der-weseler

Beiträge zum Thema der-weseler

LK-Gemeinschaft
Brigitte Brzeski (2. v. r.), bekannt durch einen »37 Grad«-Beitrag im ZDF mit ihrem dementen Ehemann, wünscht sich in der Lokalpresse eine größere Aufmerksamkeit für pflegende Familienangehörige, um Menschen vor Ort und am Herzen zu erreichen, damit sie für das Thema Vorsorge sensibilisiert werden.
6 Bilder

Redakteur Dirk Bohlen lädt seine Leser zum Straßenplausch ein
Über den Weseler als Mensch und als Printprodukt: Talk unterm Schirmchen

"Talk unterm Schirmchen" heißt ein Pilotprojekt unseres Redakteurs Dirk Bohlen aus der Redaktion von "Der Weseler". Dass heute viele Dinge nur noch über E-Mails und Telefonate laufen, gefällt DiBo nicht. Um den persönlichen Kontakt zu seinen Lesern aufrecht zu erhalten, lädt er diese an vier Donnerstagen im Juli und August ab 12 Uhr in die Fußgängerzone ein. Ein bis zwei Stunden lang steht er dann unter seinem roten Schirmchen  für Fragen und Anregungen parat. Die Leser können aber auch...

  • Der Weseler / Der Xantener
  • 18.07.19
  • 5
  • 7
Sport
120 Bilder

DER WESELER war mit Titelseitendrucker beim dritten Weseler Paarlauf im Auestadion dabei

Der 3. Weseler Paarlauf wurde seinem Anspruch, ein Lauferlebnis der Extraklasse zu werden gerecht. Alle Sportler, Zuschauer und die Sonne strahlten um die Wette ;-) Die Sonder-Titelseiten Druck-Aktion wurde gut genutzt,  kostenlos gab es ein Din A3 Poster, sofort zum Mitnehmen. Die Ergebnisse aller Läufe finden Sie hier: https://my2.raceresult.com/85686/results?lang=de

  • Wesel
  • 16.07.18
  • 4
Überregionales
Bernd Emrich, Thomas Winkelmann und Elisabeth Wienand freuten sich auf ein spannendes Spiel, was sie dann ja auch zu sehen bekamen

Scala Kulturspielhaus Wesel veranstaltet Rudelgucken in gemütlicher Atmosphäre

Bei allen Spielen mit deutscher Beteiligung Unterstützung vom Weseler Alle Spiele der WM mit deutscher Beteiligung bietet das Scala Kulturspielhaus in Wesel den Fußballfans in Form eines Public Viewings im Kinosaal des ehemaligen Lichtspielhauses. In gemütlicher Atmosphäre können sich die Fans der Deutschen Mannschaft die Spiele auf einer großen Leinwand als Live Übertragung anschauen. Hilmar Schulz von der Agentur für Unterhaltung freut sich über die große Akzeptanz des Angebotes....

  • Wesel
  • 25.06.18
Politik
2 Bilder

Daddeln Sie (nur) noch oder denken Sie schon? Ist Internetsucht ein reines Jugendproblem?

Simon Rüttermann, Langzeitpraktikant in der Redaktion des Weselers, und Redakteur Dirk Bohlen liefern sich an dieser Stelle gerne mal einen munteren Schlagabtausch. Das Ding heißt "Pro und Contra, der Online-Zoff zur Daddelsucht".Heute dreht sich das Teilthema allerdings nicht um Kinder und Jugendliche. Es lautet: "Daddeln Sie noch oder denken Sie schon? Ist Internetsucht ein Jugendproblem? Denn Eines steht ja wohl fest: Die älteren Semester jenseits der Fünfzig stehen ihrem Nachwuchs in...

  • Wesel
  • 18.06.18
  • 37
  • 1
Ratgeber

Fünf Beiträge, mit denen Sie Ihr Internet-Wissen auf Vordermann bringen können ...

Sie daddeln zwar viel, haben aber vom Internet überhaupt keine Ahnung? Dann sind diese fünf Beiträge für Sie sehr wichtig! Klicken Sie sich rein und lesen Sie aufmerksam (folgen Sie auch den Links) - so machen Sie sich fit für die aktuellen Anforderungen im WorldWideWeb. 1) WhatsApp und die neue Datenschutzverordnung 2) Kinderschutz - Wie man Inn-App-Käufe verhindert 3) Abzocke im Internet - was die Verbraucherzentrale Wesel zum Schutz empfiehlt 4) Ein KInder- und Jugendarzt zum Thema...

  • Wesel
  • 27.05.18
  • 1
Sport

Enni Laufserie

Abschluss mit Citylauf in Xanten Spenden- Laufgruppe des Weseler/ Xantener mit von der Partie Herbert Hornung, Pressesprecher des Energielieferanten Enni, war begeistert. Beim 23. Xantener Citylauf, dem vierten und letzten der von dem Unternehmen veranstalteten  niederrheinischen Laufserie, schien der Wettergott ein Einsehen mit den Sportlern zu haben. Hatte es bis kurz vor dem Start noch geregnet, ließ sich rechtzeitig die Sonne am Himmel sehen und die Innenstadt platze aus allen...

  • Xanten
  • 16.09.17
  • 3
  • 1
Überregionales

Ich finde Lokalkompass gut, weil ...

...er eine ideale Ergänzung zur Printausgabe ist. Wer kennt es nicht, das beliebte kostenlose Wochenblatt "Der Weseler" bzw. "Der Xantener", welches im jeweiligen Verteilungsgebiet jedem Bürger montags bzw. mittwochs zugestellt wird. Am 30. März 2010 wurde zusätzlich das Internetportal "Lokoalkompass", die Bürgercommunity für die vorgenannte Printausgabe, ins Leben gerufen. Inzwischen hat sich der Lokalkompass ordentlich gemausert. Klein fing man vor knapp 5 Jahren an, und der Zuwachs an...

  • Xanten
  • 18.02.15
  • 18
  • 18
Überregionales
Die Jury, Bürgermeister der umliegenden Ortsteile sowie die Gewinner des Ehrenamtspreises "Stark für Andere".
21 Bilder

Die "Stark für Andere"-Gewinner stehen fest

Vergangenen Donnerstag wurden die Preise der Initiative „Stark für Andere“, eine Kooperation mit der Hauptregion RWE und „Der Weseler“/“Der Xantener“ sowie der Online-Community von „Lokalkompass“ verliehen. „Gerade bei knappen Kassen ist das Ehrenamt besonders wichtig“ waren die einleitenden Worte von Rainer Hegmann, Leiter RWE-Hauptregion Niederrhein. Dirk Bohlen, Redaktionsleiter des Weselers und Xanteners, war erfreut über die Nennungen „der rundum liegenden Bürgermeister, die kleinere...

  • Wesel
  • 15.12.14
  • 1
  • 1
Überregionales
Michael Gertzen
2 Bilder

Michael Gertzen: Von Dingden nach Wesel - und ab und zu in den WESELER

Michael Gertzen schreibt in seinem Profil: "Hallo Leute, meine große Leidenschaft ist das Fotografieren. Ich halte so ziemlich alles im Bild fest, was mir vor die Linse kommt. Portrait und Landschaftsbilder bevorzuge ich am meisten. Geboren bin ich in Dingden und in Lankern bin ich groß geworden. Vor dreieinhalb Jahren bin ich dann nach Wesel gezogen und fühle mich hier Pudelwohl. Meine Hobbys sind Spazieren gehen, Fahrrad fahren, kochen (ich liebe Jägerschnitzel), mein Computer und am...

  • Wesel
  • 28.05.13
  • 15
Überregionales
Maria wechselt alle paar Monate ihr Profilbild!
4 Bilder

Maria Brandt, eine Bürger-Reporterin wie aus dem Lehrbuch

Hier haben wir mal eine urtypische Bürger-Reporterin und Bloggerin, die mit mächtig viel Spaß an der Sache den Lokalkompass bedient: Maria Brandt aus Wesel. Sie beteiligt sich an jeder Aktion, beobachtet aufmerksam ihre Umgebung, um anschließend im Portal zu berichten und kommuniziert aktiv mit vielen anderen Usern. Und das Sahnehäubchen ihrer LK-Präsenz: Sie übernahm schon bereitwillig offizielle Aufträge der WESELER-Redaktion und half so mit, die Druckausgabe zu bestücken. Wie oft...

  • Wesel
  • 23.05.13
  • 7
LK-Gemeinschaft

Wo neue Socken die Eintrittskarten ersetzen ...

Sie sind Veranstalter im Kreis Wesel, Dann rechnen Sie bitte damit, dass ich Ihnen meine Socken zeige, sollte ich bei einem Ihrer Events auftauchen! Der Grund sind diese Socken, die einer dieser neuen Online-Shops, die die Welt nicht braucht, Mitgliedern meiner Zunft feilbietet. Interessierte Journalisten können dort unter sage und schreibe „50 individuellen Geschenkboxen mit hochwertigen Socken und eigenem Aufdruck“ wählen. Liebe Leser/innen, Sie können sich vielleicht vorstellen: Meine...

  • Wesel
  • 14.05.13
  • 19
Überregionales
4 Bilder

Zwei LK-Beiträge, die in den WESELER übernommen werden sollten - aber: kein Platz!

Es kommt immer wieder vor, dass wir gut gelesene Lokalkompass-Beiträge für eine Übernahme in den WESELER oder XANTENER vorbereiten. Leider bieten unsere Printausgaben oft nicht genügend redaktionelle Räume, um dem Wirken unserer Bürger-Reporter/-innen auf diese Weise gerecht zu werden. In diesem Beitrag bilden wir zwei Berichte ab, die auf der Warteliste der Print-Übernahmen standen. Mit der herzlichen Bitte an Siggi Walter und Dirk Jacobs, der Redaktion nicht böse zu sein: Wir...

  • Wesel
  • 04.04.13
  • 1
Überregionales
5 Bilder

Mitmach-AKTION: Schickt uns Eure Silvestergruß-Fotos

Wieder mal eine Mitmach-Aktion für unsere Leser/innen und LK-User: Wir suchen in den nächsten zwei Wochen mutige Models. Eure Aufgabe: Fotografiert Euch selber - ganz facebooklike - oder lasst Euch fotografieren! Vorher solltet Ihr Euch silvestermäßig zurechtmachen. Mit Sektglas oder -flasche in der Hand, Papphütchen auf dem Kopf und/oder Luftschlangen um den Hals. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Als "Belohnung" lockt für eine/n der erfolgreichen Einsender/innen die...

  • Wesel
  • 13.12.12
  • 4
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

"Stark für Andere": Bis zum 30. November wählen Sie die Haupt-Gewinner

So schwierig hatte sich die Jury, bestehend aus Ulrike Westkamp, Thomas Ahls, Leo Giesbers, Christian Strunk, Bernd Störmer, Rainer Hegmann und Brigitte Hintzen-Elders sowie einem Mitglied unserer Redaktion die Aufgabe nicht vorgestellt. Aus 59 Bewerbungen musste das Gremium eine Auswahl von zehn Personen treffen, die sich im Namen ihrer Organisation, ihres Vereins, dem Leservotum stellen. Die drei Erstplatzierten erhalten 2000, 1500 und 1000 Euro. Aber auch die übrigen Sieben gehen...

  • Wesel
  • 15.11.12
  • 5
Vereine + Ehrenamt
60 Bilder

Der Sack ist zu! 59 Bewerbungen beim Ehrenamtswettbewerb "Stark für Andere"

Ohne Ehrenamt geht‘s heute nicht mehr - das ist Vereinen, Verbänden, privaten und öffentlichen Einrichtungen angesichts schwieriger Kassenlagen längst klar geworden. Das merkt man auch an der erstaunlichen Beteiligungsquote beim Wettbewerb des Weseler/Xantener in Kooperation mit RWE Deutschland: „Stark für Andere“. So lauten Titel und Motto der Aktion, die das Ehrenamt im Verbreitungsgebiet unserer Printausgaben fördern will. 55 Vereine, Gruppen und "Einzelkämpfer" haben sich beworben...

  • Wesel
  • 03.11.12
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Silke Steinbach, unsere Babykatzenmama!!!

Wir, der Verein "Strassenkatzen Wesel und Hamminkeln e. V." beschäftigen uns vorwiegend mit den Kastrationen freilebender verwilderter Hauskatzen, deren vorhandener Nachwuchs mit eingefangen wird und gezähmt irgendwann ein neues Zuhause bezieht. Irgendwann..das ist das Problem.. Manche Katzenkinder werden schnell zahm, andere brauchen länger oder ganz lange oder werden gar nicht zahm und vermittelbar. Unsere Babykatzenmama Silke tritt dann voll in Aktion: Neben Mann und Tochter Amelie, die an...

  • Wesel
  • 21.10.12
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Buchstabendreher - oder: wie Klein-"i" und Klein-"e" zur publikatorischen Katastrophe führten ...

Tippfehler passieren, da macht man nix dran. Namen werden falsch geschrieben, Daten fehlen oder ein Wort ist mangels Vollständigkeit kaum lesbar. Menschen machen Fehler (so auch wir), trotzdem sollte man in einer Zeitung zu viel falsch Getipptes vermeiden! So weit die Theorie. Kommen wir zur Praxis! Es gibt einen Buchstabendreher, vor dem hatte ich Zeit meines Berufslebens besondere Angst: Und zwar vor dem unbemerkten Vertauschen von „i“ und „e“. Stellen Sie sich mal vor, man setzt diese...

  • Wesel
  • 12.09.12
  • 10
Überregionales
Madita (Bildmitte) hat das Rennen gemacht! Ihre stärksten Konkurrentinnen waren (von links nach rechts): Miriam Kannengießer, Tanja de Graeff, Tanja Anschütz, Berna Sayman, Leonie Bosch und Julija Lupp.

Madita Melles ist unser "Gesicht des Sommers"

Endlich geschafft! Nach Online-Voting und Jury-Entscheidung (je 50 Prozent) haben wir unser "Gesicht des Sommers 2012" gefunden: Nach einem furiosen Endspurt kann Madita Melles sich über den Sieg freuen. Die Radiologie-Assistentin aus Wesel sammelte 740 Stimmen ein und gewinnt den Schnupper-Aufenthalt mit Sechsgang-Menü, Frühstück und Nutzung der Wellnessangebote im Waldhotel „Tannenhäuschen“ (Wert: 248 Euro). Platz 2 geht an Leonie Bosch (707 Stimmen), die ein zünftiges Büffet vom...

  • Wesel
  • 07.09.12
  • 15
Überregionales
15 Bilder

Das Gesicht des Sommers: Finalist(inn)en sind gewählt, machen Sie mit beim Voting!

Jetzt gilt's: Die 15 lokalen Finalist(inn)en unseres großen Wettbewerbs "Das Gesicht des Sommers" stehen fest. Eine unabhängige Jury, bestehend aus zwölf Mitgliedern verschiedenen Alters (zwischen 17 und 60) hat abgestimmt. Ins DGDS-Finale (Alpen, Drevenack, Hamminkeln, Sonsbeck, Wesel, Xanten) sind gewählt (Nachnamen in alfabetischer Reihenfolge): Tanja Anschütz, Maria Brandt, Leonie Bosch, Tanja de Graeff, Andrea Ebbers, Miriam Kannengießer, Lena Kraayvanger, Christin Küppers, Julija...

  • Wesel
  • 29.08.12
  • 45
Überregionales

Monika Verstege fasst sich ein Herz als "Gesicht des Sommers"

"Ich dachte, ich fasse mir mal ein Herz. Vielleicht hat auch ein älteres Gesicht eine Chance", hofft Monika Verstege aus Flüren und bewirbt sich auf den letzten Drücker bei unserer großen Sommeraktion. Sie schreibt ... "Ich bin 1942 geboren, war 20 Jahre lang Küsterin in der Marienkirche und bin jetzt Rentnerin. Ich bin eine fleißige Leserin des Weselers. Verschiedene Aktionen, an denen man sich beteiligen kann, finde ich sehr gut. In der Gemeinde bin ich sehr aktiv und auch sehr...

  • Wesel
  • 24.08.12
Überregionales

"Das Gesicht des Sommers", Nr. 53: die nicht ganz normale Mama Carmen Schuff

Kurz vor Toresschluss dreht unsere Aktion nochmal auf. Die aktuelle Teilnehmerin Carmen Schuff schreibt: Mein kleiner Steckbrief per August 2012 Sternzeichen: Krebs Alter: 47 Jahre Augen: blaugrün Gewicht:61 Kilo, sehr fraulich Verheiratet: unsere Silberhochzeit war im Jahr 2011 Kinder: zwei erwachsene Töchter und eine pubertierende Tochter von 13 Jahren, damit Soll erfüllt. Beruf:staatl. geprüfte Hauswirtschafterin und Mama Hobbys: Step-Aerobic, viel lesen, sozial Arbeit,...

  • Wesel
  • 24.08.12
Überregionales

Kandidatin 52: Pamela möchte das "Gesicht des Sommers" werden

"Hallöchen zusammen, anbei meine Pics für das Gesicht des Sommers 2012", schreibt Pamela Menke. Mein Motto: "Egal was passiert, ich trage die Sonne im Herzen. :-) Meine Hobbys: Tanzen, Musik hören, mit Freunden treffen und viel Spazieren in der freien Natur :-) Beruf (Ausbildung): bis 2008 Kaufmännische Angestelle (gelernte Bürokauffrau), seit 2008 Erwerbsunfähigkeitsrente wegen Multiple Sklerose."

  • Wesel
  • 23.08.12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.