Breitbandausbau

Beiträge zum Thema Breitbandausbau

Wirtschaft
Das Foto zeigt (v.l.) Stefan Döbbe, Theodor Wergen (beide Telemark), Svenja Tschorn (Stadt Menden), Andreas Griehl (Geschäftsführer Telemark), Thomas Esselun (Telemark), Bürgermeister Dr. Roland Schröder und Frank Wagenbach (Breitbandbeauftragter).

Breitbandausbau in Menden
Glasfaser bis ins Haus

„Von diesem Ausbauschritt profitieren die, die sonst hinten runtergefallen wären“, sagt Frank Wagenbach, Breitbandbeauftragter der Stadt Menden. Und Bürgermeister Dr. Roland Schröder ergänzt: „In vielen Bereichen ist Menden gar nicht so schlecht aufgestellt, was schnelles Internet angeht. Aber jetzt wird es wieder ein Stück besser.“ Gemeinsam mit der Stadtwerke-Tochter „Telemark“ trafen sich die Vertreter der Stadtverwaltung zur Fortführung des geförderten Breitbandausbaus in Menden. Bisher...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.20
Politik

Menden profitiert von Förderung ganz besonders
Durchbruch beim Breitbandausbau

Menden. „Wir sind kurz vor dem Sprung über die Ziellinie.“ So beschreibt es der Breitbandbeauftragte der Stadt Menden, Frank Wagenbach, nachdem die Mitteilung des Märkischen Kreises zum sogenannten „3. Call“ der Förderung des Breitbandausbaus eingegangen ist. Hierbei geht es um die Förderung des Breitbandausbaus von zusammenhängenden Wohngebieten, die bislang unterversorgt waren. Diese Gebiete wurden kreisweit, gemeinsam mit der Kreisverwaltung, herausgearbeitet und die entsprechende Förderung...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.