Christian Mose

Beiträge zum Thema Christian Mose

Sport
Aufsichtsratsmitglied Christian Mose verkündete zum Abschluss der Versammlung, dass es Anfang November zu einer Neuauflage kommen wird.

SGW: Schwarze Null, aber noch keine neue Führung

Die mit Spannung erwartete Jahreshauptversammlung der SG Wattenscheid 09 ist am Donnerstag „ergebnislos“ vertagt worden. Kurz nach 21.30 Uhr verkündete Christian Mose, eines der im Amt verbliebenen Aufsichtsratsmitglieder, dass für die erste November-Woche eine Neuauflage der Versammlung einberufen werden soll. Dann soll es auch zu den fälligen Nachwahlen des Aufsichtsrates kommen. Nach der Begrüßung durch den scheidenden Aufsichtsratsvorsitzenden Reinhard Mokanski sorgte eine Änderung der...

  • Wattenscheid
  • 28.09.17
Sport
4 Bilder

SGW: Verein auf ganz breite Basis stellen

Das 09-Schiff befindet sich wieder einmal in Turbulenzen. Die verbliebenen Gremiumsmitglieder Ralf Schäfer, Christian Mose und Dennis von Schamann bemühen sich nun nach Kräften, den in Schieflage geratenen SGW-Dampfer wieder in ruhigere Gewässer zu steuern. Am 22. August findet die letzte Sitzung des noch amtierenden Aufsichtsrates statt. Dann sollen die Weichen gestellt werden - für die Anberaumung der Jahreshauptversammlung Ende September und bei Gesprächen mit potenziellen...

  • Wattenscheid
  • 10.08.17
Sport
SGW-Aufsichtsratsmitglied Christan Mose stand Rede und Antwort.	Foto: privat

SGW: Müssen Umschwung schaffen

Stadtspiegel-Interview mit Aufsichtsratsmitglied Christan Mose Wie sieht zum Saisonstart die wirtschaftliche Lage aus? Wirtschaftlich ist es für die SGW weiterhin nicht leicht. Wie auch in der Vergangenheit sind keine großen Sprünge möglich. Die Kosten in der Regionalliga sind in den letzten Jahren spürbar angezogen. Einige Vereine haben allerdings - wie die SG 09 - die eigenen Kosten reduziert. Das macht die Aufgabe für die sportlichen Verantwortlichen nicht einfacher, ist aber die...

  • Wattenscheid
  • 01.08.17
Sport
Aufsichtsratsmitglied Franco Vit erklärte am Freitag seinen Rücktritt. FOTO: Peter Mohr

SGW: Auch Franco Vit zurück getreten

Die zeitnahe Neubesetzung der vakanten Vorstandspositionen hat absolute Priorität. So die Quintessenz der Aufsichtsratssitzung der SG Wattenscheid 09 am Freitag. Den ganz großen personellen Umbruch scheint es an der Lohrheide - entgegen der Befürchtungen - nicht zu geben. Von den bisherigen Funktionsträgern hat nur Franco Vit seinen Rücktritt erklärt. "Die Mitglieder des Aufsichtsrates stellen dem Verein kurzfristig Liquidität zur Verfügung, um den anstehenden finanziellen Verpflichtungen...

  • Wattenscheid
  • 09.06.17
  •  1
Sport
Lediglich Christian Mose (hinten) und Dennis von Schamann haben bisher signalisiert, weiter machen zu wollen. Foto: Peter Mohr

SGW: Stühle rücken hinter den Kulissen

Wie geht es nach dem Rücktritt der Vorstandsvorsitzenden Gabi Vit weiter bei der SGW? Weitere Rücktritte scheinen nicht ausgeschlossen zu sein. Nach dem Rücktritt der SGW-Vorstandschefin ist ein Handlungsvakuum an der Lohrheide entstanden. Der Vorstand besteht momentan nur noch aus einer Person - aus dem stellvertretenden Vorsitzenden Ralf Schäfer. „Es muss jetzt schnell gehandelt werden“, erklärte Aufsichtsratssprecher Christan Mose, der seine Kollegen für Freitag kurzfristig zu einer...

  • Wattenscheid
  • 08.06.17
  •  1
Sport
Die Miene drückt es aus. Wie geht es weiter mit der SG Wattenscheid 09 und Trainer Farat Toku?	Foto: Peter Mohr

Weiter heftige Unruhe an der Lohrheide

Seit Wochen gärt es an der Lohrheide. Ruhe will beim Regionalligisten eine Woche vor dem Restrundenstart offensichtlich nicht einkehren. Am Mittwoch wurde Sportvorstand Hartmut Fahnenstich entlassen. Erst blieben die Zahlungen an die Mannschaft aus, dann wurde vor einer Woche der neue Hauptsponsor präsentiert, und nun die Entlassung des Sportvorstandes: Bei der SG Wattenscheid 09 geht es emotional zu wie bei einer Achterbahnfahrt. In der offiziellen Begründung des Aufsichtsrates ist...

  • Wattenscheid
  • 10.02.17
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.