Autorenkreis Neukirchen-Vluyn

Beiträge zum Thema Autorenkreis Neukirchen-Vluyn

Überregionales
Sonnenuntergang über Sevelen

Ingeborg Nimwegen´s "Abendrot"

Ein weiteres Gedicht aus der Feder der Gründerin des Autorenkreises Neukirchen-Vluyn habe ich hier eingestellt. Damit möchte ich an sie und ihre Texte erinnern. Abendrot Über den Dächern, am Rande der Stadt, färbt sich der Himmel in flammender Glut. Eben noch hat das Sonnenrund matt wie ein roter Ball in den Bäumen geruht. Dann ist es langsam verschwunden im Dunst. Schickte noch einmal ein helles Blinken, wie einer leuchtenden Stunde Gunst, wie letzte Tropfen vom Rande wir...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.10.15
  •  4
  •  9
Kultur
8 Bilder

Sommerträume im KulturCafé in Vluyn

Der Sommer stand quasi vor der Tür, als der Autorenkreis Neukirchen-Vluyn am vergangenen Sonntag zur Sommertraum-Lesung ins Café der Kulturhalle einlud. Drinnen waren alle Plätze besetzt. Über 40 Zuhörer hatten ihren Spaß bei den Geschichten von der niederrheinischen Sommerliebe, dem Kuss im Bus und dem Traum einer Mutter, einen Tag mal nur für sich selbst da zu sein. Selbst die frischen Waffeln mit Vanilleeis sollen ein Gedicht gewesen sein. Die musikalischen Darbietungen in den Pausen - Jörg...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.06.11
Kultur
Grass und Brecht sind nur „Attrappen“ beim Autorenkreis Neukirchen-Vluyn: (v.l.n.r.) Margot Weinand, Gisela Gebhard, Elke Sauer, Andrea Reichert, Lucia Wille-Kahlen, Christian Brune, Inga Tenberg, Marlis Becker und Christian Behrens lesen grundsätzlich nur eigene Texte. Es fehlt Hannelore Schnapp. Foto: Friedhelm Heinze

"Kritik ist wichtig"

Die Jüngste macht nächstes Jahr Abitur, die Älteste ist schon im Rentenalter, und eine von ihnen ist sogar ein „Junger Goethe“: Der Autorenkreis Neukirchen-Vluyn ist eine bunt gemischte Gruppe, die Lust auf Literatur macht. Ihre Biografien sind so unterschiedlich wie ihr Alter und ihre Interessen. Doch die Liebe zum Schreiben hat sie zusammengeführt. Seit 1993 existiert der Autorenkreis, der sich heute einmal im Monat in der Kulturhalle Neukirchen-Vluyn trifft. Dann wird (vor-)gelesen, und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.05.11
Kultur
7 Bilder

Stimmungsvolle Lesung in der Bücherei in Vluyn

Am Mittwoch, den 8. Dezember, war es wieder so weit. Der Autorenkreis Neukirchen-Vluyn lud zu seiner traditionellen Jahreslesung in die Stadtbücherei. An die 40 Zuhörer erlebten einen stimmungsvollen Abend bei Kerzenschein, Glühwein und Gebäck. Der Moerser Kleinkünstler Christian Behrens eröffnete das Programm mit einer Leucht-Jonglage. Es folgte eine bunte Mischung aus Kurzlesungen von jeweils 5-10 Minuten. Die 9 Autoren im Alter zwischen 18 und 88 Jahren trugen Lyrik, Kurzgeschichten und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.