Baum

Beiträge zum Thema Baum

Natur + Garten
Die kranken Bäume werden aussortiert

Durchforstung im Zechenwald
Baum-Pilz bedroht Hälfte des Bestands

In der letzten Februarwoche führte die RAG Montan Immobilien im „Zechenwald Niederberg“ forstwirtschaftliche Pflegemaßnahmen durch. Dabei wurden die Laubholzbestände durchforstet und in diesem Zuge auch schwer geschädigte Bäume entfernt. Grund ist der Befall von rund 50 Prozent des dort wachsenden Bergahornes mit dem Rußrindenpilz. Dieser Pilz führt zum Absterben des Baums und bedroht den dortigen Gesamtbestand des Bergahorns. Erschreckende AusmaßeBegünstigt durch die anhaltende Trockenheit des...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 17.03.19
Blaulicht

Ingesamt sechs Einsätze in Rheurdt und Schaephuysen
Eberhard hielt Feuerwehr auf Trab

Das Sturmtief "Eberhard", welches am Sonntagnachmittag in weiten Teilen des Landes größere Schäden anrichtete, sorgte auch im Einsatzgebiet der Feuerwehr Rheurdt für insgesamt sechs Alarmierungen der Feuerwehr. Zum ersten Einsatz des Tages rückte die Löscheinheit Rheurdt auf die Rathausstraße aus. Herabfallende Dachziegel eines Wohnhauses sorgten dort für Gefahr. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, sperrte den Bereich in Zusammenarbeit mit dem Bauhof großräumig ab und kehrte die...

  • Rheurdt
  • 13.03.19
Natur + Garten
9 Bilder

Zuerst war da nur das Geräusch

Zuerst war da nur das Geräusch, diese Hämmern, welches man nicht zuordnen konnte, Dann nach längerem Suche wurde die Quelle gefunden, denn je näher man kam, desto weniger war da dieses hämmern. Aber nach ein paar Tage, war die Scheu vorbei und man konnte doch etwas näher ran kommen. Ein Buntspecht hatte sich an unserem Kirschbaum zu schaffen gemacht und zimmerte seine Nisthöhle in der Nähe der ersten Astgabel. Leider kam ich nicht noch weiter heran um ihn noch größer aufnehmen zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.09.18
  • 3
Politik
8 Bilder

LAGA 2020, der 1. Baum wurde durch Ministerpräsident gepflanzt

Mit etwas Verspätung kam Ministerpräsident des Landes NRW Armin Laschet am Gelände der LAGA 2020 in Kamp-Lintfort an. Man hatte ihn schon in den Räumen der Hochschule erwartet. Dort waren rund 150 geladene Gäste. Bei seinem Eintreffen wurde er vom Bürgermeister der Stadt Prof. Dr. Landscheidt begrüßt. Der offizielle Teil begann mit dem Schülerchor der LAGA, die den LAGA-Song präsentierten. Als erster hielt der Bürgermeister eine kurze Rede und Blicke dabei auf den Ablauf von der Idee bis zum...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  • 2
Natur + Garten
32 Bilder

Stückweiser Abschied von einem guten, alten Freund

Als wir uns damals in den 80ern kennen lernten, war er ein Baum wie ein ganzer Kerl. Schon im ersten Frühjahr übertraf seine Strahlkraft alles, was sich in der Nähe befand. Hoch aufgeschossen war er und schien weiter in den Himmel wachsen zu wollen. Jahr für Jahr gab es eine reichliche Ernte und fiel sie mal nicht so üppig aus, war es dem Wetter zur Blütezeit geschuldet. Er ließ mich bis in seine Spitze klettern und mit dem Obstpflücker seine Kirschen ernten. Eimerweise! Nun ist er alt, mein...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.03.17
  • 130
  • 11
Natur + Garten
Foto: Heike Cervellera

Zehn Pappeln wurden gefällt

Der Kreis Wesel führte kürzlich Baumfällarbeiten entlang der Filderstraße in Moers durch. Im Bereich der Einmündung Vinngrabenstraße war die Fällung von zehn Pappeln erforderlich, da Zweige und Äste aus dem Kronenbereich unvermittelt abgeworfen wurden. Die betroffenen Zweige und Äste waren vorab nicht erkennbar. Durch ihren straßennahen Standort stellten die Pappeln daher ein großes Gefahrenpotential dar. Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer war dadurch gefährdet. An gleicher Stelle werde...

  • Moers
  • 01.03.17
LK-Gemeinschaft

Neue Schlangenart entdeckt

Auf einer meiner vielen Touren die ich machen muss, habe ich diese neue Schlangenart entdeckt. Es verwundert einen schon, das trotz der auffallenden Färbung sie bisher noch nicht gesehen wurde. Es scheint sich bei diesem Tier aber eine friedliche Ausgabe handeln, denn sie bleibt ganz ruhig liegen, auc wenn man sich ihr extrem nähert. Nun aber noch eine Rätselaufgabe. Wo befindet sich die Schlange. Es ist nicht gefragt das sie in einem Baum sitzt, sondern wo.

  • Kamp-Lintfort
  • 08.11.15
  • 6
  • 2
Natur + Garten
4 Bilder

-Welcher Baum ist das?- kein Rätselspass, ernst gemeinte Frage an die Naturfreunde

Dieser abgebildete Baum, Alter ca. 30 Jahre, kleinwüchsig, steht in meiner unmittelbaren Nachbarschaft und dennoch war er mir nie aufgefallen, bis mir Jemand die Frage stellte was das für ein Baum sei, der silbrig schimmernd unter den anderen gleichaltrigen Baumriesen ein bescheidenes Dasein fristet. Ich wusste es nicht und weiß es bis jetzt auch nicht. Deshalb wende ich mich einmal mit der Frage an meine Bloggerfreunde. Ich habe einige Fotos zur Bestimmung gemacht, nachdem ich in meinem...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 17.05.15
  • 29
  • 2
Natur + Garten
Fachbereichsleiterin Monika Convent, Roland Schaffer (Grafschafter Lionsclub), Udo Pieper (Grafschafter Museums- und Geschichtsverein), Markus Klemm (Präsident Grafschafter Lionsclub) und der Technische Beigeordnete Lutz Hormes (v.l.) freuen sich über die neue Beschilderung. Frank Brüggemann vom Fachdienst Grünflächen der Stadt Moers bringt das erste Schild an.

Na, und was für einer bist du?

Der Moerser Schlosspark ist die grüne Lunge der Stadt und gleichzeitig ein Wahrzeichen. Die große Grünanlage mit direkter Anbindung an die Altstadt hat außerdem bundesweit Selten-heitswert. Der Schlosspark wird jetzt noch erlebbarer - dank 100 neuer Baumschilder. Die Besucher erhalten so einen guten Überblick über die Vielzahl der aus aller Welt stammenden Baumarten. Vor etwa einem Jahr trat Udo Pieper vom Grafschafter Museums- und Geschichtsverein mit dieser Idee an die Stadt Moers heran....

  • Moers
  • 19.10.13
  • 1
  • 5
Natur + Garten

Der Standhafte

Es ist schon fast ein Märchen. Erst spät erblühte unser Kirschbaum, aber dafür hält er nun länger durch. Trotz Kälte und Regen, die in den letzten Tagen wiederkamen, steht er immer noch in voller Blütenpracht da, Noch nicht mal eine Handvoll Blütenblätter liegen darunter. Alles ist immer noch schön oben. Und das nun schon 6 Tage lang. Nun wechselt langsam die Farbe von weiß nach hellgrün, denn die Blätter kommen so langsam durch.

  • Kamp-Lintfort
  • 30.04.13
  • 4
Natur + Garten

Das Kleid der Natur

In einem Blätterkleid präsentiert sich dieser Baum uns. Vom Fuss bis in die Krone, hatte er ein Kleid aus Efeu.

  • Kamp-Lintfort
  • 11.04.13
  • 14
Natur + Garten
7 Bilder

Baumwipfeln sind eine sehr interessante Darstellung der Natur

Vor 4 Tagen kam ich auf die Idee, mal Baumwipfeln zu fotografieren. Als Wipfel, forstlich Zopfholz, bezeichnet man die Spitze eines Baumes. Er bildet sich aus dem Ende des Stammes und ist meist noch mit Zweigen, Ästen und Blättern, bzw. Nadeln versehen. Ich also meine Diggi-Cam inne Hand genommen und von unten nach oben habe ich diese Bilder fotografiert:

  • Kamp-Lintfort
  • 21.03.12
  • 9
Natur + Garten
Zu Weihnachten gehört ein Baum einfach dazu. Foto: Friedhelm Heinze

Frohes Fest!

Jetzt aber schnell den Baum aufgebaut: Noch bei besserem Wetter suchten sich Stefanie Wegener und Tochter Kim ein "Schmuckstück" auf Bloemersheim aus.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.