blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Ein alkoholisierter Fahrer flüchtete am Donnerstagmorgen zunächst vom Unfallort in Gevelsberg.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Alkoholisierter Verursacher flieht

Auf der Hagener Straße kam es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall. Statt sich um das Geschehene zu kümmern, verließ der 74-Jährige den Unfallort. Der Wetteraner wollte gegen 8 Uhr nach links in die Straße "Am Schultenhof" einbiegen. Dabei berührte er den PKW eines entgegen kommenden 53-Jährigen am Heck. Anschließend fuhr der 74-Jährige zunächst weiter, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Unfallfahrer alkoholisiert am SteuerErst während der Unfallaufnahme kehrte der Wetteraner...

  • wap
  • 22.01.21
Blaulicht
Zwischen Dezember und Januar sind Unbekannte in die  Hauptschule am Hofe eingebrochen.

Einbruch in Schwelmer Schule
Unbekannte entwenden Fernseher im Wert von 1000 Euro

Zwischen dem 18. Dezember 2020 und dem 20. Januar, 10 Uhr, haben sich bisher unbekannte Täter Zugang zu einem Lagerraum der Hauptschule am Hofe verschafft. Wie sie in den Raum gelangen konnten, ist bisher unklar. Sie entwendeten einen Fernseher im Wert von 1000 Euro. Es handelt sich um ein Gerät der Marke Samsung, Typ Crystal UHD 65 Zoll. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

  • wap
  • 22.01.21
Blaulicht
Nach einem Fall von Ruhestörung ging eine Dame auf die eintreffenden Beamte los.

Da war Alkohol im Spiel
Versuchte Beamte zu beißen: Widerstand gegen Polizei nach Ruhestörung

Am 20. Januar wurde die Polizei mehrmals zu einer Ruhestörung in einer Wohnung am Breslauer Platz gerufen. Bereits im Vorfeld wurde die 31-jährige Bewohnerin zur Ruhe ermahnt. Als die Beamten, gegen 0.45 Uhr, erneut an der Wohnung erscheinen mussten, randalierte die Ennepetalerin wieder in ihrer Wohnung. Nachdem die stark alkoholisierte Frau deutlich machte, dass sie sich nicht ruhig verhalten werde, wurde sie zur Verhinderung weiterer Ruhestörungen zum Streifenwagen gebracht, um sie in das...

  • Ennepetal
  • 21.01.21
Blaulicht
In Ennepetal kam es in der letzten Woche zu zwei Einbruchsfällen:

Achtung Einbrecher unterwegs
Fenster eingeschlagen: Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in Ennepetal

In Ennepetal kam es in der letzten Woche zu zwei Einbruchsfällen: Fall 1: Am Dienstag drangen Unbekannte in der Zeit von 13 Uhr bis 19.30 in ein Einfamilienhaus am Fritz-Textor-Ring ein. Sie schlugen ein Loch in die Scheibe eines Fensters, öffneten es und verschafften sich so Zugang. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen, Angaben zur Tatbeute konnten bisher nicht gemacht werden. Fall 2: In der Zeit vom 16. Januar bis zum 19. Januar brachen Unbekannte ein Fenster eines...

  • Ennepetal
  • 21.01.21
Blaulicht
Die Gevelsberger Polizei kontrollierte am Samstag einen Fahrer unter Drogeneinfluss.

Polizeikontrolle in Gevelsberg
Fahrer unter Drogeneinfluss am Steuer

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Samstagmorgen, 16. Januar, ein 45-jähriger Gevelsberger mit seinem Ford Transit auf der Gartenstraße angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer des Lastkraftwagens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Er wurde zur Polizeiwache in Ennepetal gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm bis zur Ausnüchterung untersagt.

  • wap
  • 18.01.21
Blaulicht
Die Ennepetaler Feuerwehr hatte am Samstag viel zu tun.

Einsatzreicher Tag
Feuerwehr Ennepetal wird fünf Mal alarmiert

Am Samstag, 16. Januar, und in der darauffolgenden Nacht wurde die Feuerwehr Ennepetal zu insgesamt fünf Einsätzen alarmiert. Los ging es gegen 12 Uhr in die Kölnerstraße, wo ein Brand an einem Gebäude gemeldet wurde. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit vier Feuerwehrbeamten konnte schnell Entwarnung geben, denn es handelte sich hier um ein bewachtes Gartenfeuer.  Weiter ging es für die Hauptamtlichen Kräfte gegen 18 Uhr, als sie zu einer Kraftstoffspur zum Friedhofsweg gerufen wurden. Das...

  • wap
  • 18.01.21
Blaulicht
Eine Frau wurde bei einem Verkehrsunfall in Schwelm schwer verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Frau kommt von Fahrbahn ab und verletzt sich schwer

Aus noch ungeklärter Ursache verunfallte eine 77-jährige Schwelmerin am Freitagmorgen, 15. Januar. Die Frau kam im Bereich der Jesinghauser Straße, Hausnummer 17-19, von der Fahrbahn ab und fuhr über den dortigen Bordstein hinaus. Linksseitig der Hausnummer 17 prallte sie mit ihrem Pkw in einen Baum. Fahrerin schwer verletztDie Schwelmerin wurde schwerverletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Mazda der Verunfallten war stark beschädigt und musste durch einen Abschleppdienst...

  • wap
  • 18.01.21
Blaulicht
An einer Hauswand in Gevelsberg brannte in der Nacht zu Freitag ein Sperrmüllhaufen.
2 Bilder

Fenster und Hauswand beschädigt
Brennender Sperrmüllhaufen in Gevelsberg

In der Nacht auf Freitag wurden die Feuerwehr und die Polizei um 1 Uhr zu einem brennenden Sperrmüllhaufen vor einem Mehrfamilienhaus an der Hagener Straße gerufen. Alle Bewohner hatten bereits das Haus verlassen. Durch das entstandene Feuer wurde eine Fensterscheibe einer Erdgeschosswohnung sowie die Hauswand beschädigt. Obwohl der Sperrmüll unmittelbar an der Hauswand in voller Ausdehnung brannte, konnte ein Übergreifen auf die Wohnungen verhindert werden. Nachdem das Feuer gelöscht und die...

  • wap
  • 16.01.21
Blaulicht
Ein 25-jähriger Schwelmer flüchtete unter Drogeneinfluss vor einer Polizeikontrolle.

Unter Drogeneinfluss am Steuer
Fahrer flüchtet vor Polizeistreife in Schwelm

Ein 25-jähriger Schwelmer fiel am Donnerstag, 14. Januar, gegen 15 Uhr mit seinem VW Golf auf der Hauptstraße einer Streifenbesatzung auf. An der Kreuzung zur Potthoffstraße ignorierte der Fahrer eine rot-zeigende Ampel und gefährdete dabei einen weiteren Verkehrsteilnehmer, der ordnungsgemäß in den Kreuzungsbereich fuhr. Als die Streifenbesatzung den Mann kontrollieren wollte, erhöhte dieser seine Geschwindigkeit, um vor der Kontrolle zu flüchten. An der Barmer Straße hielt der Fahrer an und...

  • Schwelm
  • 15.01.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Donnerstagnachmittag zu einem Betrieb in die Breckerfelder Straße alarmiert.

Feuerwehr Ennepetal im Einsatz
Brennende Maschine in Betrieb löst Brandmeldeanlagenalarm aus

Am Donnerstag, 14. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal um17.34 Uhr zu einem Brandmeldeanlagenalarm in einen Betrieb in die Breckerfelder Straße alarmiert. Eine Maschine war in Brand geraten und hatte die Brandmeldeanlage sowie die maschineninterne Kohlendioxid-Löschanlage bestimmungsgemäß ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich mit einer Wärmebildkamera und löste die Rauch- und Wärmeabzugsanlage des Betriebes aus. Der Einsatz konnte für die 22 Einsatzkräfte, die mit...

  • wap
  • 15.01.21
Blaulicht
Eine Schreckschusspistole in den Händen von Jugendlichen sorgte in Gevelsberg für einen Polizeieinsatz.

Schüsse in Gevelsberg
Jugendliche "spielen" mit Schreckschusspistole

Ein Passant informierte die Polizei über drei Personen, die im Bereich der Dammstraße mit einer Pistole mehrmals in die Luft schießen sollen. Bei Eintreffen der Polizei flüchteten die Beteiligten zunächst über die dortigen Gleise, konnten aber kurze Zeit später auf der Hagener Straße angetroffen werden. Bei der Gruppe handelte es sich um drei Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren. Bei einer 18-jährigen Gevelsbergerin konnte ein Kaufbeleg einer Schreckschusspistole aufgefunden werden, die...

  • wap
  • 14.01.21
Blaulicht
Die Gevelsberger Polizei kontrollierte am Montag einen Fahrer, dessen TÜV-Plakette am vorderen Kennzeichen angebracht war.

TÜV-Plakette falsch angebracht
Gevelsberger Polizei stellt bei Kontrolle Alkoholkonsum beim Fahrer fest

Am gestrigen Montag, 11. Januar, fiel Gevelsberger Polizeibeamten gegen 15.30 Uhr ein Pkw auf, dessen TÜV-Plakette am vorderen Kennzeichen angebracht war. Diese TÜV-Plakette zeigte außerdem den Ablauf der gültigen Hauptuntersuchung in 2012 an. Daraufhin wurden der Pkw und der 53-jährige Fahrzeugführer angehalten. Bei der folgenden Kontrolle stellten die Polizisten neben der gültigen TÜV-Plakette am hinteren Kennzeichen außerdem Hinweise auf Alkoholkonsum bei dem Fahrzeugführer fest. Ein Vortest...

  • wap
  • 12.01.21
Blaulicht
Am Freitag und in der Nacht zu Samstag musste die Feuerwehr Ennepetal zwei mal ausrücken.

Ennepetaler Feuerwehr im Einsatz
Person hinter verschlossener Wohnungstür und umgefahrene Straßenlaterne

Am Freitag, 8. Januar, und in der Nacht zu Samstag, 9. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür und einer umgefahrenen Laterne gerufen. Um 12.42 Uhr wurden die Einsatzkräfte in den Ortsteil Altenvoerde zu einer "Person hinter verschlossener Wohnungstür" alarmiert. Die Tür konnte durch die Einsatzkräfte gewaltfrei mit speziellem Türöffnugswerkzeug geöffnet werden. Der Patient wurde an den mitalarmierten Rettungsdienst übergeben. Der Einsatz konnte...

  • wap
  • 12.01.21
Blaulicht
Die Ennepetaler Feuerwehr wurde am Montag zu drei Einsätzen gerufen.

Feuerwehreinsätze in Ennepetal
Waldbrand, Amtshilfe und Person hinter Wohnungstür sorgen für Arbeit

Am gestrigen Montag, 11. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Waldbrand, einer Person hinter verschlossener Wohnungstür sowie zu einer Amtshilfe für eine andere Behörde gerufen. Der erste Einsatz begann um8.32 Uhr, als die Kräfte in die Heinrich-Heine Straße zu einem Waldbrand alarmiert wurden. In dem angrenzenden Waldstück der Straße brannte in ungefähr 200 Meter Entfernung circa fünf Quadratmeter Waldboden und Unterholz. Mit Dunkgabeln, Löschrucksäcken und Kleinlöschgeräten konnte...

  • wap
  • 12.01.21
Blaulicht
Die Gevelsberger Feuerwehr hatte am Sonntag zwei Einsätze.

Feuerwehr im Einsatz
Ölspur und Drehleitereinsatz in Gevelsberg

Am Sonntag, 10. Januar, rückten die Bediensteten der Gevelsberger Hauptwache zweimal aus. Um 13.19 Uhr musste in der Hammerstraße ein etwa vier Quadratmeter großer Ölfleck beseitigt werden. Dazu wurde spezielles Ölbindemittel eingesetzt. Der Einsatz dauerte 30 Minuten. Drehleitereinsatz für verletzte PersonGegen 17.10 Uhr forderte der Rettungsdienst die Drehleiter der Feuerwehr Gevelsberg an. In der Hagener Straße war es in der vierten Etage eines Wohnhauses zu einem chirurgischen Notfall...

  • wap
  • 11.01.21
Blaulicht
Die Sprockhöveler Feuerwehr wurde am Freitag in die Mittelstraße gerufen.

Feuerwehr Sprockhövel im Einsatz
Ast aufgrund Schneelast abgebrochen

Am vergangenen Freitag, 8. Januar, war aufgrund der Schneelast an einem Baum ein circa 25 Centimeter dicker Ast abgebrochen. Dieser drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Aus diesem Grund wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 16.30 Uhr alarmiert und zur Mittelstraße gerufen. Über die Drehleiter wurde der Ast mit einer Kettensägestückweise abgetragen. Der Einsatz wurde um 17.25 Uhr beendet.

  • wap
  • 11.01.21
Blaulicht
In Ennepetal wird ein Mann mit Clownsmaske gesucht.

Unlustige Szenen
Betrügerischer Clown auf Diebestour: Polizei sucht dreiste Taschendiebe

Am 6. Januar, um 15.45 Uhr, kam es in der Voerder Straße in Ennepetal zwischen Bürgerbüro und Sparkasse zu einem Trickdiebstahl. Einem 53-jährigen Ennepetaler wurde von einem Unbekannten ein Zettel mit ungeordneten, wahllos kopierten und aufgeschriebenen Buchstaben vor das Gesicht gehalten. Als der Ennepetaler versuchte den Zettel zu lesen, schaffte es der Täter ihn so abzulenken und entwendete währenddessen die Geldbörse aus der Jackentasche des Opfers. Der männliche Täter trug eine auffällige...

  • Ennepetal
  • 08.01.21
Blaulicht
Zu einem versuchten Einbruch kam es in der Brunnenstraße in Schwelm.

In Schwelm
Rollladen beschädigt: Versuchter Einbruch in der Brunnenstraße

Unbekannte versuchten in der Zeit vom 29. Dezember auf den 30. Dezember in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Brunnenstraße einzubrechen. Sie beschädigten den Rollladen eines Fensters, schafften es jedoch nicht, diesen zu beseitigen. Sie ließen von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Erst am Montag fiel der Einbruchsversuch auf. Hinweise auf die Täter gibt es nicht.

  • Schwelm
  • 05.01.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Hinweise auf den Ort eines Unfalls.

Verdächtiges Auto mit Unfallschaden in Ennepetal
Mann fährt mit platten Reifen

Am Mittwoch, 30. Dezember, meldeten gegen 11.30 Uhr mehrere Zeugen einen Wagen der die Loher Straße in Ennepetal mit einem platten Reifen befahren soll. Anschließend konnten die Polizeibeamten das mittlerweile geparkte Auto auf der Schemmstraße antreffen. Der 44-jährige Fahrer aus Ennepetal stand weder unter Alkohol- noch unter dem Einfluss anderer Medikamente. An dem Wagen wurde ein erheblicher Sachschaden im Frontbereich festgestellt. Die genaue Unfallörtlichkeit konnte noch nicht ermittelt...

  • Ennepetal
  • 04.01.21
Blaulicht
Die Feuerwehr rettete mehrere Personen aus einer brennenden Wohnung.

Brand in Wohnung auf Schemmstraße in Ennepetal
Feuerwehr rettet Menschen

Am Donnerstag, 31. Dezember, wurde die Feuerwehr Ennepetal um6.47 Uhr zur Schemmstraße in Ennepetal gerufen, da es dort in einer Wohnung im Erdgeschoss war es aus unbekannten Gründen zu einem Brand gekommen war. Eine Person befand sichnoch in der verrauchten Wohnung. Eine Weitere hatte das Gebäude bereits verlassen. Die Feuerwehr führte mit einem Trupp unter Atemschutz eine Menschenrettung durchund löschte den Brand. Das Gebäude wurde durch Einsatzkräfte mit Atemschutz kontrolliert. Parallel...

  • Ennepetal
  • 04.01.21
Blaulicht
Unbekannte brachen in eine Firma ein.

Unbekannte brechen in Ennepetaler Firma ein
Täter stehlen Werkzeuge

In der Zeit von Mittwoch, 30. Dezember, 16 Uhr, bis Silvester, 31. Dezember, 13.20 Uhr stiegen unbekannte Täter vermutlich durch ein Fenster im Obergeschoss einer Firma im Mühlenfeld in Ennepetal ein. Hier gelangten der oder die Täter unter anderem auch in die Produktionsräume und entwendeten hier Werkzeuge, bevor sie unerkannt entkamen.

  • Ennepetal
  • 04.01.21
Blaulicht

Ennepetal
Ölspuren, Rauchalarm und ein Reh sorgen für Feuerwehreinsätze

Zu verschiedenen Einsätzen musste die Feuerwehr Ennepetal am Dienstag, 29. Dezember, ausrücken. Um 8.56 Uhr rückte die Hauptwache zur Strückerberger Straße aus. Dort zog sich eine Ölspur bis zur Kölner Straße und weiter in das Stadtgebiet Schwelm. Um 10.31 Uhr folgte ein Alarm im Röthelteich. An einem Heizöltransporter trat, aufgrund eines Pumpendefektes, Heizöl aus und kontaminierte die Straße. Einsatzkräfte der Hauptwache, des Löschzuges 1, sowie der Stadtbetriebe stoppten die Ausbreitung und...

  • Ennepetal
  • 02.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.