Apotheke

Beiträge zum Thema Apotheke

Blaulicht

Einsatz der Polizei Velbert
Schnelle Festnahmen nach zwei Einbrüchen

Drei maskierte junge Männer, die sich am Eingang einer Apotheke an der Schwanenstraße in Velbert-Mitte zu schaffen machten, beobachtete eine aufmerksame Zeugin am frühen Samstagmorgen, 9. Oktober, gegen 5.05 Uhr und alarmierte daraufhin umgehend die örtliche Polizei. Als erste Polizeikräfte am Tatort eintrafen, stellten diese fest, dass die Eingangstür der Apotheke gewaltsam aufgehebelt und dadurch in die Geschäftsräume eingebrochen worden war. Weitere zeitgleich aus anderer Richtung...

  • Velbert
  • 11.10.21
Ratgeber
Im Dienst der Patienten: Der flächendeckende Nacht- und Notdienst der Apotheken.

Nacht- und Notdienst im Krankheitsfall - Apotheken sind über Weihnachten und Neujahr dienstbereit

Auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel sorgen die Apotheken in Mettmann, Ratingen und Velbert für eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung mit Arzneimitteln. „Ob in der Heiligen Nacht oder am frühen Neujahrsmorgen, wer dringend ein Arzneimittel benötigt, wird es in einer Notdienst-Apotheke bekommen“, versichert Inge Funke, Pressesprecherin der Apotheker in Mettmann, Ratingen und Velbert. Die Dienstbereitschaft der Notdienst-Apotheke dauert grundsätzlich 24 Stunden. Immer von 9 Uhr...

  • Velbert
  • 21.12.16
Ratgeber
Regen und Schwüle – für Mücken bietet die aktuelle Wetterlage ideale Bedingungen. Foto: AdobeStock

Mückenplage droht – Welche Mittel gegen Mücken wirklich schützen

Das milde Winterklima 2015/2016 und die zuletzt feuchtwarme Witterung machen Experten zufolge eine Mückenplage im Sommer wahrscheinlich. Auch wenn in Deutschland Krankheiten noch selten von Mücken übertragen werden, verursachen die Stiche häufig Juckreiz und Schmerzen. Die Haut von immer mehr Menschen reagiert extrem auf Mückenstiche. Die Apotheker in Mettmann, Ratingen und Velbert erklären, wie man sich wirksam vor den Plagegeistern schützen kann. Einen wirksamen Schutz vor Mücken, Fliegen,...

  • Velbert
  • 14.07.16
Überregionales

Velberter Apotheke ausgeraubt

Täter entwischten mit Betäubungsmittel. Die Velberter Polizei teilte mit das es, im Zeitraum von Donnerstag, 30. Juni, 18.30 Uhr, bis zum Freitag, 01. Juli, 7.10 Uhr, zu einem Einbruch in eine Apotheke an der Friedrichstraße in Velbert- Mitte kam. Über eine aufgehebelte Tür gelangten ein oder mehrere Täter in die Verkaufs- und Geschäftsräume der Apotheke, aus denen anschließend Bargeld und diverse Betäubungsmittel verschwanden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051...

  • Velbert
  • 01.07.16
Überregionales
6 Bilder

Frische Farbe für die alte Villa in Neviges

Die prächtige Villa an der Elberfelder Straße 58 in Neviges, in der einst die Alte Apotheke untergebracht war, ist von einem Gerüst umgeben. Denn das denkmalgeschützte Gebäude soll wieder zu einem schönen Blickfang werden. "Wir als Eigentümergemeinschaft haben beschlossen, die Fassade zu sanieren", erklärt Axel Hinsen. Dort, wo die Nevigeser einst ihre Medikamente holten, befinden sich inzwischen Wohnungen. Dennoch hat das Gebäude nach wie vor für den gesamten Stadtteil beziehungsweise sogar...

  • Velbert-Neviges
  • 30.06.16
Ratgeber
3 Bilder

Kleine Pille, große Sorgen

Bislang mussten Frauen zunächst zum Arzt gehen, um sich die „Pille danach“ verschreiben zu lassen. Ab Montag kann dieses Medikament aber auch ohne Verordnung in der Apotheke gekauft werden. Vincent Nyamosi, Inhaber der Maxmo-Apotheke, brachte im exklusiven Gespräch mit dem Stadtanzeiger seine Bedenken zum Ausdruck. „Dass die ,Pille danach‘ nun rezeptfrei in der Apotheke gekauft werden kann, birgt sehr viele Gefahren“, sagt Nyamosi. Ihm wäre es lieber, wenn sich Betroffene nach wie vor von einem...

  • Velbert
  • 14.03.15
Ratgeber
Auch so kann Entspannung aussehen: ein Schnappschuss vom Lokalkompass-Treffen an der Möhne, im Mai 2014

Frage der Woche: was hilft zur Entspannung?

Ob bei der Arbeit oder zuhause, unterwegs oder im Urlaub: Entspannen will gelernt sein. Die einen zählen dazu auf Stille und Wellness, die anderen auf Geselligkeit, Spaß und Ablenkung. Jeder hat da seine speziellen Übungen oder Kniffe. Unsere Frage der Woche: Wie entspannt Ihr Euch am besten? Je kälter und dunkler die Tage, desto wichtiger wird es, dass man dem eigenen Körper Möglichkeit zur Erholung gibt. Die einen setzen auf tolle Wellness-Angebote, ein heißes Bad oder spezielle Ernährung,...

  • Essen-Süd
  • 19.12.14
  • 22
  • 8
Ratgeber
Zu welchen dieser Bücher würdet ihr gern eine Kritik schreiben?

BÜCHERKOMPASS: Gesundheit, Krankheit, Fitness

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche geht es um Gesundheit, Krankheit, Fitness - wir haben Geschichten aus der Apotheke, aus dem Krankenhaus und vom inneren Schweinehund für Euch im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 14.05.14
  • 9
Überregionales

Zwei Einbrüche an der Looker Straße

In eine Praxis und eine Apotheke an der Looker Straße in Langenberg wurde laut Polizeiangaben eingebrochen. In der Nacht zum Mittwoch hebelten sie die Eingangstür auf und durchsuchten die Räume einer Arztpraxis. Schränke und sonstige Behältnisse wurden geöffnet. Die Beute steht noch nicht fest. Außerdem brachen unbekannte Täter in eine Apotheke an der Looker Straße ein. Ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch hebelten sie die Eingangstür auf, betraten den Verkaufsraum und suchten nach Geld, das sie...

  • Velbert-Langenberg
  • 22.01.14
Überregionales
Dieser übersichtliche Notdienst-Kalender lag bisher immer in den Velberter und Heiligenhauser Apotheken aus. Bedingt durch die Neuregelung wird er ab dem nächsten Jahr wegfallen.

Kein rhythmisches System mehr bei den Notdiensten

Ab dem 1. Januar wird die Organisation der Apotheken-Notdienste zentral von der Apotheken-Kammer Nordrhein übernommen. Eine Neuerung, die Vor- und Nachteile für die Kunden mit sich bringt. „Künftig werden die Notdienste nicht mehr innerhalb einzelner Städte oder Regionen, sondern flächendeckend über das gesamte Kammergebiet ermittelt“, informiert Apothekerin Inge Funke, als Pressesprecherin der Apotheken-Kammer für die Städte Ratingen, Mettmann und Velbert zuständig. Ziel sei es, dass die...

  • Velbert
  • 07.12.13
  • 3
Ratgeber
Auch nachts ein Anlaufpunkt: die gute alte Apotheke
22 Bilder

Foto der Woche 23: Tag der Apotheke

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Tag der Apotheke Einmal im Jahr ist der "Tag der Apotheke". An diesem Tag wollen die Pharmazeuten ihren Service in den Mittelpunkt stellen. Dieses Jahr fällt der Promotion-Tag auf nächste Woche Donnerstag, den 13. Juni. Er läuft untet dem Motto Erst fragen, dann fahren und soll verstärkt über die Auswirkungen von...

  • Essen-Süd
  • 03.06.13
  • 19
Überregionales

Notdienste

Ein Überblick über die diensthabenden Apotheken in Velbert und Heiligenhaus von Mittwoch, 12. Dezember, bis Samstag, 15. Dezember.

  • Velbert
  • 11.12.12
Politik

2 Velberter Apotheken heute im WDR Fernsehen "Westpol"

Jetzt neu auf Twitter @arzneiadler: Heute im WDR Fernsehen eine Stellungnahme zur Diskussion um die Easy Apotheken abgegeben. Link folgt Ebenso im WDR Beitrag auf "Westpol": Frau Kollegin Susan Krieger von der Easy Apotheke Velbert und der Präsident der Apothekerkammer Nordrhein, Lutz Engelen. Auch Bürgermeister Stefan Freitag wurde im Beitrag kurz erwähnt. Interessante Diskussion: was erwarten Sie von Ihrer Apotheke in Velbert?

  • Velbert
  • 09.12.12
Überregionales

Friday Five: Spiele, Unfälle und Männer

Es war mal wieder eine "durchwachsene" Woche: Da wäre zum einen die Gifwolke aus dem Krefelder Hafen, deren Geschichte Frank Oppitz anschaulich dokumentiert (1). Zum anderen gab es einen Chemie-Unfall in einer Hagener Apotheke, der die dortige Feuerwehr nachweislich beschäftigte (2). Hildegard Grygierek (3) schrieb indes eher süffisant über Männer und pfeifen, während anderswo das runde Leder Anlass zur Freude war: Initiiert von Klaus Zimmermann trafen sich diverse Bürger-Reporter im Weseler...

  • Essen-Süd
  • 28.09.12
  • 29
  • 2
Überregionales
Das Klinikum Niederberg sucht einen neuen Betreiber für seine Apotheke.

Klinikum sucht neue Apotheke

Im Rahmen des Kooperationsvertrages mit dem Klinikverbund St. Antonius und St. Josef in Wuppertal wurde das Klinikum Niederberg von der Vogelsangstraße in Elberfeld mit Medikamenten versorgt. Drei Apotheker, zwei pharmazeutische Assistenten und ein Apothekenhelfer des Klinikums Niederberg übernahmen in angemieteten Räumen die Belieferung der Velberter Patienten mit Medikamenten. Dreimal wöchentlich werden 20 Kisten Medikamente und 50 bis 100 Kartons mit Infusionen nach Velbert gefahren. „Die...

  • Velbert
  • 08.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.