Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2Bilder
  • Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
  • Foto: anthuriuminfo
  • hochgeladen von Michael Köster

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger.

Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke sorgfältig aus und dekoriert die Wohnung festlich mit Kerzen, Kugeln und Sternen, aber auch mit Tannenzapfen oder Nüssen. Auch Schnittblumen gehören zu einem gemütlich eingerichteten Heim.
Dazu sagt Nicola Fink, Sprecherin des Fachverbandes Deutscher Floristen: "In Zeiten von Kontaktsperren und Abstandhalten sind Blumen und Pflanzen ein besonderes emotionales Medium, um Menschen aus der Distanz nahe zu sein. Blumensträuße haben sich mehr denn je als Anker, Trostbringer, Mutmacher und Stimmungsaufheller erwiesen. Sie machen glücklich, bringen uns zum Lächeln, schenken Freude und stärken damit unser Wohlbefinden. Ein schöner Strauß bringt die Natur in die eigenen vier Wände und ist ein wunderbares Geschenk, mit dem wir Aufmerksamkeit, Dankbarkeit und Zuneigung ausdrücken können."

Anthurien stehen hoch im Kurs

Vor allem Anthurien stehen während der Festtage hoch im Kurs. Die ungewöhnliche Form ihrer großen, farbigen Hochblätter macht sie einzigartig in der Blumenwelt. Sie sind meistens oval oder herzförmig und werden häufig für die Blüte gehalten. Bei einigen Sorten glänzen sie auffällig, so, als seien sie gerade frisch lackiert worden. Die eigentlichen Blüten sind dagegen eher unscheinbar und befinden sich an der kolbenförmigen Ähre, die vorwitzig aus dem Hochblatt herausragt.
Mit Anthurien lässt sich der gedeckte Tisch an den Feiertagen mit wenig Aufwand schmücken. Schon wenige Stiele machen in der Vase viel her. Vor allem Sorten mit Hochblättern in dunklen Tönen - zum Beispiel Bordeauxrot oder Schokobraun - wirken edel. Aber auch Anthurien in hellen Farben wie Weiß, Elfenbein oder Perlmutt strahlen Eleganz und Schönheit aus.
Zu den Festtagen lassen sich die Exoten mit anderen Schnittblumen, Blattwerk oder Ästen arrangieren. Wählt man beispielsweise traditionell Tannengrün als Vasenpartner, bilden die glänzenden Hochblätter der Anthurien einen Kontrast zu den spitzen Nadeln. Auch mit knorrigem Geäst mit Beeren, Hagebutten oder kleinen Zieräpfeln lassen sie sich gut kombinieren. Das silbergraue Blattwerk von Eukalyptuszweigen oder Disteln passt ebenfalls zur Jahreszeit.
Wählt man als Partner andere Schnittblumen, ist es jetzt empfehlenswert, möglichst in der gleichen Farbfamilie zu bleiben. Die unterschiedlichen Blütenformen sorgen dann für Abwechslung im Strauß oder Gesteck, und das Ganze wirkt dennoch elegant zurückhaltend. Anthurien zählen übrigens zu den Schnittblumen mit der längsten Haltbarkeit. Wer sich vor Weihnachten einen Strauß holt, hat wahrscheinlich auch im neuen Jahr noch Freude an ihnen.

Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
Weiße Weihnacht: Anthurien in hellen Farben strahlen Eleganz und erhabene Schönheit aus.
Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen