bürgerbüro

Beiträge zum Thema bürgerbüro

Ratgeber
Das Bürgerbüro der Stadt Langenfeld bietet bis einschließlich Donnerstag, 14. Oktober, nur einen eingeschränkten Service an - im Notfall kann ein vorläufiger Personalausweis in Monheim am Rhein beantragt werden.

Einschränkung des Serviceangebots des Bürgerbüros der Stadt Langenfeld bis einschließlich Donnerstag, 14. Oktober
In Notfällen vorläufigen Ausweis in Monheim beantragen

Aufgrund einer Systemumstellung von „MESO“ auf „VOIS“, der Fachsoftware für alle Melde- und Ausweisangelegenheiten, bleiben alle Arbeitsplätze im Bürgerbüro der Stadt Langenfeld noch bis Donnerstag, 14. Oktober, geschlossen. Lediglich die Information und die Gebührenkasse am Eingang sind aktuell noch besetzt. „Die Dienstleistung ist auf ein Kernangebot reduziert. Gebühren können weiter eingezahlt werden. Anträge außerhalb des Meldewesens oder die Abholung von Broschüren oder Gelben Säcken wird...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.10.21
Ratgeber

Reduzierte Öffnungszeiten des Langenfelder Bürgerbüros im April und Mai

Obwohl die schlimmste Grippewelle inzwischen überstanden ist, sorgen Krankheit und auch längere Ausfälle noch für eine personell angespannte Situation im Langenfelder Bürgerbüro. Mittwochs ab 13 Uhr geschlossen Vor diesem Hintergrund wird das Bürgerbüro im Rahmen der Organisation seines Schichtdienstes in den Monaten April und Mai den Service wöchentlich um vier Stunden reduzieren und beginnend ab dem 4. April bis einschließlich 30. Mai mittwochs ab 13 Uhr geschlossen bleiben. Ab Mittwoch...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.03.18
  • 1
Politik

G9-Abitur: Listen für Volksbegehren liegen in Langenfeld aus

Die Initiative "G9 jetzt" fordert das Abitur nach 13 Jahren. Auch die Langenfelder haben noch bis zum 7. Juni die Möglichkeit, sich am Volksbegehren "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt!" zu beteiligen. Noch bis zum 7. Juni wird im Bürgerbüro des Langenfelder Rathauses zu den gewohnten Öffnungszeiten - Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 17 Uhr, Donnerstag von 7.30 bis 19 Uhr, Freitag von 7.30 bis 12 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr - die amtliche Liste für die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.03.17
  • 2
Überregionales
Unbekannte Täter brachen am Wochenende in das Bürgerbüro des Rathauses ein.

Einbrecher sind wieder unterwegs

Am Wochenende kam es in Langenfeld zu mehreren Einbrüchen. Einbruch in Wohngemeinschaft Am Freitag, 10. Februar, in der Zeit zwischen 17 und 23.30 Uhr, nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit der Bewohner einer Wohnung an der Hauptstraße, um in das Objekt einzubrechen. Durch die gewaltsam geöffnete Wohnungstür im Obergeschoss gelangten der oder die Täter in den Flur einer Wohngemeinschaft, hebelten die einzelnen Zimmer der Bewohner auf und durchsuchten diese nach Wertsachen. Hinweise zur Beute...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.02.17
Ratgeber

Städtische Einrichtungen: Öffnungszeiten über Weihnachten und Silvester

Die städtischen Einrichtungen bleiben mit wenigen Ausnahmen an Heiligabend und den beiden Weihnachtsfeiertagen sowie an Silvester und Neujahr geschlossen. Hier die Übersicht: Bürgerbüro im Rathaus: Das Bürgerbüro im Rathaus hat vor und nach den Feiertagen wie üblich geöffnet. Lediglich an den beiden Samstagen, 24. und 31. Dezember, sowie selbstverständlich an den Feiertagen bleibt das Bürgerbüro geschlossen. Gewerbemeldestelle im Ordnungsamt Die im Referat Recht und Ordnung angesiedelte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.12.16
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Einbruch ins Langenfelder Rathaus

Als das Team des Bürgerbüros im Langenfelder Rathaus am Montagmorgen den Dienst antrat, mussten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feststellen, dass in das Langenfelder Rathaus eingebrochen worden war. Ermittlungen noch nicht abgeschlossen Die Spurensicherung der Polizei ist noch dabei, den Einbruch zu untersuchen und auszuwerten. Nach derzeitigem Stand kann noch keine Angabe über den Schaden gemacht werden, da die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen sind. Wie im gesamten Rathaus sind aber...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.11.16
Ratgeber
Nur noch bis zum 30. Dezember 2010 in Papierform im Bürgerbüro des Langenfelder Rathauses zu haben: die Lohnsteuerkarte 2010/2011 (im Bild: Bürgerbüro-Leiterin Nina Oberfranc).

Was ändert sich bei den Lohnsteuerkarten?

Langenfeld. Alles wird moderner und digitaler und so verhält es sich künftig auch mit den Lohnsteuerkarten. Ab dem Jahr 2012 werden alle Daten, die für die Lohnsteuer benötigt werden, dem Arbeitgeber auf elektronischem Wege übermittelt. Die vor 85 Jahren eingeführt Papierlohnsteuerkarte hat dann ausgedient, bis dahin gibt es das Übergangsjahr 2011 in dem noch mit Papier gearbeitet wird. Hier die wichtigsten Änderungen: Die gelben Lohnsteuerkarten aus 2010 gelten auch für das Jahr 2011, im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.12.10
Ratgeber

Alle Infos rund um den neuen elektronischen Personalausweis - das Bürgerbüro informiert

Zum 1. November wird deutschlandweit der neue Personalausweis eingeführt. Das Bürgerbüro berät persönlich und individuell: Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 17 Uhr, Donnerstag von 7.30 bis 19 Uhr, Freitag von 7.30 bis 12 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr. Im Folgenden die wichtigsten Fakten im Überblick Was ist neu? Dieser Personalausweis ähnelt von Größe und Material dem EU-Kartenführerschein, zusätzlich enthält er einen Computerchip. Auf dem Chip werden, ähnlich wie beim Reisepass, Daten des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.09.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.