alleinunfall

Beiträge zum Thema alleinunfall

Blaulicht

Feuerwehrbericht
Alleinunfall eines Sattelzugs

Laut Feuerwehrbericht wurde am Montag, den 11. Januar 2021 gegen 18:05 Uhr, die Feuerwehreinheit Hünxe unter dem Einsatzstichwort: "Auslaufende Betriebsmittel" alarmiert. Auf der Wilhelmstraße war es zu einem Alleinunfall eines Sattelzugs gekommen. Ein Ersthelfer betreute bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits den Lastwagenfahrer außerhalb des Führerhauses. Später wurde der Lastwagenfahrer vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Der Sattelzug befand sich in einem abschüssigen...

  • Hünxe
  • 12.01.21
  • 1
Überregionales

Alleinunfall auf der A 3 bei Hünxe –Schwer verletzte Frau – Zeugen gesucht

Hünxe/Dinslaken Lt. Polizeibericht kam am Sonntag, den 14. Oktober 2018, um 07:48 Uhr eine 57-jährige Autofahrerin aus Dinslaken mit ihrem Renault-Twingo auf der Autobahn A3 in Hünxe aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen die Seitenschutzplanke. Sie kam aus Richtung Wesel und fuhr in Richtung Oberhausen. Den Unfallspuren zufolge schleuderte der Wagen dann zurück über die Fahrbahn nach links gegen die Mittelschutzplanke und kam dort zum Stehen....

  • Hünxe
  • 14.10.18
Überregionales

Kontrolle über Auto verloren auf A3 - Drei schwer Verletzte – Keine Lebensgefahr

Lt. Polizeibericht fuhr am Samstag, den 15. September 2018, um 03.30 Uhr ein 31-jähriger Pole mit seinem Audi auf der Autobahn A3 von Holland kommend in Fahrrichtung Oberhausen. In Höhe der Anschlussstelle Wesel in Hünxe-Drevenack verlor er aus bislang unklarer Ursache die Kontrolle über sein Audi und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Anschließend verriss er das Lenkrad nach rechts und prallte gegen die dortige Schutzplanke. Der Wagen wurde in die Böschung geschleudert und kam etwa zehn...

  • Hünxe
  • 16.09.18
Überregionales

Alleinunfall endete auf dem Autodach - Blutprobe

Rheinberg/Hünxe – Laut Polizeibericht befuhr eine 23-jährige Hünxerin am Samstag, den 01. September 2018, gegen 00.45 Uhr, mit ihrem Auto die Weseler Straße (B58) in Rheinberg von Alpen kommend in Richtung Wesel. In Höhe der Einmündung Karlstraße übersah die Hünxerin die dort befindliche "Verkehrsinsel" und verlor daraufhin die Kontrolle über ihr Auto. Anschließend schleuderte sie über die Gegenfahrbahn, der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Fahrzeugdach im Grünstreifen liegen. Die junge...

  • Hünxe
  • 01.09.18
Überregionales

Auto-Alleinunfall in Hünxe – evtl. alkoholisiert – 1 Schwerverletzte

Hünxe - Laut Polizeibericht befuhr am Samstag, den 13.08.2016, gegen 04:25 Uhr, eine 20-jährige Autofahrerin die Dinslakener Str. (L1) in der Gemeinde Hünxe in Fahrtrichtung Drevenack. In einer langgezogenen Linkskurve, kurz vor der Ortslage Hünxe, kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über den dortigen Grünstreifen auf den Geh- und Radweg. Anschließend fuhr sie wieder nach rechts über die L1 hinweg und prallte gegen der Fahrbahn frontal gegen einen...

  • Hünxe
  • 13.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.