Bilanz

Beiträge zum Thema Bilanz

LK-Gemeinschaft
Insgesamt 3,9 Millionen Menschen tummelten sich insgesamt in diesem Jahr auf dem Kirmesplatz.

Crange ist die beste Kirmes im Land

Die 580. Cranger Kirmes ist Geschichte. Zeit Bilanz zu ziehen. Und diese fällt positiv aus. Zudem dürfen sich die Veranstalter über einen Preis freuen. „Crange steht vor allem für eine Familienkirmes mit einer Superstimmung“, bilanziert Werner Friedhoff, Fachbereichsleiter bei der Stadt Herne und Kirmeschef. „Wir als Veranstalter sind in der Verpflichtung, Millionen von Besuchern eine schöne und sichere Zeit zu bieten.“ Dies ist offenbar gelungen. Denn trotz eines verregneten zweiten...

  • Herne
  • 18.08.15
  • 1
  • 1
Politik
Konnten eine gute HCR-Bilanz ziehen (von links): Reinhard Lüttenberg, Wolfgang Neige, Dirk Person. Foto: Detlef Erler

Bestnoten für die HCR

Tolle Noten für die HCR: Beim NRW-Kundenbarometer 2012 im VRR-Raum wurde Herne am besten benotet. 4000 Fahrgäste vergaben bei der repräsentativen Befragung in den 21 größten Städten und Kreisen des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr eine Durchschnittsnote von 2,9. Herne erhielt einen Wert von 2,59. „Darauf können wir stolz sein“, betonte HCR-Geschäftsführer Wolfgang Neige, der die Bilanz seines Unternehmens für 2012 vorstellte. Für ihr Linien- und Streckennetz wurde die HCR mit 2,42 benotet, für das...

  • Herne
  • 03.05.13
Vereine + Ehrenamt
Der Ortsbeauftragte Sven Leichner

2012 - ein gutes Jahr !

Eine positive Bilanz des Jahres 2012 zog der Ortsbeauftragte (OB) Sven Leichner des Ortsverbandes (OV) Herne des Technischen Hilfswerk (THW). 12.863 Stunden in 546 Diensten an 288 Diensttagen. So die Bilanz des Ortsverbandes Herne für das Jahr 2012 in nüchternen Zahlen ausgedrückt. Einsätze in Krefeld und Sprockhövel, der Halbmarathon und der Martinilauf, Großübungen in Wesel und Herne, die Cranger Kirmes, neue Fahrzeuge sowie zahlreiche andere Veranstaltungen wie die Stadtgespräche und...

  • Herne
  • 28.12.12
  • 2
Überregionales

Entspurt - Noch bis Sonntag Weihnachtsmarkt in der Herner City

Dem Weihnachtsmann (oder ist es der Nikolaus?) mal so richtig in die Nase zu kneifen, macht Anika sichtlich Spaß. Wochenblatt-Fotograf Detlef Erler traf die junge Dame und ihren Vater Tobias bei einem Bummel über den Herner Weihnachtsmarkt. Nur noch bis einschließlich Sonntag haben Buden, Verkaufsstände und Karussells geöffnet. Zufrieden mit den bisherigen Verlauf zeigen sich auch die Verantwortlichen: „Klein aber fein: Die Beschicker sind zufrieden. Zu den zahlreichen Stammgästen sind...

  • Herne
  • 18.12.12
Sport
Frank Schäfer. Foto: HEV
2 Bilder

Ein aufregendes Eishockey-Jahr

Eine turbulente Saison liegt hinter dem Herner EV. Zeit für die Verantwortlichen, ein nicht nur auf dem Eis denkwürdiges Jahr Revue passieren zu lassen. Vor Saisonstart wusste man nicht so recht, wo man stand. Doch die Mannschaft zeigte überzeugende Leistungen und mauserte sich in der unbekannten Umgebung der Regionalliga zum Meisteranschaftsanwärter. „Unser gesetztes Ziel war ganz klar Platz 4. Dass es dann der Titel wurde, freute uns natürlich riesig“, verdeutlicht der 1. Vorsitzende Frank...

  • Herne
  • 10.04.12
Politik
Blick zurück auf 2011 (von links): HCR-Geschäftsführer Wolfgang Neige, Reinhard Lüttenberg ( Kaufmännischer Leiter) und Pressesprecher Dirk Rogalla. WB-Foto: Erler

5,2 Millionen Euro für die HCR

Einen Kostendeckungsgrad von 72 Prozent erreichte die Straßenbahn Herne Castrop-Rauxel (HCR) im vergangenen Jahr. Um den Fehlbetrag auszugleichen, erhielt sie einen Zuschuss von rund 5,2 Millionen Euro. Diese Zahlen nannte HCR-Geschäftsführer Wolfgang Neige, als er die Bilanz des Unternehmens für 2011 vorstellte. Der Fehlbetrag entspreche dem der Jahre 2008 und 2009 und werde letztlich durch die Stadt Herne ausgeglichen. 2010 lag die Quote „nur“ bei 4,4 Millionen Euro, weil durch den Verkauf...

  • Herne
  • 05.04.12
Überregionales
2 Bilder

Bitte schicken Sie weitere Collagen zum Einjährigen

Schickt mir ein Foto oder eine Collage zu, auf dem/der zwei Dinge zusammengeführt werden: 1) ein etwa einjähriges Kleinkind 2) eine große EINS (1) So lautete mein Wunsch vor etwa zwei Wochen. Jutta Mühle, Nicole Deucker, Renate Becker, Günter Sickmann, Doris Sperling, Hans-Martin Scheibner, Maria Brandt, Evelyn Großmann, Kurt Gritzan, Angelika Hartmann, Günter van Meegen und andere folgten dem Aufruf und schickten uns bereits interessante Collagen zu. Trotzdem möchte ich weitere Bürgerreporter...

  • Wesel
  • 04.03.11
  • 10
Überregionales
Brandmeister Dirk Drexler und Oberbrandmeister Udo Teshmer vor dem „brandneuen“ Wechsellader-Fahrzeug.  Der LKW wird in der Wanner Wache stationiert. Fotos: Erler
2 Bilder

"Genug zu tun" - Feuerwehr Herne: Jahresbilanz 2010

Über zuviel Muße kann sich die Herner Berufsfeuerwehr nicht beklagen. Mit exakt 351 Brand-Einsätzen waren die Wehrmänner (und -frauen) gut beschäftigt. Am Montag stellte Feuerwehr-Chef Michael Benninghoff die Jahresbilanz 2010 vor. Von Rainer rüsing „Reichlich zu tun“, habe man gehabt, konstatiert Benninghoff in seinem Rückblick. Noch gut im Gedächtnis ist der Kellerbrand mit starker Rauchentwicklung in einem Hochhaus am Scharpwinkelring gleich zu Beginn des Berichtszeitraums. Mehr als 200...

  • Herne
  • 08.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.