DRK Herten

Beiträge zum Thema DRK Herten

Politik
4 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW49

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen und Freunde, Montag Im Kreise des Büroteams wurde zunächst einmal der aktuelle Wochenplan besprochen, dem man anmerkt, dass wir in gut drei Wochen Weihnachten feiern möchten. Ich versuche soviele Einladungen als möglich, persönlich wahrzunehmen. Wenn Termine sich überschneiden, unterstützen mich meine beiden Stellvertreter*innen. Anschließend machte ich weiter mit einem Mitarbeitergespräch. In den kommenden Monaten werden uns wieder...

  • Herten
  • 08.12.19
Ratgeber
Kevin Rybaczyk ist seit dem 1. Januar 2016 Leitstellenleiter in Herten. Weil er seit seinem siebten Lebensjahr sämtliche Stationen beim DRK durchlaufen hat, kennt er das operative Geschäft aus dem Effeff. Außerdem bringt er IT-Wissen mit, hat jeden Monitor selbst aufgebaut und weiß, wie jeder Knopf funktioniert. Fotos (2): sara
3 Bilder

Stadtspiegel Herten blickt hinter die Kulissen - Heute: DRK Herten
Jeder Anruf ist wichtig

„Guten Tag, hier spricht die Hausnotrufzentrale!“ – Bei dieser Ansage wurde irgendwo in Herten oder dem weiteren Einzugsgebiet der DRK Serviceleitstelle West ein Notruf ausgelöst. An der Gartenstraße 56 klingelt rund um die Uhr das Telefon. Von Sara Drees Die Teilnehmerin, die Kevin Rybaczyk gerade am Hörer hat, ist eigentlich nur irrtümlich an ihr Sendegerät gekommen. „Fehlalarme gehen hier dauernd ein“, weiß der Leitstellenleiter. Oft wird der Knopf am Arm- oder Halsband betätigt,...

  • Herten
  • 07.12.19
Überregionales
Viele Fotos hat Hans-Jürgen Mrotz von seiner Reise 2002 nach New York mitgebracht.
3 Bilder

Ein Stück Herten in New York: Hans-Jürgen Mrotz hinterließ am Ground Zero ein Zeichen

„Ich war‘s.“ Mit diesen Worten stand jetzt ein Mann aus Herten auf der Matte der Stadtspiegel-Redaktion - in der Hand die Ausgabe vom 6. Januar mit dem Bericht „Beweisfoto aus New York“. Gut so: Hans-Jürgen Mrotz hatte Spannendes zu erzählen. Wie berichtet, hatte Pfarrer Ulrich Gallwitz bei seinem Besuch der Feuerwehr an den Feiertagen (zusammen mit Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, dem Kreisbrandmeister sowie weiteren Würdenträgern) den Brandbekämpfern eine besondere Freude bereitet. Nämlich...

  • Herten
  • 13.01.16
  •  1
Politik
In der ehemaligen Städtischen Realschule wird das DRK sich um Ausstattung und Betreuung für die Schutzsuchenden kümmern.

Herten nimmt 150 Flüchtlinge auf - Unterkunft in ehemaliger Schule

Am Mittwochs haben 150 Menschen in Herten Zuflucht gefunden. Die Bezirksregierung Münster hat die Stadt kurzfristig am Montag um Amtshilfe bei der Unterbringung der Flüchtlinge ersucht. Damit hat Herten sogar länger Zeit als andere Kommunen, die gefordert waren. Seit vier Wochen steht die Städtische Realschule leer - ein Glücksfall. Nele Landero Flores, Sprecherin der Stadt: „Die Räume sind in gutem Zustand. Die Schule ist ein besserer Unterbringungsort als Zelte oder eine Turnhalle.“...

  • Herten
  • 29.07.15
  •  2
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.