Kinderspieltage in Sundern
Start unter dem Motto: "Land Art - Kreativ in der Natur"

Die Kinderspieltage in Sundern ( hier: Waldmandala aus Naturmaterialien) finden immer mittwochs statt.
  • Die Kinderspieltage in Sundern ( hier: Waldmandala aus Naturmaterialien) finden immer mittwochs statt.
  • Foto: Stadt Sundern
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Die Kinderspieltage in Sundern können endlich nachgeholt werden. Mit angepassten Regeln und unter dem Motto: "Land Art - Kreativ in der Natur" können die beiden Dozentinnen Susanne Thoß und Inka Schulte-Illingheim wieder starten. Im Vordergrund der Spielenachmittage stehen Kreativität und Bewegung in der Natur.

Die Kinder erforschen die Welt durch lustige Spiele und kreative Aufgaben mit Naturmaterialien - dabei werden die Sinneserfahrungen bewusst mit einbezogen. Die Kooperation des Jugendbüros der Stadt Sundern und den beiden Dozentinnen Frau Thoß und Frau Schulte-Illingheim richtet sich an Kinder im Grundschulalter und ist kostenlos. Besonders wichtig ist, dass die Kinder wetterfeste Kleidung tragen, die auch schmutzig werden darf und einen Rucksack mit Verpflegung und ausreichend durstlöschende Getränke mitbringen.

Anmeldung erforderlich

Die Kinderspieltage sind immer mittwochs von 15.30 – 18.00 Uhr, bei jedem Wetter, außer bei starkem Sturm und Gewitter. Dieses Jahr müssen die Kinder vorab im Jugendbüro angemeldet werden und zu jedem Programm eine Mund- und Nasenbedeckung mitbringen.
Anmeldungen bei Lena Willeke im Jugendbüro unter Tel. 02933/ 81 112.

Termine

  • 2.9.: "Plus Minus Mal Geteilt", Spielplatz am Segelclub Amecke
  • 9.9.: "Adlerauge", Spielplatz am Segelclub Amecke
  • 16.9.: Erlebnispfad, Spielplatz am Segelclub Amecke
  • 30.9.: "Spirale" Spielplatz Allendorf
  • 7.10.: Bocciabahn, Spielplatz Allendorf
  • 8.10.: Mandala, Spielplatz am Segelclub Amecke Termine
Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen