Bob Clark

Beiträge zum Thema Bob Clark

Vereine + Ehrenamt
155 Bilder

Schottlands bekanntester Einwohner besuchte Duisburg – Nessie Shooting am Innenhafen

Da staunte doch so mancher Besucher des „Marinamarktes“, als eine illustre Gesellschaft am Pfingstmontag durch den Innenhafen zog, auf der Suche nach dem liebenswerten Geschöpf aus dem schönen Schottland, um das sich so viele Sagen und Geschichten ranken. Die offiziellen „Duisburg Nessie Hunters“, erkennbar an ihren entsprechend beschrifteten T-Shirts, besuchten den Marinamarkt und fragten dort die Marktbesucher, darunter auch Gerhard Mercator, ob sie „Nessie“ gesehen hätten. Immerhin kannte...

  • Duisburg
  • 24.06.14
Überregionales
38 Bilder

Queen begrüßte Läufer beim Duisburg Marathon

Da staunte so mancher Marathoni, als er kurz hinter KM 31 in Wanheimerort und der Verpflegungsausgabe des Duisburger Spielverein 1900 e.V. an der Düsseldorferstraße eine ihm wohlbekannte Dame am Wegesrand ihm zuwinken sah. Hatte er oder sie Halluzinationen? Das ist sie doch, oder doch nicht!? Denn wer dort winkte war Ihre Majestät Queen Elizabeth II. von England. Zumindest beim ersten Blickkontakt. Doch es war ein lieber Bekannter der Deutsch Britischen Gesellschaft Duisburg, Bob Clark, der...

  • Duisburg
  • 11.06.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
310 Bilder

Queen Elizabeth II. adelte TV Kommissar Horst Schimanski

Wer meint, dass es sich hierbei um eine „Ente“ handelt, liegt „fast“ richtig. Natürlich waren es nicht wirklich die zwischenzeitlich zur Ur Oma geadelte britische Throninhaberin und der bekannten Schauspieler Götz George, der am Dienstag, 23. Juli seinen 75. Geburtstag feiern konnte. Nein die „Deutsch – Britische Gesellschaft Duisburg“ hatte sich wieder einmal einen herrlichen "Klamauk" einfallen lassen, der die Lachmuskeln der Passanten am Wegesrand arg strapazierte. In typisch britischem...

  • Duisburg
  • 26.07.13
Ratgeber
294 Bilder

Mehr als 25.000 Besucher kamen zur 15. British Days + Country Fair auf die Burg Linn

Aus bekannten Gründen erfolgt auch der Bericht über die diesjährige „British Days + Country Fair“ mit einer kleinen zeitlichen Verzögerung. Mit der Rekordbesucherzahl von mehr als 25.000 Besuchern endete am Sonntag, 09. September, die Jubiläums-Auflage der Landmesse „British Days + Country Fair“ auf der Burg Linn in Krefeld. Die Besucher erlebten vom 07. bis 09. September britische Kultur in ihrer Reinform. Die offizielle Messe-Eröffnung fand am Freitag durch die Bürgermeisterin der Stadt...

  • Duisburg
  • 27.09.12
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Ein herrliches und fröhliches Event das weltweit Beachtung fand
231 Bilder

Queen-Parodie in Duisburg ging um die Welt

Wie sicherlich schon bekannt, gab es am Samstag, 2. Juni 2012 im Duisburger Sportpark auf dem Bertasee, ein Fun-Event der "Deutsch - Britischen Gesellschaft Duisburg" zum 60-jährigen Kronjubiläum von Königin Elisabeth II. Kurz etwas zum Ablauf: Während die Queen und ihr Gatte sich im 60 Jahre alten Oldtimer dem Ort des Geschehens nähern, kommt über die Regattabahn ein Floss mit illustren "Gästen", allesamt hohe Persönlichkeiten der deutsch britischen Geschichte, zum Landungssteg. Ein roter...

  • Duisburg
  • 21.06.12
Kultur
10 Bilder

Royal Wedding wurde in der Duisburger Altstadt „typisch britisch“ festlich begangen

Die Hochzeit von William und Kate war natürlich das Ereignis am vergangenen Freitag. In London waren hunderttausende Menschen auf den Straßen und in aller Welt wurde die Hochzeit auf den TV Bildschirmen mitverfolgt. Unter anderem auch in der Duisburger Altstadt. Und das bei keinem Geringeren als bei Robert „Rob“ Tonks, dem Vorsitzenden der „Deutsch - Britischen Gesellschaft Duisburg“ und seiner Frau Iris. Bereits um 7 Uhr hatte man aus gegebenem Anlass mit britischem Understatement und...

  • Duisburg
  • 02.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.