AstraZeneca

Beiträge zum Thema AstraZeneca

Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
16. Mai: Lockerungen schon nächste Woche?

Am heutigen Sonntag bleibt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz weiter unter der 100er Marke und liegt nun bei 77 (-2,1 im Vergleich zum Vortag). Nun mehren sich die Hoffnungen, dass es bereits in der kommenden Woche zu Lockerungen kommen könnte, die mit einer stabilen Inzidenz unter 100 einhergehen. Entscheidend ist, dass der Wert auf der Seite des RKI an fünf Werktagen in Folge unter 100 liegt, damit die Bundesnotbremse nicht mehr greift und die Coronaschutzverordnung des Landes entscheidend...

  • Gladbeck
  • 16.05.21
  • 1
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
14. Mai: Kreisinzidenz weiter unter 100

Am heutigen Freitag bleibt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz weiter unter der 100er Marke und liegt nun bei 97,7 (-2,1 im Vergleich zum Vortag). Nun mehren sich die Hoffnungen, dass es bereits in der kommenden Woche zu Lockerungen kommen könnte, die mit einer stabilen Inzidenz unter 100 einhergehen. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 14. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 30.675 (+109 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 27.919 (+149) als...

  • Gladbeck
  • 14.05.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
13. Mai: Inzidenz rutscht unter 100 - Zwölf Todesfälle

Am heutigen Feiertag ist die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit dem 23. März unter die 100er Marke gesunken und liegt nun bei 99,8 (-12,6 im Vergleich zum Vortag). Sollte sich dieser Trend noch einige Tage so fortsetzen, macht das Lockerungen im Kreis möglich, etwa die Öffnung der Außengastronomie. Leider werden auch zwölf neue Trauerfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 13. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 30.566...

  • Gladbeck
  • 13.05.21
Blaulicht
6 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
12. Mai: Viele Infektionen bei jungen Menschen - Kreisinzidenz gesunken

Am heutigen Mittwoch ist die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz erneut leicht gesunken und liegt nun bei 112,4 (-0,6 im Vergleich zum Vortag). Nicht alle Städte melden sinkende Inzidenzwerte, aber alle sind bisher unter der 165er Marke, die entscheidend für die Öffnung der Schulen für den Präsenzunterricht ist. Bei den Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen erkennt man inzwischen deutliche Unterschiede zwischen den Altersgruppen: Bei den über 70-Jährigen werden nur noch wenige Ansteckungsfälle...

  • Gladbeck
  • 12.05.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
9. Mai: Sinkende Zahlen zum Muttertag

Am heutigen Sonntag verstärkt sich die Hoffnung auf eine Trendwende: Die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 123,8 (-10,9 im Vergleich zum Vortag). Fast alle Städte sind nun unter der 165er-Marke, und nur zwei Städte melden noch steigende Inzidenzwerte. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 9. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 30.295 (+78 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 27.250 (+77) als genesen. 842 (=) Todesfälle wurden...

  • Gladbeck
  • 09.05.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
7. Mai: Corona-Musterschüler Haltern, Problemkind Gladbeck?

Es ist auffällig: Würde man in Haltern ins Auto steigen und nach Gladbeck fahren, hätte man nach 30 Kilometern fast die siebenfache Inzidenz erreicht. Über die genauen Gründe kann man spekulieren. Oft angeführt wird die deutlich höhere Siedlungsdichte in Gladbeck, andere stellen die die sozialen Unterschiede und sogar die ethnische Zusammensetzung der Stadtbevölkerung in den Vordergrund. Wie man dem Demografiebericht des Kreises entnehmen kann, leben Halterner bei ähnlicher Altersstruktur...

  • Gladbeck
  • 07.05.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
6. Mai: Gladbeck mit 231,5 wieder Schlusslicht

Gladbeck ist am heutigen Donnerstag mal wieder Schlusslicht im Kreis: Während sieben von zehn Städten inzwischen unter der 165er-Marke liegen, legt Gladbeck um satte 27,8 Punkte zu und hat damit mit Abstand die höchste Inzidenz im Kreis, fünfmal höher als etwa in Haltern. Die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt derweil auf 147,8 (+6,3 im Vergleich zum Vortag). Leider gibt es auch einen weiteren Todesfall zu vermelden. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 6. Mai, 9 Uhr) im gesamten...

  • Gladbeck
  • 06.05.21
  • 2
  • 1
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
5. Mai: Nur noch Gladbeck über 200

Die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt am heutigen Mittwoch leicht auf 141,5 (-3,7 im Vergleich zum Vortag). Dabei zeigen die Städte im Kreis aber ein uneinheitliches Bild: Während Haltern wieder in Richtung der 50er Marke sinkt, ist Gladbeck über die 200er Marke gestiegen. Leider gibt es auch einen weiteren Todesfall zu vermelden. Demnach gibt es aktuell (Stand Mittwoch, 5. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 29.764 (+133 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle....

  • Gladbeck
  • 05.05.21
Blaulicht
6 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
2. Mai: April hatte die meisten aktiven Fälle pro Tag

Im April gab es Im Tagesschnitt so viele aktive Infektionsfälle wie nie zuvor. Das zeigt die Auswertung der kreiseigenen Statistik für den vergangenen Monat. Mit durchschnittlich 2588 Fällen pro Tag liegt der April 2021 damit sogar weit vor dem infektionsgeplagten Dezember 2020, der im Schnitt 1904 aktive Fälle am Tag auswies. Dabei zeigt sich aber auch eine positive Entwicklung:  Während im Dezember im Kreis 136 Menschen nach einer Covid-Infektion starben und im Januar sogar 277 Tote gezählt...

  • Gladbeck
  • 02.05.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
30. April: Elf weitere Todesfälle - Impfquote steigt

Die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt heute weiter auf 158,1 (-10,4 im Vergleich zum Vortag). Leider werden aus dem Kreis elf Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet, dazu über 200 Neuinfektionen. Erfreuliches gibt es hingegen bei den Impfmaßnahmen zu berichten: Dank hoher Impfbereitschaft und großem Einsatz bei Impfzentren, mobilen Teams und Ärzten steigt die Zahl der immunisierten Menschen pro Tag deutlich schneller, als noch in den Wochen zuvor. Demnach gibt es aktuell (Stand...

  • Gladbeck
  • 30.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
29. April: Inzidenz sinkt, Neuinfektionen steigen

Die geringe Anzahl an Neuinfektionen am vergangenen Montag und Dienstag wirkt sich nun sichtbar aus: Die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz sackt deutlich ab auf 168,5 (-23 im Vergleich zum Vortag). Dabei weist Gladbeck den höchsten, Haltern den niedrigsten Inzidenzwert aus. Ob sich der Trend fortsetzt, bleibt abzuwarten: Seit Dienstag steigen die Infektionszahlen wieder an. So wurden heute 150 neue Fälle gemeldet, während es am Montag 77 und Dienstag sogar nur 43 waren. Sollten die Zahlen auf...

  • Gladbeck
  • 29.04.21
Blaulicht

Kein AstraZeneca unter 60 Jahren
Kreis verimpft an Jüngere nur noch BioNtech oder Moderna

Wer unter 60 Jahre alt ist und als Erstimpfung AstraZeneca bekommen hat, wird beim zweiten Termin mit einem mRNA-Vakzin geimpft. Das teilte die Kreisverwaltung nach einer Entscheidung der Landesregierung NRW mit.  Das Land hat auf Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) festgelegt, dass Personen unter 60 Jahren, die mit AstraZeneca erstgeimpft wurden, als Zweitimpfung einen mRNA-Impfstoff bekommen sollen. Das können aktuell die Vakzine von BioNTech oder Moderna sein. Wer zu einer...

  • Gladbeck
  • 28.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
22. April: Inzidenz springt auf 206,6

Am heutigen Donnerstag ist die kreisweite Inzidenz auf 206,6 gestiegen (+11 im Vergleich zum Vortag). Sollte die 200er Marke drei Tage in Folge gerissen werden, gilt am übernächsten Tag die sogenannte Notbremse. Mit der Notbremse und dem Wegfall der Testoption ist es dann im Kreisgebiet nicht mehr erlaubt, mit einem negativen tagesaktuellen Testergebnis Kultur- und Freizeiteinrichtungen oder Geschäfte zu besuchen. Weiterhin möglich ist das Abholen von Einkäufen per Click and Collect. Körpernahe...

  • Gladbeck
  • 22.04.21
Blaulicht

Impfangebot mit AstraZeneca
3000 Sonderimpfungen für Menschen ab 60

Das Impfzentrum des Kreises Recklinghausen bietet kurzfristig 3.000 Impftermine für Menschen zwischen 60 und 74 Jahren mit dem Impfstoff von AstraZeneca an. Andere Gruppen müssen sich laut Aussage des Leiters des Impfzentrums möglicherweise noch etwas gedulden: Der Impfstoff sei nicht in ausreichender Menge vorhanden. Die Termine können über das Portal "Terminland" gebucht werden (hier geht es zur Seite). Im Auswahlmenü muss dann "Berufsgruppen" gewählt werden, anschließend die Altersklasse...

  • Gladbeck
  • 21.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
21. April: Sechs weitere Todesfälle, Inzidenz unter 200

Am heutigen Mittwoch ist die kreisweite Inzidenz auf 195,6 gestiegen (+4,6 im Vergleich zum Vortag) und liegt damit weiterhin noch knapp unter der 200er Marke. Leider werden sechs Trauerfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet, davon vier aus Gladbeck. Demnach gibt es aktuell (Stand Mittwoch, 21. April, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 27.719 (+147 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 24.303 (+176) als genesen. 797 (+6) Todesfälle wurden...

  • Gladbeck
  • 21.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
18. April: Kreis reißt 200er Marke

Am heutigen Sonntag ist die kreisweite Inzidenz auf 200,1 gestiegen (+3,6 im Vergleich zum Vortag). Sollte die 200er Marke drei Tage in Folge gerissen werden, gilt am übernächsten Tag die sogenannte Notbremse. Mit der Notbremse und dem Wegfall der Testoption ist es dann im Kreisgebiet nicht mehr erlaubt, mit einem negativen tagesaktuellen Testergebnis Kultur- und Freizeiteinrichtungen oder Geschäfte zu besuchen. Weiterhin möglich ist das Abholen von Einkäufen per Click and Collect. Körpernahe...

  • Gladbeck
  • 18.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
16. April: Kreis bereitet sich auf Notbremse vor

Der Trend ist unverkennbar: Am heutigen Freitag ist die kreisweite Inzidenz weiter gestiegen und liegt bei 199,1 (+9,4 im Vergleich zum Vortag). Sollte die 200er Marke drei Tage in Folge gerissen werden, gilt am übernächsten Tag die sogenannte Notbremse. Mit der Notbremse und dem Wegfall der Testoption ist es dann im Kreisgebiet nicht mehr erlaubt, mit einem negativen tagesaktuellen Testergebnis Kultur- und Freizeiteinrichtungen oder Geschäfte zu besuchen. Weiterhin möglich ist das Abholen von...

  • Gladbeck
  • 16.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
15. April: Inzidenzen steigen rasant an - erste Stadt über 300

Die Corona-Situation im Kreis verschärft sich weiter: Am heutigen Donnerstag ist die kreisweite Inzidenz erneut deutlich gestiegen und liegt bei 189,7 (+29 im Vergleich zum Vortag). Gleich vier Städte sind nun über der 200er Marke, Castrop sogar über 300. Dabei sind die Zuwachsraten innerhalb eines Tages teilweise sehr hoch: In Recklinghausen steigt die Inzidenz fast um 40, in Gladbeck sogar um über 50 Zähler. Zudem werden vier weitere Todesfälle gemeldet. Wenn sich die Situation weiter so...

  • Gladbeck
  • 15.04.21
  • 1
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
14. April: Inzidenz steigt deutlich - Gladbecker verstorben

Die Corona-Situation im Kreis trübt sich weiter ein: Am heutigen Mittwoch ist die kreisweite Inzidenz wieder gestiegen und liegt bei 160,7 (+12,5 im Vergleich zum Vortag). Nur nördlich der Lippe ist die Inzidenz dabei noch unter der 100er Marke, während sie in Castrop-Rauxel bereits weit über 250 liegt. In den Kliniken des Kreises müssen zudem deutlich mehr Menschen als noch vor einer Woche wegen Covid-19 behandelt werden. So stieg die Anzahl der Intensivpatienten innerhalb von sieben Tagen um...

  • Gladbeck
  • 14.04.21
  • 1
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
11. April: Sechs Monate Risikogebiet - Inzidenz bei 135

Seit einem halben Jahr gilt der Kreis Recklinghausen nun als Risikogebiet, und noch immer ist kein Ende in Sicht: Am heutigen Sonntag ist die kreisweite Inzidenz wieder gestiegen und liegt bei 135 (+11,2 im Vergleich zum Vortag). Auch in neun der zehn Kreisstädte wird eine steigende Inzidenz registriert. Demnach gibt es aktuell (Stand Sonntag, 11. April, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 26.213 (+171 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 22.866 (+127)...

  • Gladbeck
  • 11.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
9. April: Inzidenz steigt, Impfzahlen auch

Am heutigen Freitag ist die kreisweite Inzidenz wieder gestiegen und liegt bei 108,3 (+4,9 im Vergleich zum Vortag). Auch die Zahl der bestätigten Neuinfektionen ist deutlich höher als bisher in dieser Woche. Positiv ist hingegen die deutlich gestiegene Zahl der Menschen, die bereits mindestens eine Impfung erhalten haben - hier zahlt es sich aus, dass nun auch in Arztpraxen geimpft wird. Zudem konnten sich über 60-Jährige Anfang der Woche für eine Impfung mit einem Sonderposten AstraZeneca...

  • Gladbeck
  • 09.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
8. April: Inzidenz sinkt deutlich - Sieben Todesfälle

Am heutigen Donnerstag ist die kreisweite Inzidenz stark gefallen und liegt bei 103,4 (-26,9 im Vergleich zum Vortag). Damit liegen auch fünf von zehn Städten im Kreis wieder unter der 100er-Marke. Da in die Berechnungen aber auch das Osterwochenende hineinwirkt, sind die Zahlen mit Vorsicht zu betrachten. Leider gibt es auch sieben weitere Trauerfälle zu vermelden. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 8. April, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 25.576 (+45) im Vergleich zum...

  • Gladbeck
  • 08.04.21
Ratgeber
Es sieht so aus, als würde die Impfkampagne gegen Corona bundesweit richtig Fahrt aufnehmen. So ist das Impfzentrum in Recklinghausen bis zum 14. April täglich von 8 bis 22 Uhr geöffnet.

Terminbuchung ist nun auch für den Partner möglich
Impftermin-Vergabe nur über die KVWL

Die neue Impfverordnung des Landes NRW sieht vor, dass in den nächsten Tagen weitere Personengruppen die Berechtigung bekommen, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Neu hinzu kommen die Menschen zwischen 60 und 78 Jahren sowie die 79-Jährigen. Von Samstag, 3. April, bis Montag, 5. April, können die Bürger des Kreises, die zwischen 60 und 78 Jahre alt sind, über das Portal und die Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen Lippe (KVWL) unter https://www.116117.de beziehungsweise...

  • Gladbeck
  • 02.04.21
Ratgeber
Am Samstag, 3. April, werden auch Impftermine für die Altersklasse 60+ vergeben. Aber nur so lange der Vorrat an AstraZenica-Impfdosen reicht.

Aber nur so lange der Vorrat an AstraZeneca reicht
Impfterminvergabe für Personen ab 60 Jahre

Wie NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann heute angekündigt hat, sollen ab dem kommenden Samstag, 3. April, Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen ab 60 Jahren die Möglichkeit erhalten, einen Termin für eine Impfung mit dem Impfstoff der Firma AstraZeneca in einem Impfzentrum zu vereinbaren. Hintergrund ist die kürzlich ausgesprochene Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO), den Impfstoff von AstraZeneca bei unter 60-Jährigen aufgrund der aufgetretenen Fälle von...

  • Gladbeck
  • 31.03.21
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.