Betrüger

Beiträge zum Thema Betrüger

Blaulicht
Die Kreispolizei Wesel lobt vorbildliches Verhalten von Senioren, die auf Betrüger-Anrufe richtig reagierten.

Vorbildliches Verhalten: "Ich falle darauf nicht herein"
Weseler Polizei freut sich: Senioren auf der Hut

Die Städte im Kreisgebiet Wesel erlebten am Mittwoch, 22. Juli, wieder eine Welle von Anrufen (mindestens 15) mit dem Ziel, unsere Senioren zu betrügen. Die als Polizisten anrufenden Betrüger erzählen im Kern die immer gleiche Geschichte: Im Rahmen von Ermittlungen sei der Name der/des Angerufenen aufgetaucht. Jetzt stehe womöglich ein Einbruch bevor. Man müsse Schmuck und Geld in Sicherheit bringen, der dann von Beamten abgeholt würde. Obwohl die Masche schon älter ist und viele Artikel zu...

  • Wesel
  • 23.07.20
Ratgeber

Üble Masche: Betrüger zockt Alpener Oma ab

Alpen. Ein besonders dreister Betrüger gab sich am Dienstag, 14. August, gegen 12.30 Uhr gegenüber einer 84-jährigen Alpenerin als ihr Enkel aus. Er versicherte am Telefon unter Tränen seiner vermeintlichen Großmutter, dass er einen Unfall gehabt habe und nun eine hohe Summe Bargeld benötige, um sein Auto reparieren zu lassen. Ein Freund werde kommen und das Geld für ihn abholen. Die 84-Jährige hatte Mitleid mit ihrem vermeintlichen Enkel und händigte wenig später einem Unbekannten eine größere...

  • Xanten
  • 15.08.18
Ratgeber

"Enkeltrick" in Xanten nur knapp gescheitert

Moers/Wesel/Xanten. Gleich sieben Mal sind der Polizei am gestrigen Donnerstag, 12. Januar, Fälle bekannt geworden, bei denen Betrüger versucht hatten, sich bei älteren Menschen als Verwandte auszugeben, um an ihr Bargeld zu kommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen schlugen die Täter einmal in Moers, zweimal in Wesel und gleich vier Mal in Xanten zu. Während ein Großteil der älteren Menschen die "Masche" erkannte, war es in einem Fall in Xanten nur den Angestellten eines Geldinstitutes zu...

  • Xanten
  • 13.01.17
Ratgeber

Die Polizei im Kreis Wesel warnt vor Trickbetrügern

Bereits am Dienstag sowie am Donnerstag warnte die Polizei Seniorinnen und Senioren im Kreis Wesel vor Trickbetrügern. Nun kam es gestern im Kreisgebiet erneut zu zahlreichen Betrugsfällen, bei denen die meisten glücklicherweise scheiterten. Kreis Wesel. "Immer wieder versuchen Ganoven ältere Menschen unter einem Vorwand um ihr Geld zu bringen", warnt die Polizei. Dabei nutzen sie deren Arglosigkeit und Hilfsbereitschaft schamlos aus. Die Täter kommen angeblich von den Elektrizität- und...

  • Xanten
  • 18.12.15
  • 1
Ratgeber

Illegaler Lastschrifteneinzug: Betrüger (Hamminkeln, Issum) hatten ältere Menschen im Visier

Nachdem ab Anfang 2009 bei der Kreispolizei in Wesel insgesamt 220 Strafanzeigen gegen die Verantwortlichen eines Firmenkomplexes mit Sitz in Wesel wegen unberechtigter Lastschrifteinzüge für die Teilnahme an einem Lottospiel eingegangen sind, führte die Kriminalpolizei Wesel umfangreiche Ermittlungen durch. In einer aktuellen Pressemitteilung heißt es: Die Geschädigten, häufig ältere Menschen, gaben an, durch Callcentermitarbeiter angerufen worden zu sein. Es wurde unter anderem mitgeteilt,...

  • Wesel
  • 21.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.