Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz
3 Bilder

Zwei schwerst-verletzte nach Unfall
Castrop-Rauxel Ickern zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der Vinckestraße

Zwei Schwerverletzte, 24 und 29 Jahre, forderte ein Verkehrsunfall auf der Vinckestraße ecke Horststraße. Gegen 12.10 Uhr befuhr ein 33-jähriger mit einem Transporter die Vinckestraße in Richtung Dortmund und wollte vermutlich in die Horststraße einbiegen, dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Motorroller auf dem sich zwei Personen (24 und 29 Jahre) befanden, die in Richtung Ickernerstraße fuhren. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Rollerfahrer schwerst verletzt. Einer der...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.10.19
  •  1
Blaulicht
Ein Wohnungsraub ereignete sich am hellichten Tag an der Overbergstraße. Bildquelle: Stadtanzeiger

Overbergstraße: Unbekannter drang durch auf Kipp stehendes Fenster ein
Wohnungsraub am hellichten Tag/ Täter drohte, 54-Jährigen "abzuknallen"

Ein unbekannter Mann stieg am Freitag (18. Oktober), gegen 14.30 Uhr, durch ein auf Kipp stehendes Fenster in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Overbergstraße ein. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Im Wohnzimmer wurde der Täter vom 54-jährigen Wohnungsbewohner überrascht. Der Täter forderte Bargeld. Dabei drohte er dem 54-Jährigen an, ihn ,abzuknallen', falls er ihm kein Geld gebe. Der 54-Jährige nahm Geld aus seiner Geldbörse und gab es dem Täter. Dieser wollte nun mehr...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.10.19
Blaulicht
Nach einem Handy-Diebstahl nahmen Jugendliche die Verfolgung der Tatverdächtigen auf. Bildquelle: Stadtanzeiger

Nach Handy-Diebstahl im Bus
Jugendliche verfolgen zwei Tatverdächtige

Am Mittwoch (9. Oktober), um 16.30 Uhr, entwendeten zwei Tatverdächtige - ein 31-Jähriger und eine 37-Jährige - laut Polizeiangaben in einem Linienbus das Mobiltelefon einer 14-Jährigen aus Dortmund.  Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Mehrere Jugendliche verfolgten die Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten. Dabei versuchten die Tatverdächtigen, die Jugendlichen teilweise mit körperlicher Gewalt auf Abstand zu halten. Einer der Zeugen wurde leicht verletzt....

  • Castrop-Rauxel
  • 10.10.19
Blaulicht
Polizei und Krankenwagen rückten gestern (8. Oktober) gegen 13.40 Uhr in die Fußgängerzone der Altstadt aus.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Unglück in der Altstadt
12-Jährige stürzt aus dem Fenster

Polizei und Krankenwagen rückten gestern (8. Oktober) gegen 13.40 Uhr in die Fußgängerzone der Altstadt aus. Vor der Spielhalle gegenüber dem Einkaufszentrum Widumer Platz lag eine verletzte Person. Es handelte sich um eine 12-Jährige. Sie war aus dem Fenster gestürzt. Fremdverschulden oder Suizidabsichten schließt die Polizei aus. Sie geht von einem Unglücksfall aus. Das bekräftigte Polizeisprecherin Ramona Hörst am Mittwochmorgen gegenüber unserer Redaktion. Das Mädchen habe offenbar am...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.10.19
Blaulicht
Am Donnerstagabend (26. September), gegen 23.30 Uhr, lauerten zwei unbekannte Täter einem 38-jährigen Castrop-Rauxeler im Hausflur vor seiner Wohnung am Münsterplatz auf.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Münsterplatz: Unbekannte lauerten 38-Jährigem auf
Überfall im Hausflur

Am Donnerstagabend (26. September), gegen 23.30 Uhr, lauerten zwei unbekannte Täter einem 38-jährigen Castrop-Rauxeler im Hausflur vor seiner Wohnung am Münsterplatz auf. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Die Täter sprühten dem 38-Jährigen Reizgas ins Gesicht. Anschließend entwendeten sie seine Geldbörse mit Bargeld. Hinweise auf die Täter konnten nicht gegeben werden, auch deren Fluchtrichtung ist unbekannt. Der 38-Jährige konnte lediglich angeben, dass es sich um zwei Männer...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.09.19
Blaulicht
Polizeiangaben zufolge hat ein unbekannter Mann zwei Kinder im Bereich der Rennwiese an der Dortmunder Straße belästigt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Vorfall im Bereich der Rennwiese
Mann belästigt Kinder (8 und 10)

Polizeiangaben zufolge hat ein unbekannter Mann zwei Kinder am Sonntag (22. September), gegen 16 Uhr, im Bereich der Rennwiese an der Dortmunder Straße belästigt. In einer Mitteilung der Polizei heißt es: " Die Kinder (ein achtjähriger Junge und ein zehnjähriges Mädchen) hatten gespielt, als der Mann auf sie zukam und seine Hose auszog. Anschließend nahm er sexuelle Handlungen an sich vor. Als die Kinder sich entfernten, folgte ihnen der Mann zunächst. Eine Zeugin half den beiden...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.09.19
Blaulicht
Ein Junge (8) wurde am Donnerstag (12. September) an der Ilandstraße von einem Auto erfasst. Bildquelle: Stadtanzeiger

Leichte Verletzungen
Ilandstraße: Junge (8) von Pkw erfasst

Ein Junge (8) wurde am Donnerstag (12. September) an der Ilandstraße von einem Auto erfasst. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Gegen 15.40 Uhr fuhr eine 50-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel auf der Ilandstraße, als plötzlich ein achtjähriger Junge aus Castrop-Rauxel auf die Straße lief. Obwohl die 50-Jährige eine Vollbremsung durchführte, erfasste sie den Achtjährigen leicht. Er wurde leicht verletzt."

  • Castrop-Rauxel
  • 13.09.19
Politik

Behörden sind nächtliche "Vorgänge" nicht bekannt
Prostitution auf einem Castroper Friedhof?

Auf einem "Castroper Friedhof" soll seit einigen Wochen eine Frau gewisse "Dienste" anbieten. Das behauptet jedenfalls ein Anwohner in einem mehrseitigen Schreiben an unsere Redaktion. Der Verfasser nennt seinen vollständigen Namen nicht, und es wird auch nicht explizit erwähnt, um welchen Friedhof im Stadtgebiet es sich handeln soll. Er sei derzeit so gut wie jeden Abend auf dem "Castroper Friedhof" unterwegs, um das Grab seiner verstorbenen Frau zu gießen und instand zu halten. Vor...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.08.19
Blaulicht
Zur Bodelschwingher Straße auf Schwerin musste die Polizei am Freitagmorgen, um einen Unfall aufzunehmen.

Blutprobe wegen Verdachts auf Betäubungsmittel
Kein Führerschein - Parkendes Auto gerammt

Am heutigen Freitag (16. August)  fuhr laut Polizeiangaben ein 23-jähriger Castrop-Rauxeler gegen 5 Uhr mit einem Auto auf der Bodelschwingher Straße gegen ein am Straßenrand geparktes Auto. Dabei entstand 4.000 Euro Sachschaden. Da sich bei dem 23-Jährigen Hinweise ergaben, dass er Betäubungsmittel genommen hatte, wurde er zur Wache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Weitere Ermittlungen ergaben, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Darüber hinaus...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.08.19
Blaulicht

Am frühen Sonntagmorgen am Berliner Platz
Verletzt nach Schlägerei

Am Sonntagmorgen (11. August), gegen 5:30 Uhr, kam es nach Angaben der Polizei am Berliner Platz vor einem Lokal zu einer körperlichen Auseinandersetzung aus einer Gruppe von bis zu zwölf Personen heraus. Einer der Beteiligten musste mit einer Kopfverletzung vor Ort durch die Besatzung eines Rettungswagens behandelt werden. Einen Transport ins Krankenhaus lehnte er ab. Gegen alle Beteiligten wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Zwei Männer kamen dem Platzverweis nicht nach, sie wurden...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.08.19
Blaulicht
Polizei und Stadtverwaltung sind auf dem Schulhof der Elisabethschule im Einsatz.

Unruhe in Obercastrop
Polizei und Stadtverwaltung auf dem Schulhof der Elisabethschule im Einsatz

Verändert sich Obercastrop zum Negativen? Der Meinung sind Christiane H. und Susanne N., die sich im Förderverein der Elisabethschule engagieren. Nachdem bekannt wurde, dass ein Drittklässler von Jugendlichen vom Schulhof verjagt worden war, wandten sich die beiden Frauen mit einem offenen Brief an die Stadtanzeiger-Redaktion. Von Zerstörungen, einer aufgebrochenen Garage, entwendeten Spielgeräten, herausgerissenen Blumen und angezündeten Abfallcontainern berichten die Mütter, die...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.08.19
Blaulicht
Ein unbekannter Mann stahl am Dienstag (6. August), gegen 12.20 Uhr, Benzin an einer Tankstelle an der Wittener Straße.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Benzin-Klau an der Wittener Straße
Dieb verteidigt Beute an Tankstelle

An einer Tankstelle an der Wittener Straße wollte am Dienstag (6. August), gegen 12.20 Uhr, ein unbekannter Mann Benzin in einem Kanister entwenden. In einer Mitteilung der Polizei heißt es: "Eine Angestellte versuchte, den Täter daran zu hindern, mit der Beute das Tankstellengelände zu verlassen. Dabei kam es zum Gerangel. Letztendlich konnte der Täter mit dem Benzin in unbekannte Richtung flüchten. "

  • Castrop-Rauxel
  • 06.08.19
Blaulicht
Zu einem Unfall in Ickern musste am Montagabend die Polizei ausrücken.

Auf der Kreuzung Friedrichstraße/Karolinenstraße
Eine Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Eine Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Montag (22. Juli) in Ickern. Gegen 18 Uhr  fuhr nach Angaben der Polizei eine 29-jährige Autofahrerin auf der Karolinenstraße. Auf der Kreuzung Friedrichstraße stieß sie mit dem Auto eines von rechts kommenden 54-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall wurde die 29-Jährige leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit 10.000 Euro.

  • Castrop-Rauxel
  • 23.07.19
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag (11. Juli) bei einem Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße erlitten.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße
Henrichenburg: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag (11. Juli) bei einem Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße in Henrichenburg erlitten. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Ein 75-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel wollte gegen 17.20 Uhr von der Freiheitstraße in die Lambertstraße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 46-jährigen Motorradfahrer aus Castrop-Rauxel. Ein Rettungswagen brachte den 46-Jährigen in ein Krankenhaus."

  • Castrop-Rauxel
  • 12.07.19
Blaulicht

Pöppinghauser Straße
Motorrad brennt nach Unfall

Ein 19-jähriger Motorradfahrer wurde am Dienstag (9. Juli) um 20.30 Uhr bei einem Unfall auf der Pöppinghauser Straße verletzt. Laut Polizeimeldung hatte er in einer Kurve die Kontrolle über das Motorrad verloren und war gestürzt. "Er wurde ins Krankenhaus gebracht und zur Beobachtung stationär aufgenommen. Das Motorrad brannte aus und wurde von der Feuerwehr gelöscht. Der Sachschaden wird auf ungefähr 2000 Euro geschätzt", so die Polizei.

  • Castrop-Rauxel
  • 10.07.19
Blaulicht
An der Wittener Straße sind laut Polizeiangaben am Freitag (5. Juli) um 23.40 Uhr mehrere Personen mit Schlagwerkzeugen aufeinander losgegangen. Bildquelle: Stadtanzeiger

Polizei rückte aus
Schlägerei an der Wittener Straße: Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung

An der Wittener Straße sind laut Polizeiangaben am Freitag (5. Juli) um 23.40 Uhr mehrere Personen mit Schlagwerkzeugen aufeinander losgegangen. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Wir haben mehrere Anrufe erhalten, dass sich auf der Straße Männer prügeln sollen. Vor Ort fanden die Beamten einen Verletzten. Der 38-Jährige, der in Wuppertal wohnt, wurde ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Wie sich herausstellte, waren ein 15-Jähriger (wohnt in Castrop-Rauxel), der...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.07.19
Blaulicht
Zwei 6-Jährige, beide aus Castrop-Rauxel, wurden am Sonntag (7. Juli) um kurz vor 18 Uhr bei einem Unfall auf der Marienstraße leicht verletzt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Auf Marienstraße von Pkw angefahren
Sechsjährige Jungen aus Castrop-Rauxel bei Unfall verletzt

Zwei Sechsjährige, beide aus Castrop-Rauxel, wurden am Sonntag (7. Juli) um kurz vor 18 Uhr bei einem Unfall auf der Marienstraße leicht verletzt. In einer Mitteilung der Polizei heißt es: "Eines der Kinder fuhr mit einem Tretroller, das andere war zu Fuß unterwegs. Die Jungs liefen zwischen geparkten Autos her und wollten die Fahrbahn überqueren. Eine 32-jährige Autofahrerin aus Dortmund konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr die Jungen an. Beide kamen ins Krankenhaus, konnten aber...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.07.19
Blaulicht
Mit schweren Verletzungen wurde ein 10-jähriges Mädchen aus Castrop-Rauxel heute (3. Juli) ins Krankenhaus gebracht. Bildquelle: Stadtanzeiger

An der Dortmunder Straße von einem Auto erfasst
10-Jährige angefahren und schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen wurde ein 10-jähriges Mädchen aus Castrop-Rauxel heute (3. Juli) ins Krankenhaus gebracht. "Eine 61-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel wollte von der Dortmunder Straße auf einen Parkplatz abbiegen und stieß in der Einfahrt mit dem Kind zusammen. Das Mädchen stürzte und wurde schwer verletzt", teilt die Polizei mit.

  • Castrop-Rauxel
  • 03.07.19
Blaulicht
Am Samstagmorgen (29. Juni),  um 6.40 Uhr, brachen zunächst unbekannte Täter einen Pkw an der Straße "Im Dahl" auf. Bildquelle: Stadtanzeiger

Täter schlugen "Im Dahl" zu
Festnahme nach Pkw-Aufbruch

Am Samstagmorgen (29. Juni),  um 6.40 Uhr, brachen zunächst unbekannte Täter einen Pkw an der Straße "Im Dahl" auf. "Entwendet wurden Fahrzeugpapiere, Kosmetikartikel, Schmuck und Zahlungsmittel. Im näheren Umfeld wurden zwei Tatverdächtige angetroffen. Sie hatten Teile der Beute bei sich. Beide mussten mit zur Wache", teilt die Polizei mit.

  • Castrop-Rauxel
  • 01.07.19
Blaulicht
Heute morgen geriet auf der A2 ein Bus mit 65 Kindern in Brand.

Sperrung der A2
Bus mit 65 Kindern in Brand geraten

Komplett ausgebrannt ist am Montagmorgen (24. Juni) ein Reisebus auf der A2 kurz hinter der Abfahrt Henrichenburg in Richtung Dortmund. Die 65 Hertener Schüler zwischen zehn und 13 Jahren, die mit dem Bus unterwegs waren, konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen und wurden nicht verletzt. Die A2 war zwischen der Abfahrt Henrichenburg und dem Kreuz Dortmund Nord-West in Richtung Hannover über Stunden gesperrt. "Die Meldung ging um 10.04 Uhr bei uns ein", berichtet Sven Schönberg,...

  • Castrop-Rauxel
  • 24.06.19
Blaulicht
5 Bilder

Brand auf der A2
Reisebus brennt auf der A2 Richtung Dortmund aus.

Gegen 10.00 Uhr geriet ein Reisebus auf der A2 Richtung Dortmund auf der Höhe Henrichenburg in Brand. Die Autobahn mußte für die Löscharbeiten voll gesperrt werden. Es waren mehrer Löschzüge im Einsatz. Die Kräfte wurden durch eine Feldjägerstreife der Bundeswehr unterstützt. Auf der Zufahrtsstraße zur A2 bildete sich ebenfals ein Stau. Der Einsatz dauert zur Zeit noch an.

  • Castrop-Rauxel
  • 24.06.19
Blaulicht
Am Mittwoch (19. Juni), um 17.24 Uhr, wurde ein Mann bei einem Unfall an Cottenburgstraße schwer verletzt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Kollision an der Cottenburgstraße
Mann (30) schwer verletzt

Am Mittwoch (19. Juni), um 17.24 Uhr, wurde ein Mann bei einem Unfall an Cottenburgstraße schwer verletzt. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Ein 30-jähriger Castrop-Rauxeler befuhr mit seinem Fahrrad die Cottenburgstraße in Richtung Westen. Ein 64-jähriger Gelsenkirchener parkte zuvor sein Fahrzeug auf dem dortigen Parkstreifen. Als er aus dem Fahrzeug ausstieg, soll es zur Kollision mit dem heranfahrenden Radfahrer gekommen sein. Der Radfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich dabei...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.06.19
Blaulicht
Eine Welle von falschen Bußgeldbescheiden, die im Bereich Brandenburg per E-Mail verschickt wurden, hat jetzt auch den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen erreicht. Bildquelle: Stadtanzeiger

E-Mails im Umlauf
Polizei warnt vor falschen Bußgeldbescheiden

Eine Welle von falschen Bußgeldbescheiden, die im Bereich Brandenburg per E-Mail verschickt wurden, hat jetzt auch den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen erreicht. "Eine Recklinghäusern brachte eine verdächtige E-Mail zur Anzeige, mit dem angeblichen Absender der Polizei des Landes Brandenburg", teilt die Polizei mit. Das Schreiben sei in Form eines fiktiven Bußgeldbescheides formuliert, mit dem eine angebliche Geschwindigkeitsüberschreitung im Straßenverkehr...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.06.19
Blaulicht
Zwei Männer wollten am vergangenen Donnerstag (13. Juni) gegen 17 Uhr einem achtjährigen Jungen seinen Cityroller entreißen.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Vorfall auf Parkplatz an der Wartburgstraße
Männer wollten Achtjährigen bestehlen

Zwei Männer wollten am vergangenen Donnerstag (13. Juni) gegen 17 Uhr einem achtjährigen Jungen seinen Cityroller entreißen. Laut Polizeiangaben sprachen die etwa 30-jährigen Männer den Jungen auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Wartburgstraße an und versuchten, ihm den Roller wegzunehmen. Der Achtjährige habe ihn allerdings festhalten können und laut um Hilfe gerufen. Daraufhin flüchteten die Täter ohne Beute in Richtung des Gewerbegebietes. Die Polizei bittet unter Tel....

  • Castrop-Rauxel
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.