brand

Beiträge zum Thema brand

Blaulicht

Polizei Oberhausen sucht Zeugen
Drei Fahrzeuge angezündet – Klosterhardt und Lirich – Zeugen gesucht

Am 10.05.2021, gegen 22:30 Uhr, informierte eine Zeugin die Polizei über ein brennendes Fahrzeug in Oberhausen Klosterhardt. Ein grauer Opel Tigra brannte am Ginsterweg. Die Feuerwehr wurde ebenfalls von Zeugen verständigt und löschte den Brand. Am 11.05.2021, gegen 03:00 Uhr, haben Zeugen die Polizei über zwei brennende Autos an der Niebuhrstraße in Oberhausen Lirich informiert. Eine Streife führte vor Ort erste Löschmaßnahmen durch. Ein schwarzer Audi A3 und ein weißer Renault Megane brannten...

  • Oberhausen
  • 11.05.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Oberhausen sucht Zeugen
Zeugen nach Brand an Luisenstraße in Oberhausen gesucht

Am 22.04.2021, gegen 01:30 Uhr, ist es an der Luisenstraße in Oberhausen Lirich in Höhe der Hausnummer 11 zu einem Mülltonnenbrand gekommen. Die Oberhausener Polizei sucht Zeugen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Ein Zeuge hatte einen lauten Knall gehört und nach der Ursache gesucht. Er entdeckte die brennende Mülltonne und verständigte sofort die Feuerwehr. Die Tonne wurde gelöscht. Durch die Polizei wurde eine Anzeige aufgenommen. Einen Monat zuvor hatte es schon...

  • Oberhausen
  • 22.04.21
  • 1
Ratgeber
Die Abrissarbeiten an der A 40-Brücke laufen auf Hochtouren. Ab dem 5. Oktober soll die Vollsperrung auf der Autobahn aufgehoben werden. Bereits eine Woche vorher, ab kommenden Montag, gibt es erste Erleichterungen für Bahnpendler.
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Nach LKW-Unfall auf der A 40
Erste Erleichterungen für Pendler ab Montag

Nach dem schweren Tanklasterunfall auf der A 40 direkt unter den Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum und den verheerenden Folgen sowohl für den Bahn- als auch für den Straßenverkehr haben die Deutsche Bahn (DB) und Straßen.NRW erste Signale der Erleichterung für Pendler gegeben. Ab Montag, 28. September, wird die Bahn ihren Ersatzfahrplan spürbar verbessern, und eine Woche später, am Montag, 5. Oktober, soll die Vollsperrung der A 40 aufgehoben werden. Die Autobahn soll dann mit nur wenigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
  • 3
Blaulicht
Foto: Archiv

Feuer in einem Patientenzimmer ausgebrochen
Brand im Johanniter Krankenhaus

Die Feuerwehr Oberhausen wurde am Mittwoch, 6. Mai, gegen 17.30 Uhr zu einem Brand im Johanniter Krankenhaus alarmiert. Während der Erkundungsmaßnahmen konnte auf einer Station eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Glücklicherweise wurde der betroffene Bereich bereits durch das medizinische Personal des Krankenhauses evakuiert. In einem Patientenzimmer ist es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Die in dem Zimmer befindliche Person erlitt schwere Brandverletzungen...

  • Oberhausen
  • 07.05.20
Blaulicht
8 Bilder

21 Personen mussten gerettet werden
Kellerbrand im Mehrfamilienhaus

In der Neujahrsnacht ist in der Leitstelle der Oberhausener Berufsfeuerwehr gegen 1.15 Uhr morgens ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus auf der Liebknechtstraße gemeldet worden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnten die Wohnungen auf den drei Etagen wegen der großen Hitze und der extremen Rauchentwicklung nicht mehr über das Treppenhaus erreicht werden. Insgesamt 21 Personen mussten deshalb über Leitern und die Drehleiter aus ihren Wohnungen geholt und in Sicherheit gebracht werden, 17...

  • Oberhausen
  • 02.01.20
Blaulicht
Foto: Rüdiger Marquitan

58-Jähriger über Balkon gerettet
Brand in einem Mehrfamilienhaus

In den Nachmittagsstunden des 22.Juni kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Ripsdörnestraße zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung. Die Rauchwarnmelder einer Wohnung im zweiten Obergeschoss hatten einen Nachbarn gewarnt, der dann die Feuerwehr alarmierte. Bei Eintreffen des Löschzuges von der Feuerwache 2 aus Sterkrade stellte sich heraus, dass sich noch eine Person in der verrauchten Wohnung aufhalten sollte. Die vorgehenden Einheiten suchten unter Atemschutz die Wohnung ab und fanden...

  • Oberhausen
  • 24.06.19
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Schwelbrand im Seniorenheim

Am Montagmittag alarmierte ein Angestellter eines Seniorenheims an der Kirchhellener Straße dieFeuerwehr Oberhausen über den Notruf. Er meldete eine Verrauchung im Dachbereich eines nicht bezugsfertigen Neubaus. Da es sich bei dem Brandobjekt um ein Seniorenheim handelte, alarmierteder Leitstellendisponent direkt zwei Löschzüge zur Einsatzstelle. Um den Grundschutz sicherzustellen wurde ebenfalls die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Bei Ankunft der Einheiten war eine leichte Rauchentwicklung...

  • Oberhausen
  • 25.09.18
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Wohnungsbrand auf der Steinbrinkstraße

Am Sonntagmittag, 17. Juni, wurde der Feuerwehrleitstelle gegen 12.30 Uhr ein Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus gemeldet. Wie viele Personen betroffen waren und ob sich noch jemand in der Brandwohnung aufhielt, konnte zum Zeitpunkt der Einsatzeröffnung noch nicht festgestellt werden. Insgesamt waren in dem Gebäude 34 Bewohner gemeldet. Daraufhin wurden zwei Löschzüge, drei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Kommandowagen zur Einsatzstelle entsandt. Auf der Rückseite des...

  • Oberhausen
  • 18.06.18
Überregionales

Ein Toter bei Brand in Osterfeld

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 16. Juni, erreichte gegen 0.30 Uhr die Feuerwehrleitstelle ein Notruf von der Hochstraße in Osterfeld. Der Anrufer meldete, er sei durch ein lautes Geräusch wach geworden und habe aus dem Fenster geschaut. Dabei habe er gesehen, dass die Fensterscheiben des Nachbarhauses geborsten waren und Brandrauch aus der Wohnung im ersten Obergeschoss drang. Da laut Einwohnermelderegister 17 Personen in dem Haus gemeldet sind, wurden direkt zwei Löschzüge der Wachen...

  • Oberhausen
  • 18.06.18
Überregionales
3 Bilder

Mehrere Garagen brannten in Alt-Oberhausen

Am gestrigen Donnerstagnachmittag, 14.Juni, kam es an der Alleestraße in Alt-Oberhausenzu einem Garagenbrand. Auf einem Industriegelände sind aus unbekannter Ursache vier von sechs Garagen in Brand geraten. Die Disponenten der Feuerwehr-Leitstelle nahmen zahlreiche Notrufe, unter anderem wegen der massiven Rauchausbreitung im Stadtgebiet, entgegen. Flammen aus dem Dachbereich Beim Eintreffen der Einheiten schlugen die Flammen aus dem Dachbereichder Garagen. Der alarmierte Löschzug der...

  • Oberhausen
  • 15.06.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Der Einsatzort an der Kurfürstenstraße. Foto: Feuerwehr

Brennender Wok sorgte für Einsatz

Am Freitag, 6. April, gegen 17 Uhr, wurden der Löschzug der Feuerwache 2 und die Werkfeuerwehr der Oxea GmbH zu einem Brand auf der Kurfürstenstraße alarmiert. Vermutlich durch zu heiß gewordenes Speisefett kam es in einem Imbisslokal auf der Kurfürstenstraße zu einem Brand im Küchenbereich. Die Betreiber des Lokals sowie die übrigen Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses konnten sich noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte in Sicherheit bringen. Eine Person musste jedoch durch die...

  • Oberhausen
  • 09.04.18
  • 1
Überregionales
Foto: privat

Feuer an Straßenbahn

Am späten Donnerstagnachmittag brannte auf der Straßenbahntrasse am Hauptbahnhof die Bremseinrichtung einer Straßenbahn. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr hatten bereits alle Fahrgäste die Bahn verlassen. Erste Selbstlöschversuche mit einem mitgeführten Pulverlöscher wurden bereits vom Straßenbahnführer erfolgreich durchgeführt. Ein Trupp kühlte die Bremsanlage der Straßenbahn herunter. Für die Lösch- und Reinigungsarbeiten mussten der Bereich an der Straßenbahntrasse gesperrt werden. Die...

  • Oberhausen
  • 05.01.18
  • 1
Politik

BUND Oberhausen: LANUV wurde bei Bränden im Wertstoffhof nicht hinzugezogen

Seit Mai 2016 gab es im Wertstoffhof der Stadt Oberhausen, der von der Firma REMONDIS betrieben wird, drei gravierende Brandereignisse: am 11. Mai 2016 brannte Spermüll, am 25. September 2016 brannten Altreifen, der letzte Brand ereignete sich am 8. Juli 2017. Jeder Brand hatte hatte erhebliche Auswirkungen auf die Umgebung: Rauchwolken und darin enthaltene, bei den Bränden entstandene, chemische Verbindungen zogen über die an das Betriebsgelände angrenzenden Stadtgebiete. Der Wertstoffhof...

  • Oberhausen
  • 27.07.17
Überregionales
2 Bilder

Zwei Brände zeitgleich auf der Bebelstraße und Am Förderturm

Während der organisatorischen Vorbereitungen zur Bombenentschärfung auf der Mellinghofer Str mussten Dienstagmittag die Einheiten der Berufsfeuerwehr zu zwei Brandeinsätzen innerhalb von 4 Minuten Abstand ausrücken. In City West auf der Bebelstraße ist aus es aus bisher ungeklärten Umständen zu einem Küchenbrand im 1. OG des Wohnhauses mit 86 Bewohnern gekommen. Durch die Rauchentwicklung war der Flucht und Rettungsweg für die Bewohner teilweise versperrt. Die Einheiten des Löschzuges der...

  • Oberhausen
  • 25.07.17
Überregionales

Brand verursacht Verkehrsstau auf der A 42

Auf der Autobahn A 42 in Höhe der Konrad-Adenauer-Allee kam es am Donnerstag, 1. Juni, gegen 15 Uhr, zu erheblichen Verkehrsbehinderung. Grund dafür war ein in Brand geratener Kleintransporter. Der Fahrer hatte das Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen gebracht und dieses unverletzt verlassen. Durch einen massiven Löschangriff von außen konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die transportierten Lebensmittel waren jedoch nicht mehr vor dem Flammen zu retten. Des...

  • Oberhausen
  • 02.06.17
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Pavillon abgebrannt

Am Freitag, 19. Mai, wurde die Feuerwehr Oberhausen gegen halb 11 über einen brennenden Pavillon hinter der Heinrich-Böll-Gesamtschule an der Schmachtendorfer Straße informiert. Als der Löschzug der Feuerwache 2 (Dorstener Str.) vor Ort eingetroffen war, stand ein aus Holz gebauter Pavillon in Flammen. Da zwischen dem Brand und der Sporthalle beziehungsweise dem Schulgebäude ausreichend Abstand bestand, ist durch Feuer und Rauch niemand verletzt worden. Es entstand jedoch Sachschaden am...

  • Oberhausen
  • 19.05.17
Überregionales

Brand einer Filteranlage im Gewerbegebiet Buschhausen

In den frühen Morgenstunden des 30. November kam es im Gewerbegebiet Buschhausen zu einem Brand in einer Filteranlage. Der alarmierte Löschzug der Feuerwache 1 rückte sofort zur Einsatzstelle aus. Von der Feuerwache 2 wurden zur Unterstützung weitere Sonderfahrzeuge nachgefordert. Die vorgehenden Einsatzkräfte hatten das Feuer durch die Vornahme von zwei Hohlstrahlrohren schnell unter Kontrolle. Ein Tanklöschfahrzeug mit 5000 Litern Wasser und ein Regenrückhaltebecken wurden unterstützend zur...

  • Oberhausen
  • 30.11.16
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Waschmaschine brennt im Keller

Eine brennende Waschmaschine führte am Montagmorgen in den frühen Morgenstunden zu einem Einsatz der Feuerwehr Oberhausen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet eine Waschmaschine im Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Buschmannsfeld in Buschhausen in Brand. Alle Bewohner hatten vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte das Gebäude unbeschadet verlassen. Bei der Ankunft des Löschzuges der Feuerwache 1 drang bereits dichter Rauch aus dem Treppenraum und den Kellerlichtschächten. Durch die...

  • Oberhausen
  • 28.11.16
Überregionales

Feuer in einem unbewohnten Gebäude

Die Berufsfeuerwehr Oberhausen wurde am Freitagvormittag zu einem Brand auf der Holtener Str. Ecke Karlstraße alarmiert. Bei Eintreffen des Löschzuges 2 drang dichter Rauch aus einem Flachdachgebäude. Anwesende Passanten gaben Hinweise, dass sich in dem Gebäude häufiger Jugendliche aufhalten würden. Sofort wurden Einsatztrupps zur Menschenrettung und Brandbekämpfung eingesetzt. Der eigentliche Brandherd konnte sehr schnell abgelöscht werden. Das gesamte verrauchte Gebäude wurde nach Personen...

  • Oberhausen
  • 25.11.16
Überregionales

Brände an Geldautomaten gelegt

Am frühen Dienstagmorgen, 8. November, hielt ein unter gesetzlicher Betreuung stehender Oberhausener Polizei und Feuerwehr auf Trab. Kurz nacheinander legte er in der Sterkrader Innenstadt Brände an zwei Geldautomaten. Auf der Bahnhofstraße hatte der 66-jährige Täter an einem freistehenden Geldautomaten versucht die Tastatur anzustecken. Glücklicherweise entstand dabei nur verhältnismäßig geringer Sachschaden. Wesentlich schlimmer hätte seine nächste Aktion ausgehen können. Im Vorraum eines...

  • Oberhausen
  • 10.11.16
Überregionales
Fotos: Feuerwehr
2 Bilder

Brand an der Buschhausener Straße

Am Sonntagmittag um 14.11 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Oberhausen über einen Brand auf dem Gelände von Remondis an der Buschhausener Straße informiert. Rund 500 Kubikmeter Autoreifen und Gummiteile brannten auf dem Außengelände in voller Ausdehnung. Neben der Brandbekämpfung mit Löschschaum kühlten die Einsatzkräfte auch die benachbarte Lagerhalle, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Nach den ersten Maßnahmen wurde der Brandhaufen mittels Bagger zerteilt, um mögliche Glutnester...

  • Oberhausen
  • 26.09.16
Überregionales
2 Bilder

Brand inLagerhalle

Oberhausen. Am Donnerstagmittag informierten Arbeiter die Leitstelle über einen Brand in einer Lagerhalle auf der May-Eyth-Straße. Bei Schweißarbeiten in der Halle entzündeten sich gelagerte Schaumstoff- und Gummiprodukte. Das örtlich begrenzte Feuer setzte das Dach der Lagerhalle in einer Größe von rund 30 Quadratmeter in Brand. Der Berufsfeuerwehr gelang es unter Einsatz von zwei Drehleitern, ein Ausbreiten der Flammen auf das komplette Dach und anliegende Hallen zu verhindern. Verletzt wurde...

  • Oberhausen
  • 15.09.16
Überregionales
2 Bilder

Brand in einem Reisebüro

Oberhausen. Am Mittwochmorgen wurde der Leitstelle der Feuerwehr Oberhausen ein Feuer in einem Reisebüro in Alt-Oberhausen auf der Friedrich-Karl-Straße gemeldet. Ob sich noch Personen im Gebäude aufhielten, war zum Zeitpunkt des Anrufs nicht bekannt. Aufgrund dieser Meldung alarmierte die Leitstelle den Löschzug der Feuerwache 1. Bei Ankunft an der Einsatzstelle war eine starke Verrauchung sowie leichter Feuerschein in dem Reisebüro, welches sich im Erdgeschoss befindet, erkennbar. Die bereits...

  • Oberhausen
  • 06.07.16
Überregionales

Einsatz mit Menschenrettung

Die Berufsfeuerwehr Oberhausen musste am Dienstagabend gegen 21.40 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Osterfeld, zur Baustraße ausrücken. Eine Bewohnerin hatte in einem Mehrfamilienhaus Rauch entdeckt und das Piepen eines Rauchmelders wahrgenommen. Noch während der Anfahrt des Löschzuges 2 der Berufsfeuerwehr Oberhausen erreichte die Einsatzleitstelle die Mitteilung, dass noch mindestens eine Person in der Wohnung im zweiten Obergeschosses des Hauses eingeschlossen sei. Bei der Ersterkundung...

  • Oberhausen
  • 29.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.