Einbrüche

Beiträge zum Thema Einbrüche

Politik
Innenminister Herbert Reul sagte am Dienstag in Düsseldorf, dass die Kriminalitätsrate während der Pandemie um 23 Prozent gesunken ist. Foto: Land NRW/R. Sondermann

Innenminister Reul stellt aktuelle Zahlen aus NRW vor
Kriminalität geht um 23 Prozent zurück - auch weniger häusliche Gewalt

Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, Taschendiebstähle: Delikte, die seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen sind. Auch häusliche Gewalt hat in dieser Zeit abgenommen. Insgesamt habe es in NRW von Anfang März bis Ende Juni 23 Prozent weniger Strafanzeigen gegeben, teilte Innenminister Herbert Reul am Dienstag in Düsseldorf mit. 365.676 Strafanzeigen wurden in dem genannten Zeitraum gestellt, 107.954 weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Laut Reul eine logische...

  • Essen-Süd
  • 09.07.20
  • 2
Blaulicht
In den vergangenen Wochen probierten es Diebe an mehreren Standorten etwas zu entwenden.

Unbekannte brachen an mehreren Standorten ein
Langfinger unterwegs

Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Freitag aufSamstag Zugang zu einem Firmengelände an der Vierbaumer Heide. Sie machten keine Beute. In diesem Zusammenhang wurde jedoch bekannt, dass Unbekannte bereits in der Nacht vom 12. auf den 13. Mai auf dem Gelände zahlreiche Baustellencontainer aufgebrochen und Kupferkabel entwendet hatten. Einen weiteren versuchten Einbruch gab es an der Lützenhofstraße. Hier hattensich unbekannte Zutritt zu einer Garage verschafft. Beute machten sie...

  • Rheinberg
  • 19.06.20
Blaulicht
In Moers und Neukirchen wurde sowohl in einem Kindergarten, als auch in eine Gaststätte eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Diebstähle in einem Kindergarten und einer Gaststätte
Einbrüche in Moers und Neukirchen

Unbekannte brachen in der Zeit von Freitag, 16.30 Uhr, bis Montag, 7.10 Uhr, in einen Kindergarten am Larsfeldweg in Neukirchen ein. Sie erbeuteten Bargeld und einen Laptop. Gestern, zwischen 2 Uhr und 11 Uhr, brachen Einbrecher den Rollladen  einer Gaststätte an der Römerstraße aus der Führung und stiegen in eineGaststätte ein. Im Gebäude hebelten sie einen Spielautomaten auf. Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizeiwachen Moers, Tel.: 02841 / 1710, undNeukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 /...

  • Moers
  • 18.02.20
Blaulicht
In der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrücke kontinuierlich. Die Polizei gibt, Tipps, wie man sich schützen kann.

Waldstraße im Visier, Schmuck gestohlen
Nach Einbrüchen sucht die Polizei Zeugen

Unbekannte verschafften sich am Samstag, in der Zeitvon 12 Uhr bis 23:45 Uhr, Zutritt zu einem Haus an der Waldstraße in Schwafheim und stahlen Schmuck. Ebenfalls an der Waldstraße, der Tatzeitraum erstreckt sich in diesem Fall allerdings von Mittwoch (23. Oktober) bis zumSonntagnachmittag, stiegen Langfinger in ein Haus ein. Derzeit wird noch geklärt, was die Täter erbeuteten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo in Moers, Tel.: 02841 /1710.

  • Moers
  • 28.10.19
Blaulicht

Silvesternacht in Kamp-Lintfort
Ampel geschädigt – Wohnungseinbrüche

In der Silvesternacht beschädigten Unbekannte eine Ampelanlage an der Kreuzung Nordtangente/Friedrichstraße. Sie montierten drei Grünlicht-Lampen von drei Masten ab und legten sie an den Fahrbahnrand. Die Lampen wurden hierbei beschädigt. Im Kreuzungsbereich der Straßen Rheinberger/Wiesenbruchstraße montierten Unbekannte eine Grünlicht-Lampe einer Fußgängerampel ab und entwendeten die Lampe. Außerdem hebelten in der Zeit von 15.30 Uhr bis 2.30 Uhr Unbekannte an zwei Häusern auf dem...

  • Moers
  • 03.01.19
Überregionales

Moers - Einbrüche/ Zeugen gesucht 

Laut polizeilicher Mitteilung brachen Unbekannte in der Zeit von Dienstag, 21 Uhr, bis Donnerstag, 06.45 Uhr, in ein Sachverständigenbüro an der Carl-Peschken-Straße ein. Sie erbeuteten Bargeld. Am Freitag, 5. Oktober, kam es zu einem weiteren Einbruch. Gegen 2 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe der Eingangstür eines Wettbüros an der Zwickauer Straße ein und stahlen eine helle Aktentasche. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Moers, Tel.: 02841/ 1710.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.10.18
Überregionales

Zeugen gesucht

Einbrüche in Bürogebäude in der Hochstraße Laut Polizeiinformation hebelten Unbekannte in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen in der Neukirchen-Vluyner Hochstraße die Eingangstür zu einem Bürogebäude auf und brachen anschließend in Büroräume der Stadt ein. Der Einbruch in eine Arztpraxis scheiterte jedoch. Ob bzw. was die Täter erbeuteten, ist derzeit unbekannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 9334-0. OTS: ...

  • Moers
  • 03.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.