Apotheke

Beiträge zum Thema Apotheke

Ratgeber
In der Apotheke hergestellte Salben und Cremes werden in spezielle Gefäße, Kruken, abgefüllt. Damit die Entnahme hygienischer als bei vielen Kosmetikprodukten ist, haben heute die meisten Kruken einen versteckten Schraubmechanismus. Es wird dabei nur eine kleine Menge Salbe aus dem Verschluss auf der Oberseite herausgedrückt. Die restliche Salbe bleibt hygienisch verpackt und ist vor Keimen geschützt.

Das passende Arzneimittel für jeden Patienten
Rezepturarzneimittel werden in den Essener Apotheken selbst hergestellt

In Apotheken gibt es neben den verpackten Fertigarzneimittel auch für den einzelnen Patienten individuellhergestellte Rezepturen. Genauere Angaben hierzu liefert eine Auswertung von Verordnungen. Jeder kennt industriell hergestellte und verpackte Fertigarzneimittel – ganz wichtig für die Arzneimittelversorgung sind aber auch von den öffentlichen Apotheken selbst hergestellte Arzneimittel, so genannte Rezepturarzneimittel. Von den Apotheken in Nordrhein wurden davon 2018 rund 900.000...

  • Essen-Süd
  • 28.04.19
Kultur

Glosse
Und montags gibt's Seniorenrabatt

In sportlicher Hinsicht zähle ich längst zu den Senioren, konnte mich aber damit herausreden, dass ich keinen Sport treibe. Außer Gartenarbeit, und die ist noch nicht olympische Disziplin. Allmählich jedoch bröckeln die Ausreden gegen das Ältersein. Allerdings gibt es auch Vorteile - finanzieller Art. So pflege ich nun meinen Apothekenbedarf (nicht verschreibungspflichtig, vorrätig) dort zu kaufen, wo es montags 20 Prozent Seniorenrabatt gibt. Für alle über 60. Ich verrate nicht wo, denn die...

  • Essen-Süd
  • 31.03.19
  •  1
Politik
MdB Matthias Hauer (CDU) im Gespräch mit Apotheker Dr. Gregor Lohmann. Sich einen direkten Einblick in die komplizierten Zusammenhänge zu verschaffen und die Sorgen der Apotheker vor Ort ernst zu nehmen, sind ihm persönliche Anliegen. Foto: Debus-Gohl

Versorgung in Gefahr? Urteil ermöglicht ausländischen Versandapotheken Rabatte

Leon ist krank. Nach der Untersuchung beim Kinderarzt ist klar – ein Antibiotikum ist nötig, um dem kleinen Mann wieder auf die Beine zu helfen. Die nächste Apotheke ist in der Großstadt, die 50 Kilometer entfernt liegt. Werner S. kommt mit einem Rezept aus der Arztpraxis. Gegen den Magen-Darm-Infekt, der ihn mit sehr unangenehmen Begleiterscheinungen erwischt hat, benötigt er dringend ein Medikament. Doch eine Apotheke ist weit und breit nicht in Sicht. Bislang ist ein solches Szenario...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.17
Ratgeber
Auch so kann Entspannung aussehen: ein Schnappschuss vom Lokalkompass-Treffen an der Möhne, im Mai 2014

Frage der Woche: was hilft zur Entspannung?

Ob bei der Arbeit oder zuhause, unterwegs oder im Urlaub: Entspannen will gelernt sein. Die einen zählen dazu auf Stille und Wellness, die anderen auf Geselligkeit, Spaß und Ablenkung. Jeder hat da seine speziellen Übungen oder Kniffe. Unsere Frage der Woche: Wie entspannt Ihr Euch am besten? Je kälter und dunkler die Tage, desto wichtiger wird es, dass man dem eigenen Körper Möglichkeit zur Erholung gibt. Die einen setzen auf tolle Wellness-Angebote, ein heißes Bad oder spezielle Ernährung,...

  • Essen-Süd
  • 19.12.14
  •  22
  •  8
Ratgeber
Zu welchen dieser Bücher würdet ihr gern eine Kritik schreiben?

BÜCHERKOMPASS: Gesundheit, Krankheit, Fitness

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche geht es um Gesundheit, Krankheit, Fitness - wir haben Geschichten aus der Apotheke, aus dem Krankenhaus und vom inneren Schweinehund für Euch im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die...

  • Essen-Süd
  • 14.05.14
  •  9
Ratgeber
Auch nachts ein Anlaufpunkt: die gute alte Apotheke
22 Bilder

Foto der Woche 23: Tag der Apotheke

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Tag der Apotheke Einmal im Jahr ist der "Tag der Apotheke". An diesem Tag wollen die Pharmazeuten ihren Service in den Mittelpunkt stellen. Dieses Jahr fällt der Promotion-Tag auf nächste Woche Donnerstag, den 13. Juni. Er läuft untet dem Motto Erst fragen, dann fahren und soll verstärkt über die Auswirkungen...

  • Essen-Süd
  • 03.06.13
  •  19
Überregionales

Friday Five: Spiele, Unfälle und Männer

Es war mal wieder eine "durchwachsene" Woche: Da wäre zum einen die Gifwolke aus dem Krefelder Hafen, deren Geschichte Frank Oppitz anschaulich dokumentiert (1). Zum anderen gab es einen Chemie-Unfall in einer Hagener Apotheke, der die dortige Feuerwehr nachweislich beschäftigte (2). Hildegard Grygierek (3) schrieb indes eher süffisant über Männer und pfeifen, während anderswo das runde Leder Anlass zur Freude war: Initiiert von Klaus Zimmermann trafen sich diverse Bürger-Reporter im Weseler...

  • Essen-Süd
  • 28.09.12
  •  29
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.