DEL

Beiträge zum Thema DEL

Sport
Schon in der ersten Einheit gab es für die Spieler von Jari Pasanen Anweisungen an der Taktiktafel.
8 Bilder

Bei den Iserlohn Roosters hat die neue Eiszeit begonnen

Am Montag bat Trainer Jari Pasanen die Mannschaft zum ersten gemeinsamen Eistraining in die Eissporthalle am Seilersee ein. Bis auf die beiden Ersatztorhüter Michel Weidekamp und Marc Fleischer war der gesamte Kader der Sauerländer an Bord. Reges Treiben herrschte vor der ersten Einheit in der Kabine der Sauerländer. Die einen mussten noch ihren Schläger tapen, andere zogen sich Schnürbänder in ihre neuen Schlittschuhe, andere benötigten noch einen frischen Schliff. Alle zwei Minuten rief...

  • Iserlohn
  • 05.08.15
  • 1
Sport
Auf dem Iserlohner Schützenfest traf Marko Friedrich (li.) seinen Teamkollegen aus der letzten Saison, Collin Danielsmeier.

Roosters-Stürmer Marko Friedrich im Interview

Bei seiner Stippvisite in Iserlohn besuchte Stürmer Marko Friedrich kürzlich einige seiner Freunde und ließ es sich natürlich nicht nehmen, auch einen Gang über das Iserlohner Schützenfest zu unternehmen.Dort trafen wir ihn zusammen mit seinem ehemaligen Mannschaftskameraden Collin Danielsmeier und sprachen mit dem Youngster über seine eishockeyfreie Sommerzeit, seine erste Saison in der DEL und seinen Mannschaftskollegen bei den Roosters. Wie sind Sie mit Ihrem ersten Jahr in der DEL...

  • Iserlohn
  • 15.07.15
Sport
Symbol des (leider vergeblichen) Hemeraner Daumendrückens: Während der entscheidenden Partie erstrahlte der Jübergturm in blau-weiß.

Ausgeträumt! - Iserlohn Roosters verlieren entscheidende 7. Play-off-Partie mit 1:6

Es hat nicht sollen sein. Der Traum der Iserlohn Roosters und ihrer Fans vom Play-Off-Halbfinale ist ausgeträumt. Im alles entscheidenden Spiel 7 beim Meister ERC Ingolstadt zogen die Sauerländer mit 1:6 (1:2/0:1/0:3) den Kürzeren.Dabei hatte die Partie noch gut für das Pasanen-Team begonnen, denn bereits in der 4. Minute sorgte Cody Sylvester für die frühe Führung. Doch die Gastgeber zeigten sich nur kurz beeindruckt und drehten durch Laliberte und Buck die Partie noch im ersten Drittel. Zuvor...

  • Iserlohn
  • 24.03.15
  • 1
Sport

Roosters-Play-Off-Karten sind ab sofort im Verkauf

Das erste große Ziel ist erreicht! Die Iserlohn Roosters haben zum dritten Mal in vier Jahren die Qualifikation für die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga perfekt gemacht. Zwar steht noch nicht fest, ob die Sauerländer in der ersten Playoff-Runde, den so genannten Pre-Playoffs antreten, oder sich direkt für das Viertelfinale qualifizieren, dennoch darf am Seilersee zumindest ein wenig gefeiert werden. „Wir sind sehr stolz auf unsere Mannschaft und freuen uns für unsere Fans, denen wir...

  • Iserlohn
  • 18.02.15
  • 1
Sport

Sollte auch der Vertrag mit Mike York verlängert werden?

Gerade in den letzten Wochen läuft Roosters-Kapitän Mike York wieder zu seiner alt-bekannten Form auf. Es scheint, dass er seine Bein-Verletzungen auskuriert hat und wieder voll belastbar ist. Entsprechend prima sind seine Werte. Er schießt wieder wichtige Tore, gibt tolle Pässe und ist in jeder Beziehung ein Vorbild. Deshalb stellen wir die Frage, ob der Vertrag mit dem 37-jährigen Centerspieler für eine weitere Saison mit den Roosters verlängert werden sollte? Mike York spielte beim...

  • Iserlohn
  • 06.02.15
  • 3
Sport

Iserlohn Roosters: Lavallée und Bassen verlängern Verträge

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben die Verträge mit zwei weiteren Leistungsträgern des aktuellen Kaders verlängert. In der kurzen Nationalmannschaftspause konnte Manager Karsten Mende die Gespräche mit Chad Bassen und Kevin Lavallée zu einem positiven Ende führen. „Beide Spieler haben in den zurückliegenden Wochen und Monaten die in sie gesteckten Erwartungen mehr als erfüllt. Wir sind sehr froh auch in Zukunft mit beiden Spielern arbeiten zu können“, so...

  • Iserlohn
  • 06.02.15
  • 1
Sport
57 Bilder

Roosters eiskalt und gnadenlos: Ungefährdeter 9:1 Heimsieg gegen die Pinguine!

Die NRW-Rivalen scheinen den Roosters zu liegen! Nachdem man die Düsseldorfer EG vor zwei Wochen mit 8:1 vorführte, gewann das Team von Trainer Jari Pasanen am heutigen Abend gegen die Krefeld Pinguine mit 9:1. Neuzugang Cody Sylvester passte sich super an das Team an und konnte sich sogar schon 19 Sekunden nach Spielbeginn in die Torschützenliste eintragen, nachdem ihn sein Freund und Sturmpartner Brooky Macek mustergültig bedient hatte. Die Statistik: Roosters: Lange –...

  • Iserlohn
  • 28.01.15
  • 3
Sport
Cody Sylvester mit Trainer Jari Pasanen

Die letzte Roosters-Lizenz für Cody Sylvester

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihre letzte Lizenz für einen ausländischen Spieler in der laufenden Saison vergeben. Von den South Carolina Stingrays wechselt der 22 Jahre alte Kanadier Cody Sylvester an den Seilersee. Er unterzeichnete nach seiner Ankunft am Mittag einen Vertrag für den Rest der Spielzeit. „Cody ist ein Spieler, der seine Ausbildung in der WHL genossen hat und dort als überdurchschnittlicher Akteur aufgefallen ist. Insgesamt wird in der...

  • Iserlohn
  • 26.01.15
  • 1
Sport
2 Bilder

Lasse Kopitz: "Pfeifen ist ein Lernprozess"

Als Spieler haderte Lasse Kopitz als Verteidiger der Iserlohn Roosters auch oftmals mit den Entscheidungen der Schiedsrichter. Seit seinem Karriereende als Spieler Ende der vergangenen Saison hat er die Seiten gewechselt. Er arbeitet an einer Karriere als Eishockey-Schiedsrichter. Vor rund einem Jahr gab Lasse Kopitz bekannt, dass es für ihn die letzte Saison als Spieler in der Deutschen Eishockey Liga und bei den Iserlohn Roosters sei. Nach dem Kariereende wollte er sich neuen Aufgaben...

  • Iserlohn
  • 07.01.15
Sport

Nach York-Penalty zwei Pluspunkte im Heimgepäck

Die Iserlohn Roosters beendeten ihre viertägige Südtour gestern Abend in Ingolstadt mit einem 4:3-(0:0,0:1 3:1, 0:0)-Sieg nach Penaltyschießen. Den „Goldenen Treffer“ kann Kapitän Mike York für sich verbuchen. Es hätte sogar fast noch besser kommen können. Denn die Roosters sahen bis drei Minuten vor Schluss mit einer 3:1-Führung wie der sichere Sieger aus. Innerhalb von knapp zwei Minuten hatten Brooks Macek, Brent Raedeke und Chris Conolly den 0:1-Rückstand Mitte des letzten Drittels...

  • Iserlohn
  • 06.01.15
Sport
Boris Blank traf einmal und gab eine Vorlage.
2 Bilder

Die Roosters filettierten die Kölner Haie beim 7:1-Erfolg

Was war das für ein sensationeller Auftritt der Iserlohn Roosters am Freitagabend!!! In der Eissporthalle entwickelte sich eine Euphorie während des Spieles und nach dem 7:1-Erfolg über die Kölner Haie, die zuletzt in den Pre-Play-Offs gegen München und in der ersten Play-Off-runde gegen Hamburg im Frühjahr 2014 erkennbar war. Minutenlange Ovationen für die Mannschaft Grund für die minutenlangen Ovationen war ein sehr überzeugender Roosters-Auftritt. Obwohl Jeff Giuliano, Derek...

  • Iserlohn
  • 03.01.15
Sport

Keine Roosters-Abendkasse gegen die Kölner Haie

Am Montagmorgen erreichte die Redaktion die Roosters-Nachricht, dass die Abendkasse am Freitag, 2. Januar, gegen Köln nicht mehr geöffnet wird. Es waren am Montag nur noch 150 Stehplatzkarten vorhanden. Die Partie gegen den NRW-Rivalenb wird somit ausverkauft sein. Es ist somit das dritte Spiel nach München und Berlin hintereinander, das die Roosters als ausverkauft melden. Weiter so.

  • Iserlohn
  • 29.12.14
Sport

Ein sensationelles Tor durch Alex Foster

So strahlen Torschützen!!! Alex Foster gelang am Sonntag gegen Berlin ein kurioses Tor. In Roosters-Unterzahl (4-6) wurde ein Bully im Iserlohner Drittel ausgeführt. Foster führte das Bully aus, düpierte den Gegner und erfreute die Roosters-Fans, als er die Scheibe direkt über die gesamte Eisfläche ins leere Tor der Berliner zum 4:1-Zwischenstand schoss. Wer erinnert sich an ein ähnliches Tor? Bitte melden!!! Danke.

  • Iserlohn
  • 29.12.14
  • 1
Sport
Die Fotografen und Gestalter des Fotostudios Tölle mit den beiden prämierten Magazinen.

Zweimal Gold für das Tölle-Team für zwei tolle Roosters-Magazine

Bereits im September titelte der STADTSPIEGEL auf einer der Sonderseiten vor dem Roosters-Start: „Das Roosters-Magazin wird Kult-Charakter erlangen“. Und genau so ist es auch gekommen. Denn Lutz Tölle und seine Mitarbeiter dürfen sich gleich über zwei Gold-Medaillen beim „5. International Creative Media Award“ (ICMA) in den Sparten „Zeitschriften, Magazine, Illustrierte“ sowie „Fotografie allgemein“ freuen. Die international besetzte Jury sah in beiden Sparten das von Lutz Tölle...

  • Iserlohn
  • 29.12.14
Sport
Hier lässt sich Derek Whitmore (ohne Helm) noch als Torschütze zum 3:0 gegen Augsburg von seinen Mitspielern feiern.

Derek Whitmore fällt vier bis sechs Wochen aus

Das ist wahrlich sehr bitter. Derek Whitmore, am Freitag gegen Augsburg noch Torschütze zum 3:0, fällt mit einem Haarriss im Fuß für vier bis sechs Wochen aus. Eine Untersuchung im Krankenhaus brachte diese bittere Diagnose. Das ist vor allem deswegen sehr schade, weil er mit Alex Foster und Brodie Dupont gut harmonierte, und die Roosters bis zum ersten Januar-Wochenende fast im Zwei-Tages-Rhythmus Spiele zu absolvieren haben.

  • Iserlohn
  • 22.12.14
Sport
Leadsänger Dr. Jochen Veit
3 Bilder

Der rockende Roosters-Arzt Dr. Jochen Veit

Während sich die Roosters in Augsburg auf ihr schweres Auswärtsspiel vorbereiteten, nutzte Roosters-Doc Jochen Veit die Münsterländer Ruhe vor einer nicht minder schweren Heavy Metal Premiere. Als der Stadtspiegel zwei Tage nach dem Heavy Metal Concert der „Chrome Metal Tigers“ mit Jochen Veit sprach, war seine Stimme noch angeschlagen. „Ich erhole mich langsam.“ Was den Roosters-Fan beruhigt. Denn schließlich wird Jochen Veit, der eher als Schweiger bekannt ist, während der...

  • Iserlohn
  • 22.11.14
Sport
Für die einmalige Unterstützung durch die rund 850 mitgereisten Fans bedankte sich Roosters-Coach Jari Pasanen  nach dem Spiel auf dem Eis. Viele tolle Bilder der Sonderzugfahrt nach Augsburg hat Fotograf Jonas Brockmann ins Internet gestellt. Es lohnt sich, den folgenden Link anzuklicken: www.lokalkompass.de/iserlohn/491947.

Freitag in München, Sonntag erst 18.30 Uhr gegen Mannheim

Bereits zum zweiten Mal gastieren die Roosters in München, während der Red-Bull-Club sein erstes Gastspiel am Seilersee am 23. Dezember bestreiten wird. Die erste Partie endete im September mit einem 2:1-Erfolg der Iserlohn Roosters, die am Donnerstag mit breiter Brust nach dem 4:1-Auswärtssieg in Augsburg in die bayrische Landeshauptstadt fahren werden. „München hat sich weiterentwickelt, wir aber auch“, urteilt Trainer Jari Pasanen, der die Partie in München „als große Herausforderung...

  • Iserlohn
  • 18.11.14
Sport
11 Bilder

Roosters-Fanstammtisch mit einigen Neuigkeiten

Jene rund 30 Fans, die zum Roosters-Fanstammtisch am Dienstagabend ins Romy's gekommen waren, haben sicherlich einige Neuigkeiten erfahren. So unter anderem jene, "dass Mike Brennan den wohl ausgefeiltesten Aberglauben besessen hat." Trainer Jari Pasanen: "Der war unglaublich, was der alles vor dem Spiel gemacht hat. Der ist nicht zu toppen." Pasanen erläuterte ferner den aktuellen Gesundheitszustand der Spieler und ist zuversichtlich, dass "wir bald wieder komplett sind." "Ich habe nur...

  • Iserlohn
  • 12.11.14
  • 1
Sport
Kapitän Mike York (Nr. 78) erzielte im Heimspiel gegen Köln ein Tor zum 3:1-Zwischenstand

Die Iserlohn Roosters starten durch

Das erste gemeinsame Training nach der Spiel- und Trainingspause haben die Roosters am Montagmorgen um 9 Uhr absolviert. Wegen Magen- und Darmbeschwerden waren allerdings Torhüter Thomas Ower und Stürmer Brodie Dupont nicht dabei. „Ich habe zudem Matthias Lange einen Extratag freigegeben“, erzählt Trainer Jari Pasanen, „den hat er sich verdient, weil er ja auch mit der österreichischen Nationalmannschaft aktiv war und gespielt hat.“ Dshunussow trainiert schon wieder Sehr erfreut ist er, dass...

  • Iserlohn
  • 11.11.14
  • 1
Sport
Nach dem 4:1-Heimsieg über Köln freuen sich Mannschaftsbetreuer Charles Kirchhoff (r.) und Trainer Jari Pasanen.

Das Roosters-Eishockey ist zurzeit sehr sexy

Ein durchweg positives Zwischenfazit können die Verantwortlichen der Iserlohn Roosters nach 16 Partien in der Deutschen Eishockey Liga ziehen. 29 Punkte bedeuten aktuell Platz 5 in der Tabelle und das ist weit über dem, was sich die Sauerländer für diese Saison erhofft hatten. Da nach der Pause auch die verletzten Spieler wieder fit sein dürften, stehen die Chancen nicht schlecht, dass das Pasanen-Team weiter in der Erfolgsspur bleibt. Einen richtigen Tiefpunkt gab es bislang bei den...

  • Iserlohn
  • 08.11.14
  • 2
Sport
91 Bilder

Sieg nach Penaltyschießen! Doppeltorschütze Nick Petersen erlöst die Roosters!

Die Iserlohn Roosters bleiben das erfolgreichste und stärkste West-Team der Liga! Mit einem 2:1 Penaltysieg klettern die Sauerländer auf Platz 3. Gegner am Abend waren die Hamburg Freezers, die, begünstigt durch die fragwürdige "Arbeit" der Linesman und Hauptschiedsrichter, bis 40 Sekunden vor Schluss mit 0:1 führten und drei Punkte sicher glaubten. Doch als die vier Herren endlich ihrem Job nachgingen und zwei Strafen gegen die Hanseaten pfiffen, legte Roosters-Trainer Jari Pasanen alles...

  • Iserlohn
  • 11.10.14
  • 1
  • 2
Sport
Chris Connolly

Chris Connolly kehrt an den Seilersee zurück

Der Stürmer Chris Connolly wird zu den Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zurückkehren. Der 27-jährige hat einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison unterzeichnet. „Chris hat sich in den letzten Tagen bei uns gemeldet und sein Interesse an einer Rückkehr bekundet. Da wir ihn schon nach der vergangenen Saison aufgrund seiner Leistungsfähigkeit gern bei uns behalten hätten, haben wir alle Ressourcen geprüft und konnten uns mit Chris auf einen neuen Vertrag...

  • Iserlohn
  • 08.10.14
Sport
Iceys Lieblingsplatz: Die Bande

Warum ein Hahn ein Roosters-Liebling ist

„Ich bin mir sicher, dass die Roosters-Fans Icey jetzt doch in ihr Herz geschlossen haben und ihn lieben.“ Sehr selbstbewusst spricht Icey über „sich und seine Fans“. „Das war am Anfang, also in der vergangenen Saison, nicht so. Da waren doch etliche mir gegenüber kritisch.“ Im Sauerlandpark nahm sich das Roosters-Maskottchen im Rahmen der Jubiläums-Feierlichkeiten am vorletzten August-Wochenende Zeit für unser Gespräch. Icey ist nicht alleine in der Familie, er hat in der Tat noch einen...

  • Iserlohn
  • 10.09.14
Überregionales
Lutz Tölle
2 Bilder

Roosters-Magazine werden Kultstatus erlangen

Im zweiten Jahr hintereinander hat Lutz Tölle ein Saisonheft die Roosters von besonderer Qualität hergestellt. Es ist in einem ungewöhnlich großen Format produziert, hat schweres Papier, zeichnet sich durch ausgefallene Fotos aus und ist von der Gestaltung her einzigartig. Für Lutz Tölle, der im Corunna-Gewerbegebiet ein bundesweit anerkanntes Foto-Studio betreibt, ist das Roosters-Saisonheft „eine Herausforderung“. Tölle: „Ich wollte einfach etwas Besonderes schaffen“. Das ist ihm im...

  • Iserlohn
  • 10.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.