Zu Weihnachten ein Lächeln senden und Freude schenken

Die Jugendabteilung des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. hat vor einigen Jahren damit begonnen, in der Vorweihnachtszeit Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Diese Idee stieß sofort auf große Resonanz, sodass die Wellen, die diese Aktion nunmehr schlägt immer höher werden. „Mittlerweile haben wir auch die Eltern und Geschwister mit ins Boot geholt“, berichtet Gahlens Jugendwartin Melanie Schürmann.

Wie schon in den vergangenen Jahren trafen sich also wieder „bastelfreudige“ Mitglieder aller Altersgruppen zu geselligen Runden in der vereinseigenen Bastelstube und gestalteten allerlei Dekorationsartikel für die Vorweihnachtszeit. Mit diesen gestalteten Werken bereicherte die Gahlener Scharr dann unter anderem den Gahlener Nikolausmarkt am Nachmittag des Gahlener Nikolauszuges, sowie das Angebot beim vereinsinternen Vergleichsreiten am ersten Adventssonntag. Alle Artikel wurden im Übrigen gegen eine Spende abgegeben, sodass jeder für sich selbst entscheiden konnte, wie viel Unterstützung ihm diese Aktion wert ist.

In diesem Jahr hat sich die Gahlener Jugend entschieden, die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu unterstützen und so Kindern und Familien in fernen Ländern ein Lächeln zu senden und Freude zu schenken.

Während einer gemütlichen Weihnachtsfeier in Pavo´s Schenke überreichte die Gahlener Reiterjugend den Erlös an Herrn Sterzel von der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Neben Handschuhen, Mützen, Malbüchern, Stiften und vielen weiteren Dingen für den Inhalt der Päckchen, wurden auch 200€ in bar überreicht, mit denen der Versand einiger Päckchen in die jeweiligen Länder finanziert werden kann.

Autor:

Anna Stenpaß aus Schermbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.