Bergmannsheil Buer

Beiträge zum Thema Bergmannsheil Buer

LK-Gemeinschaft
Dr. Anita Ide ist Spezialistin für Wunden, die einfach nicht heilen wollen.

Hier heilen Wunden
Wundtherapiezentrum am Bergmannsheil Buer als „Medizinisches Wundcentrum“ zertifiziert

Dr. Anita Ide ist Spezialistin für Wunden, die einfach nicht heilen wollen. Sie leitet das Wundtherapie-zentrum am Bergmannsheil Buer und freut sich mit ihrem Team über eine besondere Auszeichnung: „Wir wurden erfolgreich als Medizinisches Wundcentrum nach den Vorgaben der Initiative chronische Wunden e.V. zertifiziert.“ Damit wird der Klinik in allen vier geforderten Qualitätszielen eine hohe Expertise im Bereich der qualifizierten Behandlung chronischer und schwer heilender Wunden anerkannt....

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.21
LK-Gemeinschaft
Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen und Buer

Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen und Buer
Das nächste Treffen der Prostata SHG Gelsenkirchen & Buer e.V. findet am 07. September. statt.

Die Prostata SHG Gelsenkirchen & Buer e.V. trifft sich am 07. September. 2021 um 18:00 Uhr im Seminarraum Bergmannsheil Buer Schernerweg 4 statt. Das Thema lautet: "Die richtige Ernährung, gibt es das bei Prostatakrebs". Was ist Marketing, was ist wissenschaftlich belegt? Referent ist Dr. Christian Kories, niedergelassener Urologe im Medical Center Buer am Bergmannsheil. Für eine Teilnahme gelten folgende Regeln: Maskenpflicht, Geimpfte und Genesene nach Vorlage der Bestätigungen. Einmal...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.21
LK-Gemeinschaft
Spendenaktion für die Opfer der Hochwasserkatastrophe

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH:
Spendenaktion für die Opfer der Hochwasserkatastrophe

Die Spendenboxen für die Opfer der Hochwasserkatastrophe füllten sich schnell: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sammelten 647,69 Euro für die „Aktion Deutschland Hilft“. Klinik-Geschäftsführer Dr. André Schumann: „Das Ausmaß der Zerstörung durch das Hochwasser ist riesig und dass Leid der betroffenen Menschen macht uns fassungslos. Jeder Euro zählt und jede Spende ist Ausdruck großer Empathie.“ Als die Hochwasser-Katastrophe über die Gemeinde...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.21
LK-Gemeinschaft
"Pandemie-Pfunde" loswerden - Abnehmkurse starten am 17. August 2021

"Pandemie-Pfunde" loswerden - Abnehmkurse starten am 17. August 2021
Abnehm - Kurse starten: "Pandemie-Pfunde" loswerden

Gelsenkirchen – Buer. Gut fünf Kilo haben die Deutschen laut einer Studie während der Corona-Pandemie zugenommen. „Jetzt wird es Zeit, die Pfunde wieder los zu werden“, sagt Ernährungsberaterin Jutta Großmann. Im Ernährungszentrum am Berger See starten am 17. August. 2021 neue Kurse zur Gewichtsreduktion – „erfolgreich abnehmen“ ist das Motto. Rigide Diäten hat der Kursteilnehmer nicht zu erwarten. In der Gruppe mit Gleichgesinnten werden die liebgewonnenen Ernährungsgewohnheiten verändert,...

  • Gelsenkirchen
  • 28.07.21
LK-Gemeinschaft
 Kinderneurochirurg Dr. Lutz Schreiber (l) und Kinderintensivmediziner Dr. Frank Niemann (r) mit Casper, Lisa und Paul van den Linden.

Kleine Schnitte haben eine große Wirkung
Bergmannsheil Buer: Kinderneurochirurg Dr. Lutz Schreiber operiert Schädelverformungen bei Säuglingen endoskopisch

Gelsenkirchen/ Buer. Es war unübersehbar. Caspers Kopf war kurz nach seiner Geburt ungewöhnlich verformt. Die Stirn war nicht breit und rund wie bei den anderen Babys, sondern eher spitz und bugförmig. Von oben betrachtet war die dreieckige Kopfform des Säuglings deutlich sichtbar. „Wir haben uns große Sorgen gemacht. Die Kinderärztin wollte erst einmal abwarten. Aber wir hatten dabei ein schlechtes Bauchgefühl“, erzählen Caspers Eltern, Lisa und Paul van der Linden. Die Familie, die in der...

  • Gelsenkirchen
  • 25.07.21
LK-Gemeinschaft
Dr. Alexander Göll Chefarzt der Urologie Bergmannsheil.

Prostata Selbsthilfe Gelsemkirchen & Buer lädt ein
Das nächste Treffen der Prostata Selbsthilfe Gelsemkirchen & Buer findet Dienstag. 03. August. 2021 statt.

Am Dienstag. 03. August. 2021 findet um 18:00 Uhr im Bergmannsheil Buer Schernerweg 4 um 18:00 Uhr das nächste Treffen der Prostata Selbsthilfe Gelsenkirchen & Buer e.V. statt. Im Rahmen dieses Treffen spricht Dr. Alexander Göll Chefarzt der Urologie Bergmannsheil zum Thema "Blut im Urin, ein Alarmsignal". Für Teilnehmer gilt folgende Richtlinie...eine vorherige Anmeldung bis zum 01.August. bei Karl Dahm Vorsitzender der Prostata Selbsthilfe Gruppe Tel: 0209 - 64696 ist erforderlich. Am Tag des...

  • Gelsenkirchen
  • 23.07.21
LK-Gemeinschaft
Kamen zur Begrüßung der Pflege-Azubis am Gelsenkirchener Schulstandort (v.l.n.r.): Jonas Wintz (Klinik-Standortleiter), Michael Milfeit (Stellv. Klinik-Geschäftsführer), Dennis Martach (Gesamtschulleiter der Pflegeschule Knappschaft Kliniken des Klinikum Vest), Kira Hennecke (Leitung Schulstandort Gelsenkirchen-Buer), Mohammad Bakhtiari (Leiter der Stabstelle Unternehmensentwicklung des Klinikums Vest), Christina Filipe (Praxisanleitung), Martina Koch (Pflegedirektorin).
3 Bilder

„Endlich können wir unsere Auszubildenden persönlich im Klassenzimmer begrüßen“
Pflegeschule am Bergmannsheil Buer startet durch

Gelsenkirchen- Buer:  „Endlich können wir unsere Auszubildenden persönlich im Klassenzimmer begrüßen“, freut sich Dennis Martach, Gesamtschulleiter der Pflegeschule Knappschaft Kliniken des Klinikum VestRecklinghausen bei der Eröffnung des neuen Schulungsstandortes am Bergmannsheil Buer. Im April begann bereits die Ausbildung der 25 Schülerinnen und Schüler zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann. Der erste Theorieblock war allerdings coronabedingt nur im Online-Unterricht möglich. Erst jetzt...

  • Gelsenkirchen
  • 12.07.21
LK-Gemeinschaft
Dr. Alexander Goell Urologie Bergmannsheil Buer .

Chefarztvisite Bergmannsheil Buer:
Online-Vortrag am 14.Juli.2021, 18.00 Uhr: Moderne Operationsverfahren in der Urologie

Der Chefarzt der Klinik für Urologie, Dr. Alexander Göll, stellt am 14. Juli 2021, 18:00 Uhr, in einem Online-Vortrag verschiedene Behandlungsoptionen bei Erkrankungen der Prostata sowie bei Inkontinenz vor. „Sowohl in der Diagnostik also auch in der operativen Behandlung steht uns modernste Technik zur Verfügung. Wir haben bei der Diagnostik und der chirurgischen Therapie in innovative Systeme investiert. Bei Harnsteinen oder bei der gutartigen Prostatavergrößerung nutzen wir etwa ein...

  • Gelsenkirchen
  • 06.07.21
LK-Gemeinschaft
 „Wir lieben Pflege“ ist das Statement auf den Shirts der Pflegenden. Das Team Bergmannsheil Buer sucht Verstärkung.

Bergmannsheil Buer und Kinder- Jugendklinik
Bewerbertag am Bergmannsheil Buer für Pflegende

Im Bergmannsheil Buer und in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ist man kreativ, um Fachkräfte in der Pflege zu gewinnen. „Wir haben offene Stellen in der Pflege und als Arbeitgeber viel zu bieten“, sagt Pflegedirektor Joachim Weigand. Am Dienstag, 29. Juni, 2021 ist Bewerbertag: Dann können sich junge Menschen über die Ausbildung in der Pflege informieren oder Pflege-Profis über einen Stellenwechsel. Pflegende und Mitarbeiter der Personalabteilung beantworten von 14:00 Uhr bis 18:00...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.21
LK-Gemeinschaft
Foto: (v.r.n.l.) Daniel Hüwe, Leiter des Rettungsdienstes der Feuerwehr der Stadt Gelsenkirchen, Dr. Frank Niemann, leitender Neonatologe und Kinderintensivmediziner, und sein Oberarzt Linus Lindemann sind sich sicher: „Neuer Inkubbator sorgt für maximale Sicherheit beim Transport der Säuglinge.“

Bergmannsheil Buer
Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen: Neuer Inkubator sorgt für maximale Sicherheit beim Transport der Säuglinge

Gelsenkirchen. Tom kam mit einem Herzfehler im Klinikum Vest in Marl zur Welt. „Die Behandlung in einer spezialisierten Kinderklinik ist für das Überleben des Kindes und seine weitere Entwicklung unerlässlich. Frühgeborenen fehlt die biologische Reife, seine Organe oder Hirnstrukturen sind noch nicht ausgebildet. Intensivmedizinische Maßnahmen helfen, bei Früh- und Neugeborenen langfristige Schädigungen zu verhindern oder zu mildern“, erklärt der leitende Neonatologe und Kinderintensivmediziner...

  • Gelsenkirchen
  • 16.06.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Privat-Dozent Dr. Markus Utech mit seiner Auszeichnung: Er ist nun auch Europäischer Facharzt für chirurgische Onkologie.

Europäischer Facharzt für chirurgische Onkologie
Bergmannsheil Buer: Dr. Markus Utech, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, ist auch Europäischer Facharzt für chirurgische Onkologie

Gelenkirchen-Buer. „Die Krebstherapie hat große Fortschritte gemacht. Es ist eine komplexe Aufgabe, die höchste Anforderungen an die Behandler stellt“, sagt Privat-Dozent Dr. Markus Utech. Der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie hat seine Expertise auf europäischer Ebene erweitert und ist jetzt Europäischer Facharzt für chirurgische Onkologie. „Bei der interdisziplinären Tumortherapie sind Spezialisten verschiedener Fachrichtungen ein starkes Team. Seit 2003 führten die...

  • Gelsenkirchen
  • 14.06.21
LK-Gemeinschaft
Bergmannsheil Buer: Stationen wieder im "Vor-Corona-Modus"

Bergmannsheil Buer: Stationen wieder im "Vor-Corona-Modus"Besuchsregelungen deutlich gelockert.
Früherkennung jetzt wieder ernst nehmen und Operationen nicht länger aufschieben. Besuchsregelungen deutlich gelockert.

Gelsenkirchen/ Buer. Das Bergmannsheil Buer konzentriert sich mit dem Abflauen der Pandemie-Welle ab sofort wieder in vollem Umfang auf die angestammte Patienten-versorgung. „Die Anzahl der Covid-Patienten ist deutlich gesunken, so dass es gerechtfertigt ist, die Stationen organisatorisch wieder in den Vor-Corona-Modus zurückzuführen“, sagt Klinik-Geschäftsführer Dr. André Schumann und betont: „Wir halten an unserem engagierten Infektionsschutz fest. Die Hygienekonzepte haben sich bewährt. Für...

  • Gelsenkirchen
  • 09.06.21
LK-Gemeinschaft
Online Vitite im Bergmannsheil - Buer

Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: online - Vortrag
Die Fettleber – erhöhte Leberwerte sind nicht harmlos

Buer. Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an einer Erkrankung der Leber. Jeder vierte Erwachsene hat erhöhte Leberwerte. Rund 20 bis 30 Prozent der Bevölkerung leiden an einer nicht alkoholischen Fettleber – einer typischen Wohlstandserkrankung. Über die Ursachen erhöhter Leberwerte und ihre Rolle bei der Früherkennung von Lebererkrankungen Informiert am Mittwoch, 09. Juni,2021 um 18:00 Uhr, die Gastroenterologin Dr. Sigrid Kaminiorz in einem Online-Seminar. „Die Leber ist ein Kraftwerk...

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.21
LK-Gemeinschaft
 Dr. Ali-Ekber Firat Chefarzt der Klinik für Pneumologie, am Bergmannsheil  in Gelsenkirchen- Buer

Klinik für Pneumologie ist ISO-zertifiziertes Lungenfachzentrum
Kompetenz im knappschaftlichen Klinik-Verbund gebündelt: „Das Beste für den Patienten“

Gelsenkirchen/ Buer. Die Klinik für Pneumologie am Bergmannsheil Buer wurde aktuell ISO-zertifiziert und verstärkt nun das Lungenfachzentrum Knappschaft Kliniken. Gemeinsam mit den Lungenspezialisten des Klinikum Vest (Recklinghausen) sowie des Klinikum Westfalen (Dortmund) optimieren Chefarzt Dr. Ali-Ekber Firat und sein Team die Behandlung von Patienten mit Lungenerkrankungen. „Gerade bei Tumoren der Lunge und der Bronchien, aber auch bei den schweren chronisch-obstruktiven Lungenerkrankungen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.21
LK-Gemeinschaft
Apotheke Kontrolle: Pharmazeutisches Fachpersonal bei der Kontrolle der gefüllten Medikamenten -  Blistertüten.
2 Bilder

Digitalisierung optimiert die Patientensicherheit in der Arzneimitteltherapie
Tabletten aus dem Automaten: Die Unit-Dose-Versorgung

Gelsenkirchen/ Buer. Der Prozess der Versorgung der Patienten mit Medikamenten wird im Bergmannsheil Buer derzeit digitalisiert. „Wir bestellen täglich online für jeden Patienten die ärztlich verordneten Medikamente in unserer Bochumer Zentralapotheke. Dort werden sie automatisiert in kleine Blistertüten gefüllt und etikettiert. Damit entfällt die manuelle Zusammenstellung der Medikamente auf der Station. Für die Pflege ist das eine enorme zeitliche Entlastung. Zeit, die für den Patienten...

  • Gelsenkirchen
  • 13.05.21
LK-Gemeinschaft
 Michael Wegner wird in der Druckkammer am Bergmannsheil Buer therapiert. Der pensionierte Feuerwehrmann aus Bottrop hat ein diabetisches Fuß-Syndrom. Bei jeder Tauchfahrt nimmt er aufgrund der geänderten Druckverhältnisse viel mehr Sauerstoff auf. Das aktiviert den Zellstoffwechsel und fördert die Wundheilung.

Druckkammer am Bergmannsheil: Abtauchen, um den Fuß zu retten - Hyperbare Sauerstofftherapie bei Feuerwehrmann im Einsatz
In der Druckkammer fördert medizinischer Sauerstoff und Überdruck die Sauerstoffversorgung von minderversorgtem Gewebe

Gelsenkirchen/ Buer: Michael Wegner ist Feuerwehrmann mit Leib und Seele. Bei der Feuerwehr Bottrop ist er in jungen Jahren unzählige Einsätze als Rettungsassistent gefahren. Bis zu seiner Pensionierung 2015 war er dann Schirrmeister und für den gesamten Feuerwehr-Fuhrpark verantwortlich. Der 66-Jährige weiß, was es bedeutet, Menschen in Not zu helfen. Jetzt braucht Michael Wegner selbst Hilfe. Der Pensionär hat ein diabetisches Fuß-Syndrom. Der hohe Blutzucker schädigte seine Gefäße und die...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.21
LK-Gemeinschaft
 „Wir lieben Pflege“ ist das Statement auf den Shirts der Pflegenden. Das Team Bergmannsheil Buer sucht Verstärkung.

Komm ins Team!
Bergmannsheil Buer – Bewerbertag für Pflegende: Komm ins Team!

Gelsenkirchen/ Buer: Im Bergmannsheil Buer und in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ist man kreativ, um Fachkräfte in der Pflege zu gewinnen. „Wir haben offenen Stellen in der Pflege und als Arbeitgeber viel zu bieten“, sagt Pflegedirektor Joachim Weigand. Am Freitag, 07. Mai, 2021 lädt die Klinik zu einem Bewerbertag ein. Dann stehen Pflegende und Mitarbeiter der Personalabteilung von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr bereit, um die Fragen von Pflegekräften zu beantworten, die sich vorstellen...

  • Gelsenkirchen
  • 05.05.21
LK-Gemeinschaft
Privat-Dozent Dr. Christopher Brenke.  Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie am Bergmannsheil Buer

Nervenkompressionssyndrome
Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag zu Nervenkompressionssyndromen

Gelsenkirchen/Buer. Um Nervenkompressionssyndrome geht es am Mittwoch, 12. Mai, 2021 um 18:00 Uhr, im Online-Seminar von Privat-Dozent Dr. Christopher Brenke. Der Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie am Bergmannsheil Buer informiert über das Karpaltunnelsyndrom, das Sulcus-ulnaris Syndrom und die Peronäusläsion. „Egal ob am Kniegelenk, am Hand- oder Ellenbogengelenk – diese Syndrome haben alle eine Gemeinsamkeit: Der Nerv wird an einer Stelle derart eingeengt und gereizt, dass Schmerzen,...

  • Gelsenkirchen
  • 04.05.21
LK-Gemeinschaft
In der sogenannten Werkbank, die mit einem besonderen Abluftfilter ausgestattet sind, werden unter sterilen Bedingungen die Abstriche für die Analyse vorbereitet.
2 Bilder

Klinik Bergmannsheil Buer
PCR-Tests im Coronatest-Zentrum ab 5. Mai

„Wer hundertprozentig sichergehen will, dass er nicht infiziert ist, braucht einen PCR-Test. Dieser wird aufwendig in unserem Labor ausgewertet und ist der Goldstandard in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Es ist das zuverlässigste Verfahren, um einen Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus abzuklären“, sagt Geschäftsführer Dr. André Schumann. Seine Klinik bietet den PCR-Test ab 5. Mai für jeden Interessenten an. Dafür hat das Bergmannsheil Buer ein Testzentrum in der Klinik...

  • Gelsenkirchen
  • 03.05.21
LK-Gemeinschaft
Testzentrum Bergmannsheil Buer.
3 Bilder

Bergmannsheil Buer
Bergmannsheil Buer: PCR-Tests im Coronatest-Zentrum ab 05. Mai 2021

Gelsenkirchen/ Buer. „Wer hundertprozentig sichergehen will, dass er nicht infiziert ist, braucht einen PCR-Test. Dieser wird aufwendig in unserem Labor ausgewertet und ist der Goldstandard in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Es ist das zuverlässigste Verfahren, um einen Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus abzuklären“, sagt Geschäftsführer Dr. André Schumann. Seine Klinik bietet den PCR-Test ab 05. Mai für jeden Interessenten an.Dafür hat das Bergmannsheil Buer ein Testzentrum in...

  • Gelsenkirchen
  • 29.04.21
Vereine + Ehrenamt
Prostata SHG Gelsenkirchen & Buer e. V.

Prostatakrebs Selbsthilfe Gelsenkirchen & Buer e.V.
Das nächste Treffen der Prostata-Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer e.V. Fällt aus.

Wie der Vorsitzende der Prostata – Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen – Buer Karl Dahm mitteilt fällt die Veranstaltung der Prostata SHG Gelsenkirchen & Buer e.V. am 04. Mai 2021 um 18:00 Uhr im Bergmannsheil Buer wegen Covid-19 aus. Der Vortrag von Dr, Uwe Forner Facharzt für Urologie, und Leitender Oberarzt zum Thema: Was behandelt der Urologe sonst noch, außer Prostatakrebs, werden wir sobald als möglich nachholen.

  • Gelsenkirchen
  • 23.04.21
LK-Gemeinschaft
Privat-Dozent Dr. Markus Utech nutzt das roboter-assistierte Operationssystem da Vinci für minimal-invasive Eingriffe.

Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie
Qualitätssiegen für Bergmannsheil Buer

BUER. „Wir haben unsere Qualität unter Beweis gestellt und die Gutachter überzeugt“, freut sich der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Bergmannsheil Buer, Privat-Dozent Dr. Markus Utech. Seine Klinik ist jetzt ein zertifiziertes Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie und erhielt das Qualitätssiegel der medizinischen Fachgesellschaft. „Diese moderne Operationsmethode wird auch als Schlüsselloch-Chirurgie bezeichnet. Der Operateur macht anstelle eines großen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.21
LK-Gemeinschaft
Privat-Dozent Dr. Friedrich Kutscha-Lissberg, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Bergmannsheil Buer.

Chefarztvisite Online – Seminar im Bergmannsheil
„Chefarztvisite“ nennt das Bergmannsheil Buer in 2021 die Patientenseminare, die vorerst als Online-Seminare stattfinden. Anmeldungen sind unter chefarztvisite@bergmannsheil-buer.de notwendig.

Gelsenkirchen/ Buer. „Wer keinen Schlaf mehr findet, wer nicht mehr ohne Schmerzen stehen, sitzen, gehen kann und sich im Beruf und Alltag massiv eingeschränkt fühlt, für den ist das neue Gelenk ein Segen. Eine fortgeschrittene Arthrose oder eine Fraktur sind gute Gründe, über ein neues Gelenk nachzudenken – vorausgesetzt, konservative Behandlungen wie Krankengymnastik und Schmerzmedikamente bringen keinen Erfolg“, betont Privat-Dozent Dr. Friedrich Kutscha - Lissberg und ergänzt: „Die...

  • Gelsenkirchen
  • 07.04.21
LK-Gemeinschaft
Die Spende wurde in Gelsenkirchen gut verpackt und kam unbeschadet in Gambia an.
3 Bilder

Im kleinsten afrikanischen Staat beherrschen Armut und ein schlecht ausgebautes Gesundheitssystem die Situation.
Bergmannsheil und Kinderklinik Buer spendet medizinische Ausrüstung nach Gambia

Gelsenkirchen/Buer. Im kleinsten afrikanischen Staat beherrschen Armut und ein schlecht ausgebautes Gesundheitssystem die Situation. Jetzt spendete die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH (BKB) 18 gut erhaltene Pflegebetten und acht Babyinkubatoren an die deutsche Organisation „Gesundheit und Bildung Gambia“ e.V., die vor Ort bedürftigen Familien in Notsituationen hilft. „Wir freuen uns, einen Beitrag für die medizinische Versorgung der Menschen vor Ort zu leisten,“ erzählt...

  • Gelsenkirchen
  • 01.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.