Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Blaulicht

Tankstelle Wittener Straße
Betrunken getankt - Auto rollte herrenlos auf die Straße

An einer Tankstelle an der Wittener Straße rollte ein Auto am Donnerstag (15.  Januar) um 6.30 Uhr herrenlos vom Gelände und stieß auf der Straße mit dem fahrenden Wagen eines 58-jährigen Herners zusammen. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Fahrer des rollenden Autos betrunken war. Ihm wurde eine Blutprobe abgenommen, der Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden des Unfalls wird auf 7.000 Euro geschätzt.

  • Castrop-Rauxel
  • 16.01.20
Blaulicht
Im Kreuzungsbereich Hochfeld überschlug sich ein 21-jähriger Olfener mit seinem Cabrio. Bildquelle: Stadtanzeiger

Kreuzungsbereich Hochfeld
Cabrio überschlägt sich - ein Verletzter

Wie die Polizei mitteilt, überschlug sich im Kreuzungsbereich Hochfeld ein 21-jähriger Olfener mit seinem Cabrio. Der Unfall ereignete sich am Dienstag (11. Juni) um 18.10 Uhr. Laut Polizeimeldung  befuhr ein 89-jähriger Autofahrer aus Dortmund die Beckumer Straße. Er wollte in den Kreuzungsbereich Hochfeld einfahren, wo der 21-jährige Olfener mit einem Cabrio unterwegs war. Dieser verlor dann, aus noch nicht abschließend geklärter Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.06.19
Ratgeber
Unkenntnis schützt nicht vor Strafe, gell?

Frage der Woche: Ist das Auto versichert, wenn jemand anderes fährt?

Diese Woche gibt's mal wieder eine Frage für Autofahrer und Freunde, und zwar geht es um Versicherung: Ist das Auto eigentlich versichert, wenn jemand anderes fährt? Ja, nein oder kommt es drauf an? Wir kennen das: Man leiht einem Freund "mal eben" das Auto für ein paar Besorgungen. Man läßt ihn oder sie "mal eben" ans Steuer, weil man selbst dafür zu müde ist oder einfach die Freude am Steuer gerne teilen möchte. Aber sind wir mal ehrlich, liebe Autofahrer: wie sieht es aus, wenn dabei...

  • 06.08.15
  •  17
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.