen
  • hochgeladen von Jörg Terbrüggen

Neue Wege in Sachen Marketing geht die Volkshochschule jetzt in Rees. „Wir haben dort zusätzliche Auslagenstellen für unser Programm gefunden“, freute sich die Leiterin der VHS, Gudrun Otto. 1.000 Hefte mehr als sonst werden in der Tabakstadt verteilt.

Außerdem will sich die Bildungseinrichtung noch mehr an den örtlichen Stadtfesten beteiligen. So wird man im Mai in Rees Präsenz zeigen. Auch bei der Börse Job4U ist man dabei. Das Kursangebot hingegen ist nicht so stark erweitert worden, wie besipielsweise in Emmerich. Dennoch gibt es auch in Rees drei Veranstaltungen mehr, als noch im letzten Semester. Insgesamt kann man unter 25 verschiedenen Angeboten auswählen.
Das neue VHS-Semester wartet dann auch gleich am 16. Februar mit einem echten Stimmungskracher auf: Didi Spatz und Willi Ennulat bringen das Bürgerhaus in Rees mit ihren Stimmen, Gitarren, Blues Harp und Digeridoo zum Grooven. Karten zum Preis von zehn Euro sind ab sofort im Bürgerbüro erhältlich. Ebenfalls im Bürgerhaus kommen Gartenfreunde auf ihre Kosten. Bei einem Praxisworkshop zum Thema Gartenplanung erfährt der Naturfreund alles Wissenwerte zum Thema Bäume, Blumen und Gehölze für den eigenen Garten.
Wer lieber fit werden möchte im Umgang mit dem Computer, der ist beim Kurs EDV-Einstieg für Personen ohne Vorkenntnisse oder dem Aufbaukurs 50 plus an der richtigen Adresse. Neu ist das Angebot Internet und Email. Das Tastschreiben am PC lässt sich in einem Kurs über zwölf Doppelstunden erlernen. In Sachen körperlicher Entspannung dürfen sich alle über ein neues Angebot freuen: im Frühjahr gibt es einen Shiatsu-Tag zur Entspannung und Massage mit dem Partner.
Nach wie vor im Angebot sind die zu erlernenden Sprachen. Neu hingegen ist ein Vortrag in englischer Sprache. Eine waschechte Irin wird ihr Heimatland in Wort und Bild vorstellen und Informatives und Interessantes über „Ireland“ erzählen.

Autor:

Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.