Weihnachten im Schuhkarton

Beiträge zum Thema Weihnachten im Schuhkarton

Vereine + Ehrenamt
Dass Geben seliger ist denn Nehmen, lernen die Schüler der Buchholzer Schule durch die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton".

"Weihnachten im Schuhkarton"
72 Pakete voller Freude

Wie in den Vorjahren hat sich die Buchholzer Schule wieder an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" beteiligt. Auch die Initiative Tschernobyl-Kinder aus Mühlheim hatte dazu aufgerufen. Es ist schon ein liebgewordener Brauch geworden, an die Ärmsten zu denken und vor allen den Kindern, die vom Schicksal nicht begünstigt sind, mit liebevoll zusammengestellten Päckchen eine Freude zu machen. Viele Buchholzer Familien steuerten ein Paket bei, um Kindern und Jugendlichen in Weißrussland, die...

  • Witten
  • 02.12.19
Vereine + Ehrenamt

Top der Woche!

1.517 Mädchen und Jungen werden in 2019 ein Weihnachtsgeschenk aus Velbert erhalten. Diese wurden im Rahmen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ der Hilfsorganisation Samaritan’s Purse gesammelt. Top! Verteilt werden sie an bedürftige Kinder von Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen. Christel Bierwas, Koordinatorin in Velbert: „Viele Päckchen kamen kurz vor Schluss. Manche Abgabeorte wurden regelrecht überrannt.“ Jetzt können die Kinder bei Weihnachtsfeiern erfahren, dass sie...

  • Velbert
  • 30.11.19
Vereine + Ehrenamt

Weihnachten im Schuhkarton
Jugendzentrum „KALLE“ ist wieder Abgabeort für Weihnachtsfreude im Karton

Kleve. Als Teenie leitete sie eine Gang und verübte Einbrüche; heute kümmert sich Viktorija Bortko in ihrer lettischen Heimat darum, dass Kinder Liebe erfahren. Sie ist Teil des ehrenamtlichen Leitungsteams von „Weihnachten im Schuhkarton“ in Lettland. Wie sie engagieren sich rund um den Globus Zehntausende für die Aktion und rufen zum Mitpacken bei der weltweit größten Geschenk-Aktion auf. 413.671 Päckchen sind im vergangenen Jahr von Deutschland aus auf die Reise nach Osteuropa gegangen -...

  • Kleve
  • 05.11.19
Vereine + Ehrenamt
Angelika O'Donnell hofft wieder auf viele Geschenk-Pakete für Kinder und Jugendliche in Osteuropa. Archivfoto: pra

Aktion für Jungen und Mädchen in Osteuropa
Geschenke im Schuhkarton machen Kinder glücklich

"Weihnachten im Schuhkarton": Apothekerin macht wieder mit Alle Jahre wieder nimmt Angelika O'Donnell, Inhaberin der City-Apotheke, Münsterstraße 1c, und der Lavendel-Apotheke, Wittener Straße 40, an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" teil. Jetzt ist es wieder soweit. Wer hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen in Osteuropa zu Weihnachten eine Freude machen möchte, kann bis Freitag (15. November) einen Schuhkarton mit Geschenken in den beiden Apotheken abgeben. Was beim Verpacken zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.11.19
Ratgeber
Die Aktion startet am 2. November.

Aktion startet in Hilden
Weihnachten im Schuhkarton

In Deutschland geben die Menschen durchschnittlich rund 480 Euro für Weihnachtsgeschenke aus" Das teilt die Evangelische-Freikirchliche Gemeinde (EFG). "Dabei haben wir doch eigentlich längst alles was wir brauchen. In Osteuropa und Zentralasien hingegen leben viele Kinder in derart ärmlichen Verhältnissen, dass sie dieses Jahr kein einziges Geschenk zu Weihnachten bekommen werden." Deswegen bittet die EFG, einen "Karton voll Nächstenliebe" zu verschenken: „Weihnachten im Schuhkarton“....

  • Hilden
  • 23.10.19
Vereine + Ehrenamt
Spielsachen, Stifte und vieles mehr passen in einen Schuhkarton.

Aktionsstart 2019 mit neuen Sammelstellen in Hagen
Weihnachten im Schuhkarton

Die wohl schönste Spendenaktion der Welt hat wieder begonnen: Weihnachten im Schuhkarton ermöglicht es Kindern in armen Ländern, ihr vielleicht erstes Geschenk im Leben zu bekommen.  Die Aktion läuft weltweit seit über 25 Jahren und ist so einfach umzusetzen: Man befüllt einen leeren Schuhkarton mit Dingen, über die sich ein Kind freut. Hierbei entscheidet man sich, ob das Geschenk für einen Jungen oder ein Mädchen einer bestimmten Altersklasse sein soll und gibt seinen Karton in einer der...

  • Hagen
  • 11.10.19
Vereine + Ehrenamt
Aktuell läuft die 24. deutschlandweite Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", die am 15./16. November dieses Jahres endet. Diese größte Hilfsaktion ihrer Art richtet sich an Kinder, die in Krisengebieten dieser Welt groß werden.  Auch die Sammelstelle in Wesel beteiligt sich wieder an dieser Aktion.

Aufruf zur 24. deutschlandweiten Hilfsaktion für Kinder in Not
Weseler Sammelstelle beteiligt sich wieder an "Weihnachtsfreude im Schuhkarton"

Aktuell läuft die 24. deutschlandweite Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Diese größte Hilfsaktion ihrer Art richtet sich an Kinder, die in Krisengebieten dieser Welt groß werden. "Sie wachsen in Slums, Waisenhäusern und sozial schwachen Familien auf. Durch „Weihnachten im Schuhkarton“ halten sie zum ersten Mal ein Geschenk in ihren Händen und ihre Augen leuchten vor Freude.", heißt es im Aufruf. Im deutschsprachigen Raum wurden letztes Jahr rund 405.000 Schuhkartons gepackt, die als...

  • Wesel
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt

Zu Weihnachten ein Lächeln senden und Freude schenken

Die Jugendabteilung des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. hat vor einigen Jahren damit begonnen, in der Vorweihnachtszeit Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Diese Idee stieß sofort auf große Resonanz, sodass die Wellen, die diese Aktion nunmehr schlägt immer höher werden. „Mittlerweile haben wir auch die Eltern und Geschwister mit ins Boot geholt“, berichtet Gahlens Jugendwartin Melanie Schürmann. Wie schon in den vergangenen Jahren trafen sich also wieder „bastelfreudige“...

  • Schermbeck
  • 12.12.18
Vereine + Ehrenamt
Der Gesichtsausdruck des Mädchens spricht Bände.
2 Bilder

Team der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde bedankt sich bei allen Spendern
722 mal Weihnachtsfreude in liebevoll gepackten Schuhkartons - auch in Voerde und Wesel

"Bei allen, die sich in diesem Jahr an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt haben, bedanken wir uns ganz herzlich", schreibt Uschi Ludigkeit für das  Team der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde  an der Gabainstraße in Wesel. "722 wunderschön gepackte Schuhkartons" konnten aus Wesel und Umgebung auf die Reise geschickt werden, um bedürftigen Kindern in Krisengebieten die vielleicht erste Weihnachtsfreude ihres Lebens zu bereiten. Darüber hinaus erhielten die Initiatoren für...

  • Wesel
  • 07.12.18
Ratgeber
Von den Abgabestellen aus gehen die Schuhkartons über zentrale Sammelstellen nach Osteuropa und Zentralasien. Dort werden die Päckchen von christlichen Gemeinden unterschiedlicher Konfessionen verteilt.

Bereits zum 15. Mal in Haltern am See
Kindern Freude schenken mit „Weihnachten im Schuhkarton“

Haltern. Während in Haltern der Weihnachtseinkauf anläuft, hat auch in diesem Jahr wieder die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" begonnen: Sie ist wohl die beliebteste Geschenkaktion im deutschsprachigen Raum. Auch die Seestadt ist selbstverständlich dabei: Noch bis zum 15. November besteht die Möglichkeit, einen mit Geschenken gefüllten Schuhkarton abzugeben und auf diese Weise einem Kind in Not Freude zu schenken. Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ möchte durch Verteilpartner in...

  • Haltern
  • 06.11.18
Ratgeber
A.Druschnewitz bei der Päckchen-Annahme
6 Bilder

Weihnachten im Schuhkarton - Geschenke der Hoffnung

Auch Dortmund - Hombruch ist wieder dabei ! Auch in diesem Jahr haben engagierte Menschen im Dortmunder Süden die Möglichkeit die Initiative „ Geschenke der Hoffnung „ und ihre bekannte Aktion „ Weihnachten im Schuhkarton „ zu unterstützen. Mitten in der Hombrucher Fußgängerzone bietet die engagierte Unternehmerin Anke Druschnewitz, gemeinsam mit ihrer Schwester Nicole Druschnewitz, auch in diesem Jahr wieder 2 Abgabestellen für die erfolgreiche, weltweit größte Geschenkaktion „...

  • Dortmund-Süd
  • 28.10.18
  •  14
  •  10
Überregionales
Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" des Hilfswerks 'Samaritan’s Purse`nimmt auch die evangelisch freikirchliche Gemeinde in Hilden teil. Dort können die Pakete abgegeben werden, die dann armen Kindern zu Weihnachten zugesandt werden.

Weihnachten im Schuhkarton aus Hilden

"Wie auch in den vergangenen Jahren beteiligen wir uns auch in diesem Jahr an der Aktion 'Weihnachten im Schuhkarton' des Hilfswerk 'Samaritan’s Purse`). Hilden. Dabei geht es darum, Schuhkartons mit Geschenken für Kinder zu packen, die in armen Ländern verteilt werden." Das teilt Fabian Böttcher, der neue Gemeindereferent der evangelisch freikirchlichen Gemeinde in Hilden an der Paul-Spindler-Straße 4 mit. "Die Pakete aus Hilden gehen dieses Jahr nach Georgien, Polen und die Mongolei und...

  • Hilden
  • 25.10.18
Überregionales
Die ehrenamtlichen Helfer packen in den kommenden Wochen wieder fleißig Päckchen für hilfsbedürftige Kinder. Archivfoto: Lukas

"Weihnachten im Schuhkarton"

Aktion der Ev. Gemeinde Burgaltendorf Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Evangelische Kirchengemeinde Burgaltendorf an der Initiative „Weihnachten im Schuhkarton“. Aktionsstart ist am 14. Oktober Die jährlich stattfindende Aktion der christlichen Organisation "Geschenke der Hoffnung" bereitet hilfsbedürftigen Kleinkindern und Jugendlichen, vor allem in Osteuropa, mit Geschenken zur Weihnachtszeit eine Freude. Vom 14. Oktober bis zum 15. November können selbstgepackte...

  • Essen-Ruhr
  • 11.10.18
Ratgeber
Das Logo der Aktion.

Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" startet

Wesel. Weihnachten ist noch weit weg, doch wer an die ärmsten Kinder der Welt denkt, kann schon jetzt etwas tun. Im Oktober 2018 startet deutschlandweit zum 23. Mal die Aktion “Weihnachten im Schuhkarton”. Diese größte Hilfsaktion ihrer Art richtet sich an Kinder, die in Krisengebieten dieser Welt groß werden. Sie wachsen in Slums, Waisenhäusern und sozial schwachen Familien auf. Opfer der Armut, Opfer des Krieges. Meist haben sie noch nie Weihnachten erlebt. Durch „Weihnachten im...

  • Wesel
  • 02.10.18
Überregionales

Ein herzliches Dankeschön!: Aktion Weihnachten im Schuhkarton - 1034 Pakete verschickt

Zum 22. Mal haben sich hunderttausende Menschen in Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz für die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton®“ engagiert. Auch viele Menschen aus der Region packten Schuhkartons mit neuen Geschenken für bedürftige Kinder: Von der Friedenskirche in Kamp-Lintfort aus konnten 1034 Schuhkartons auf die Reise geschickt werden. „Zahlreiche Bürger aus Moers, Kamp-Lintfort und Neukirchen-Vluyn haben sich auch in diesem Jahr...

  • Moers
  • 29.12.17
  •  1
Überregionales
Pure Freude bei den Päckchenempfängern.

1.000 „Päckchen Liebe“: Aktion Weihnachten im Schuhkarton für 2017 beendet

„Weihnachten im Schuhkarton“, die weltweit größte Geschenk-Aktion für Kinder in Not, ist zu Ende gegangen. Das Ergebnis: 1.000 liebevoll gepackte und beklebte Schuhkartons gehen von den beiden Sammelstellen Familie Lambert und der Matthäuskirche in Hagen auf die Reise zu denen, die oft nur diesen einen Schuhkarton als Geschenk bekommen. Schulen, Kindergärten, Gemeinden und viele, viele Privatpersonen haben dies ermöglicht. Geleistet haben dies auch die Annahmestellen in Hagen, die vielen...

  • Hagen
  • 21.12.17
Überregionales
Das Team um Petra Lemper-Balint (hinten rechts) verabschiedet sich mit der diesjährigen Sammlung nach 18 Jahren aus der Aktion.

Monheim: Spenden für Kinder in Not

Zum 22. Mal haben sich hunderttausende Menschen in Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz für die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ engagiert. Auch hier vor Ort wurden Schuhkartons mit Geschenken für bedürftige Kinder gepackt. Die Abgabestelle von Petra Lemper-Balint konnte 1199 Kartons auf die Reise schicken. Monheim am Rhein. „Zahlreiche Spender haben sich auch in diesem Jahr wieder ehrenamtlich an der Geschenkaktion beteiligt und...

  • Monheim am Rhein
  • 28.11.17
Vereine + Ehrenamt

500 Weihnachtspäckchen aus Wesel

Uschi Ludigkeit und das Team der EFG Gabeinstraße sagen "Danke!" Wesel. "Ganz herzlichen bedanken wir uns bei allen, die die Aktion 'Weihnachten im Schuhkarton' auch in diesem Jahr unterstützt haben. Danke für jeden liebevoll gepackten Schuhkarton, für die finanzielle Beteiligung an den Transportkosten und für weitere Geldspenden in Höhe von fast 3000 Euro.", schreibt Uschi Ludigkeit für das Team der EFG Gabeinstraße. Der Dank gilt auch allen, die bereit waren Flyer auszulegen und allen...

  • Wesel
  • 23.11.17
Überregionales
Markus Hermann (Matthäus-Kirche) vorn: Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Bezirksbürgermeister Nord Heinz-Dieter Kohaupt, Cemile Giiousouf (Hagener CDU-Bundestagsabgeordnete), Anke Lambert und Karin Heupel (Sammelstellenleiterinnen für die Aktion in Hagen) sowie hinten: Pfarrer Andreas Koch und Sänger der Living Voices

Weihnachten im Schuhkarton: Prominente Unterstützung für die Aktion

„Du bist nicht vergessen“ war die Aussage eines Gottesdienstes, den Pfarrer Andreas Koch in der Hagener Matthäus-Kirche hielt. Der „Weihnachten-im-Schuhkarton-Gottesdienst“ stellte sich als ein ebenso bunter Gottesdienst heraus wie es die vielen Päckchen sind, die bald von Hagen aus auf den Weg in die Welt gehen werden. Die zahlreichen Besucher wurden schon zu Beginn von lebendigen Schuhkartons begrüßt und somit auf diesen besonderen Tag eingestimmt. Sie erlebten einen kurzweiligen...

  • Hagen
  • 03.11.17
  •  1
Überregionales
Angelika O'Donnell unterstützt auch in diesem Jahr die Hilfsaktion "Weihnachten im Schuhkarton".  
Archivfoto: Thiele
2 Bilder

"Weihnachten im Schuhkarton": Hilfsaktion von Apothekerin O'Donnell läuft

Kinder Weihnachten zu beschenken, was kann es Schöneres geben? Noch dazu Kinder, die sonst vielleicht nichts bekämen. Kinder aus osteuropäischen Ländern wie Weißrussland, Moldawien und Rumänien. Hier kommt die Hilfsaktion "Weihnachten im Schuhkarton" ins Spiel. Die Apothekerin Angelika O'Donnell engagiert sich seit vielen Jahren dafür. Jetzt ist es wieder soweit. Bis zum 15. November können Castrop-Rauxeler gefüllte Schuhkartons für die Kinder in der City-Apotheke, Münsterstraße 1 c, und der...

  • Castrop-Rauxel
  • 02.11.17
Ratgeber
Weihnachten im Schuhkarton Begleitreise mit Geschenke der Hoffnung: 
Gdh, Verteilreise, Bulgarien, Stadt Asenovgrad

Mehr als nur ein Glücksmoment: „Weihnachten im Schuhkarton“ beschenkt zum 22. Mal Kinder in Not

Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ findet in diesem Jahr zum 22. Mal statt. Seit dem ersten Aufruf im Jahr 1996, Geschenkpäckchen für bedürftige Kinder zu packen, wurden allein im deutschsprachigen Raum über 7 Millionen Schuhkartons gesammelt und vorwiegend an Kinder in Osteuropa verteilt. Auch in diesem Jahr ruft der Träger der Aktion, Geschenke der Hoffnung, dazu auf, Kinder in Not mit einem Geschenkkarton zu erfreuen. Die Päckchenspenden können bis zum 15. November an den unten...

  • Hagen
  • 13.10.17
Politik
Grundschüler in Bogdanica (Bulgarien) freuen sich über die Gaben vom Niederrhein.

462 mal Weihnachtsfreude für arme Kinder in Osteuropa - Dank des "Schuhkartons"

Uschi Ludigkeit und das Team von der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde Wesel bedanken sich herzlichen bei allen, die auch in diesem Jahr die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ unterstützt haben. Die Organisatorin schreibt: !Danke für jeden mit Liebe gepackten Schuhkarton, für die finanzielle Beteiligung an den Transportkosten und für weitere Geldspenden in Höhe von über 3.000 Euro. Danke auch allen, die bereit waren, Flyer auszulegen und allen Mitarbeitern in den Schuhgeschäften,...

  • Wesel
  • 05.12.16
Überregionales
Vor allem die G- und E-Jugendlichen des TV Brechten und ihre Familien packten diesmal fleißig Päckchen.
2 Bilder

TV Brechten weitet Teilnahme an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" aus

Der TV Brechten ist nicht nur im Fussball stark. Auch beim Helfen für die gute Sache. Bereits im letzten Jahr hatte sich die Damen-Mannschaft an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, die von der Organisation Geschenke der Hoffnung ins Leben gerufen wurde, beteiligt. "In diesem Jahr war das Ziel, möglichst viele Vereinsmitglieder für die Organisation zu gewinnen, somit noch mehr Kartons zu befüllen und Kinderaugen zum Strahlen bringen", berichtet Marc Neubauer, Jugendleiter des TV...

  • Dortmund-Nord
  • 24.11.16
Überregionales
Da kommt Freude auf bei Hannah, Jan Schulenburg, Cordula Stehmann, Angelika Blum und Marion Möller (hinten von links) sowie Jakob und Hanna: die ersten gefüllten Schuhkarton sind bereits in der Iserlohner Sammelstation Möller Bürotechnik abgegeben worden.

Hilfsaktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist wieder angelaufen

Ist denn schon wieder Weihnachten? Für die meisten von uns wahrscheinlich noch nicht so richtig, sehr wohl aber für Marion Möller, Cordula Stehmann und ihre Mitstreiter. Denn die beiden Hemeraner und Iserlohner Geschäftsfrauen organisieren wie bereits in den zehn bzw. acht Jahren zuvor wieder die Hilfsaktion zugunsten armer Kinder in Osteuropa bzw. in Vorderasien. 2015 waren in Hemer und Iserlohn insgesamt 851 Päckchen - 292 in Hemer und 559 in Iserlohn - zusammengekommen, die bei armen...

  • Iserlohn
  • 15.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.