Stadtspiegel Ostvest / Olfen - Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

„Per Wohnmobil über die Alpen - von Frankreich bis Slowenien“.

Waltrop: Per Wohnmobil über die Alpen - von Frankreich bis Slowenien

Am Sonntag, 5. Mai um 10.30 Uhr findet im Rahmen der Themenreihe „Blicke auf und über den Tellerrand“ und in Kooperation mit der Sparkasse Vest in Waltrop die landeskundliche Matinée „Per Wohnmobil über die Alpen - von Frankreich bis Slowenien“ statt. Die Alpen reichen von Frankreich bis Slowenien und bieten prachtvolle Reisemöglichkeiten an, die auch mit einem Wohnmobil durchgeführt werden können. Wenn im späten Frühling die letzten Pässe nach der Wintersperre geöffnet werden, erlebt man...

  • Waltrop
  • 04.05.19
Karl-Heinz Czierpka mit seinem Motorkreuzer „Tremonia 2.0“.

Waltrop: "Fontanes Havelland" - Reisebericht von Karl-Heinz Czierpka

Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr in seinem Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Am Hebewerk 26, in Waltrop eine Bilderreise durch "Fontanes Havelland". In der Maschinenhalle erwartet die Besucher ein Reisebericht von Karl-Heinz Czierpka mit seinem Boot "Tremonia 2.0" in der Hauptrolle. Die zahlreichen Bilder der Reise auf dem Mittellauf der Havel garniert er mit Gedichten und Texten von...

  • Waltrop
  • 23.03.19
Das Focus-Welten-Team.
4 Bilder

Live-Multivisionsschau
Datteln: Afrika – Unterwegs im wilden Süden

„Afrika – Unterwegs im wilden Süden“ heißt die Live-Multivisionsschau über Afrika, in der Katja und Josef Niedermeier spannende Geschichten in technischer Perfektion präsentieren: am Sonntag, 17. März, ab 17 Uhr im Rahmen von Jürgen Rei‘s Vortragsreihe „ZeigeZeit“ in der Dattelner Stadthalle.  Nach 15 Jahren sind Katja und Josef Niedermeier zurückgekehrt an die Schauplätze ihrer ersten großen Reise durch den Süden Afrikas: Um Alt-Bekanntes wiederzufinden, Neues zu entdecken und sich an den...

  • Datteln
  • 14.03.19
Prinz Christian Sund.
2 Bilder

Datteln: Faszination Reisen - Färöer, Island, Grönland

Eine abenteuerliche Schiffsreise führt von Bremerhaven über das Nordmeer zu den Inseln Färöer, Island und Grönland. Am Dienstag, 12. März, berichtet Manfred Koert ab 19.30 Uhr von seinen Eindrücken, Begegnungen und Erlebnissen im hohen Norden – im Rahmen von Jürgen Rei’s neuer Veranstaltungsreihe „FASZINATION REISEN“ in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33. Die Multivisionsschau ist eine Kooperation mit Vauth-art, dem Bücherwurm und der VHS der Stadt Datteln. Die Küsten des...

  • Datteln
  • 10.03.19
Eindrücke aus Kuba.
4 Bilder

Fotografien im Olfonium
Olfen: Ausstellungseröffnung im Olfonium - "Logbuch Kuba"

Im Olfonium, Neustraße 17, in Olfen wird am Sonntag, 10. März, um 11 Uhr eine Ausstellung vom Fotografen Josef Töller mit dem Titel "Logbuch Kuba" eröffnet. Besuchen kann man die Ausstellung vom 10. März bis 28. April  sonntags von 11 bis 13 Uhr und zu den Veranstaltungen. Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch begleitet durch Welloff (Saxophon & Gitarre). Der Eintritt ist frei.  Josef Töller (Rheinländer, 64 Jahre) stellt aus, ein Fotograf mit Schwerpunkt Portraits und Landschaften,...

  • Olfen
  • 08.03.19
Zwei geführte Wanderungen werden um 9:30 Uhr für die lange Tour bzw. 10.30 Uhr für die Kurzstrecke angeboten. Foto: Archiv
3 Bilder

37. Ruhrgebietswandertag in Haltern am See
Seestadt wird zum Eldorada für Wanderfreunde

Haltern am See ist der Austragungsort des 37. Ruhrgebietswandertages am Sonntag, 28. April 2019. Der Regionalverband Ruhr (RVR) und der SGV tragen diesen Wandertag gemeinsam mit der Stadt Haltern am See aus. Ziel mit anschließendem Wander- und Familienfest ist Schloss Sythen, nördlich des Haltener Stausees.  Von 9 bis 11 Uhr können die Wandertagsteilnehmer vom Bahnhof Haltern am See aus los wandern. Geführte Wanderungen (gilt nicht für die Radtour) werden um 9:30 Uhr für die lange Tour bzw....

  • Haltern
  • 07.03.19
  •  2
  •  1
Entlang der Seidenstraße - landeskundliche Matinée.

Waltrop: Entlang der Seidenstraße - landeskundliche Matinée

Am Sonntag, 10. März, um 10.30 Uhr wird im Rahmen der Themenreihe „Blicke auf und über den Tellerrand“ in Waltrop die landeskundliche Matinée „Entlang der Seidenstraße durch Mittelasien“ mit Christoph Mahler durchgeführt. Mittelasien, das alte Turkestan, war wichtiges Durchgangsland der Seidenstraße. Diese Region ist geprägt durch unzählige Wüsten und Trockensteppen, Oasen, gewaltige Gebirgszüge und eine Vielzahl von Völkern und alten Kulturen. In Usbekistan können heute Reisende die...

  • Waltrop
  • 07.03.19
Karl-Heinz Czierpkas Motorkreuzer „Tremonia 2.0“ vor dem Hafenamt und Container-Terminal-Dortmund.

Waltrop: Unterwegs auf der "Tremonia 2.0" - Bildvortrag von Karl-Heinz Czierpka

Zuhause ist es am schönsten. Deshalb widmet Karl-Heinz Czierpka den Gewässern um seine Heimatstadt Dortmund am Dienstag, 26. Februar, um 19 Uhr im Schiffshebewerk Henrichenburg einen Bildvortrag. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt zu dem Reisebericht mit dem Boot „Tremonia 2.0“ in sein Industriemuseum in Waltrop ein. In Czierpkas Vortrag geht es um die Gewässer, die die Herzkammer Nordrhein-Westfalens bilden: Er nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die zahlreichen...

  • Waltrop
  • 24.02.19
Matinée „Brasilien - auf eigene Faust zu den Highlights im Süden“.

Waltrop: Landeskundliche Matinée - Brasilien

Am Sonntag, 24. Februar, um 10.30 Uhr findet im Rahmen der Themenreihe „Blicke auf und über den Tellerrand“ und in Kooperation mit der Sparkasse Vest in Waltrop die landeskundliche Matinée „Brasilien - auf eigene Faust zu den Highlights im Süden“ mit Klaus-Dieter Schürhoff-Brasch statt. Die Reise beginnt im Pantanal im Dreiländereck Brasilien, Bolivien und Paraguay. Das international geschützte Biosphärenreservat ähnelt dem Okavango Delta in Botswana und beheimatet eine Menge seltener Tiere...

  • Waltrop
  • 21.02.19
Ein besonderer Segeltörn.

Oer-Erkenschwick: „Unterwegs mit der SEDOV“ - ein besonderer Segeltörn

Zu einem besonderen Segeltörn trafen sich vier segelbegeisterte Teilnehmer aus Recklinghausen und Oer-Erkenschwick im Sommer 2001. Es ging mit der Viermastbark SEDOV von St. Petersburg nach Wilhelmshaven. Mit dabei: Vorstandsmitglied des heimatvereins Oer-Erkenschwick Wolfgang Kukla, der von seinen Erlebnissen mit einem Bildervortrag berichten wird. Die SEDOV ist ein russisches Segelschulschiff und bildet in erster Linie Kadetten der Universität Murmansk aus. Und sie bleibt auf allen Fahrten...

  • Oer-Erkenschwick
  • 18.02.19
Externsteine.
3 Bilder

Datteln: Magische Orte - abenteuerliche Reise zu Europas mystischen Stätten

Hartmut Krinitz präsentiert eine abenteuerliche Reise zu Europas mystischen Stätten als Live-Multivisionsschau im Rahmen von Jürgen Rei’s Vortragsreihe „ZeigeZeit“. Die Suche nach dem Geheimnis „Magischer Orte“ führte den Reisejournalisten Hartmut Krinitz nicht nur zu weltbekannten Monumenten, sondern auf abenteuerlichen Wegen zu „vergessenen“ Stätten. Das Ergebnis zeigt er am Sonntag, 17. Februar, ab 17 Uhr als Live-Multivisionsschau in der Stadthalle im Rahmen von Jürgen Rei’s...

  • Datteln
  • 14.02.19
In die Mitte der USA über die Route 66.
3 Bilder

Datteln: „In die Mitte der USA über die Route 66“ - Live-Multivisionsschau

In 74 Minuten führt der Fotograf Dr. Herwig Olbrich seine Zuschauerinnen und Zuschauer von Chicago bis Denver „in die Mitte der USA über die Route 66“ am Dienstag, 12. Februar, ab 19.30 Uhr als Live-Multivisionsschau in Jürgen Rei‘s neuer Veranstaltungsreihe „Faszination Reisen“ in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33, Datteln.  Über Highlights der Route 66, der „Mutter der amerikanischen Straßen“, führt die von charakteristischen Großstädten bis zur ärmsten Gegend Neu Mexikos....

  • Datteln
  • 11.02.19
Stellten "Ruhrpott 50" vor (v.l.): Tim Wiese (Marketingleiter McTrek), Bürgermeister André Dora, Carsten Münch (McTrek Datteln), Rosemarie Schloßer (VHS Datteln) und Daniel Kumelis (Masterlogistics GmbH).
2 Bilder

Wanderevent "Ruhrpott 50" am 17. August in Datteln
50 Kilometer durch unsere schöne Region

"Wir sind froh, dass es gelungen ist, dieses Wander-event in unsere Stadt und in die Region zu holen. Mit der 'Ruhrpott 50' möchten wir das Ruhrgebiet überregional als Wander- und Freizeitdestination bekannt machen", sagt Bürgermeister André Dora, der sich schon aufs Mitwandern freut. Am 17. August feiert "Ruhrpott 50" in Datteln Premiere. Die 50 Kilometer lange Strecke wird die Teilnehmer von Datteln aus in einer Schleife durch unsere Region führen. Start und Ziel sind am Rathaus. Für die...

  • Datteln
  • 01.02.19
Die VHS Waltrop bietet einen länderkundlich-kulturellen Nachmittag rund um das Thema „Sizilien“ an.

Waltrop: Sicilia - länderkundlich-kultureller Nachmittag

Am Sonntag,  3. Februar, um 15.30 Uhr bietet die VHS Waltrop einen länderkundlich-kulturellen Nachmittag mit Teresa Pollara-Gennaro rund um das Thema „Sizilien“ an. (Seminarende circa19.15 Uhr) Dies ist ein landeskundliches Seminar, das sich an Italienfans (mit Italienischkenntnissen oder ohne) wendet, die sich einerseits für die italienische Insel Sizilien und andererseits für ihre kulinarischen Spezialitäten interessieren. Es werden nicht nur die für Sizilien typischen Rezepte, Zutaten und...

  • Waltrop
  • 28.01.19
5 Bilder

HISTORISCHE TÜREN .....

Ich fühle mich sehr abenteuerlustig. Es gibt noch so viele Türen, die zu öffnen sind, und ich habe keine Angst, dahinter zu schauen. Ausspruch von Elizabeth Taylor. Die Türen habe ich in der historischen Altstadt Höxter aufgenommen. Viel Spaß beim Betrachten.

  • Datteln
  • 17.01.19
  •  4
  •  3
Bulli-Abenteuer Island.
5 Bilder

Datteln: Live-Multivisionsschau von Peter Gebhard - „Bulli-Abenteuer Island“

Sechs Monate war Peter Gebhard mit seinem T1-Bulli „Erwin“ zwischen Gletschern und Geysiren, Wüsten und Vulkanen unterwegs. Am Sonntag, 13. Januar, zeigt er seine Bilder von Island, die auf dieser Reise entstanden sind: ab 17 Uhr im Rahmen von Jürgen Rei‘s Vortragsreihe „ZeigeZeit“ als Live-Multivisionsschau in der Stadthalle Datteln, Kolpingstraße 1. Seit 30 Jahren bereist der renommierte Profi-Fotograf Peter Gebhard die faszinierende Insel am Polarkreis. Ob bei heißen Quellen inmitten einer...

  • Datteln
  • 10.01.19
Naturfotograf und Umweltaktivist Markus Mauthe gastiert mit seiner Live-Reportage "An den Rändern der Welt" beim Christlichen Freitagsforum in Waltrop.

Waltrop: Reise zu den "Rändern der Welt" - Live-Reportage mit Markus Mauthe

Das erste Christliche Freitagsforum im neuen Jahr ist ein ganz besonderes. VHS und die Waltroper Kirchengemeinden haben erneut den Abenteurer, Umweltaktivisten und Spitzenfotografen Markus Mauthe eingeladen. In Kooperation mit Greenpeace zeigt dieser seine Live-Reportage "An den Rändern der Welt" am Freitag, 11. Januar, um 19.30 Uhr. Diesmal findet das Freitagsforum in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche in Waltrop statt. Der Eintritt ist frei. Für eine Bewirtung zu Beginn und während der...

  • Waltrop
  • 28.12.18
  •  1
  •  1
 Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Bocholt .

Datteln: Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Bocholt

Bocholt präsentiert sich als eine lebhafte, dennoch gemütliche, eine unterhaltende, und doch entspannende, eine historische, dennoch moderne Stadt. Im Advent versetzen handwerkliche, künstlerische und kulinarische Angebote in den Weihnachtsmarkthütten, stimmungsvolle Musik und Karussells die Besucher vor dem Historischen Rathaus, in der Neustraße, am Neutorplatz und vor den Shopping Arkaden in vorweihnachtliche Stimmung. Es duftet nach Zimt, Glühwein und gebrannten Mandeln, Buden im...

  • Datteln
  • 04.12.18
Es duftet nach Zimt, Glühwein und gebrannten Mandeln.

Datteln: Zimt, Glühwein und gebrannte Mandeln - Fahrt zum Weihnachtsmarkt

Bocholt präsentiert sich als eine lebhafte, dennoch gemütliche, eine unterhaltende, und doch entspannende, eine historische, dennoch moderne Stadt. Im Advent versetzen handwerkliche, künstlerische und kulinarische Angebote in den Weihnachtsmarkthütten, stimmungsvolle Musik und Karussells die Besucher vor dem Historischen Rathaus, in der Neustraße, am Neutorplatz und vor den Shopping Arkaden in vorweihnachtliche Stimmung. Es duftet nach Zimt, Glühwein und gebrannten Mandeln. Buden im...

  • Datteln
  • 01.12.18
Azoren – zauberhafte Inseln mitten im Nordatlantik.
3 Bilder

Datteln: Azoren – zauberhafte Inseln mitten im Nordatlantik

Alexander Goebels hat auf den Azoren fotografiert, ist gewandert, getaucht und mit Walen geschnorchelt, ist auf Vulkane geklettert und in Höhlen hinabgestiegen. Am Sonntag, 25. November, zeichnet er ab 17 Uhr im Rahmen von Jürgen Reis Vortragsreihe „ZeigeZeit“ als Live-Multivisionsschau in der Stadthalle ein buntes und emotionales Bild der Azoren. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit McTREK, Vauth-art, dem Bücherwurm und der VHS der Stadt Datteln. Wenn Alexander Goebels berichtet, dass...

  • Datteln
  • 23.11.18
VHS Waltrop lädt zu Tagesfahrten.

Waltrop: Spannende Exkursionen - VHS Waltrop lädt zu Tagesfahrten

Nicht alles kann in Waltrop stattfinden. Aber zu besonderen Anlässen startet der VHS-Bus. Eine Reihe von Tagesfahrten finden im Herbst und Winter statt. Eine frühzeitige Anmeldung ist immer erwünscht. Auf die andere Seite des Ruhrpotts geht es am Samstag, 24. November. "Der Berg ruft" heißt es dann im Gasometer in Oberhausen. Außerdem ist im Schloss die Kunstausstellung "Die Geste" mit Arbeiten von Dürer bis Roy Lichtenstein zu sehen. Zwischendurch bleibt auch Zeit für eine Pause im Centro....

  • Waltrop
  • 20.11.18
"Mit Containerschiffen auf großer Fahrt".

Waltrop: Ein Hochseekapitän berichtet

Am Sonntag, 11. November, um 10.30 Uhr bietet die VHS Waltrop im Rahmen der Themenreihe "Blicke auf und über den Tellerrand" einen Vortrag zum Thema "Mit Containerschiffen auf großer Fahrt" im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, an. Der Hochseekapitän Hans-Georg Voskamp ist im Ruhestand, wird aber zu besonderen Einsätzen noch abgerufen. Er steuerte die größten Container-Schiffe der Welt auch auf Übergabe- und Jungfernfahrten und wird von vielen interessanten Hochseefahrten und...

  • Waltrop
  • 09.11.18
 Ein Reisebericht der besonderen Art.

Datteln: Mit dem Motorrad durch die USA

Zu einem Reisebericht der besonderen Art lädt der Sozialdienst katholischer Frauen Datteln am Samstag, 10. November, um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) ins Gemeindezentrum Reinhard-Lettmann-Haus, Kirchstraße 23, ein. Albert Stehle referiert über seine Motorrad-Tour quer durch die USA und Teile von Kanada und Mexiko. Nach dem Start in New York erreichte er mit seinem Münch Mammut-Motorrad nach 30 Tagen Los Angeles. Die Tour führte ihn einmal von der Ost- bis zur Westküste Nordamerikas, durch einige...

  • Datteln
  • 08.11.18

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus