Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Blaulicht
Ein falscher Arzt wollte, dass eine 83-jährige Gevelsbergerin einen fünfstelligen Betrag für eine Behandlung bezahlt.

Seniorin in Gevelsberg wird von Betrüger angerufen
Falscher Arzt will fünfstelligen Betrag für Behandlung

Eine 83-jährige Gevelsbergerin wurde am gestrigen Montagmorgen gegen 8.30 Uhr durch einen Betrüger angerufen, der sich als Arzt eines Hagener Krankenhauses ausgab. Der Dame wurde glaubhaft vorgetäuscht, dass sich ihr Sohn mit einer Corona-Infektion im Krankenhaus befinde und dieser dringend mit einem noch nicht zugelassenen Medikament behandelt werden müsse. Der Frau wurde mitgeteilt, dass die Kosten in Höhe eines fünfstelligen Betrages selber getragen werden müssen. Diese willigte ein, die...

  • wap
  • 02.03.21
Blaulicht
Die Polizei ermittelt gegen zwei Männer, die an einer Schwelmer Grundschule Graffitis an die Wände sprühten.

Täter auf frischer Tat erwischt
Zeuge meldet Graffiti-Sprayer in Schwelm

Am Sonntag, 28. Februar, meldete ein Passant gegen 20.30 Uhr mehrere Personen, die an der Grundschule am Ländchenweg Graffitis an die Wände sprühten. Die eintreffenden Beamten konnten zwei Männer im Alter von 29 und 28 Jahren noch am Tatort feststellen. In den mitgeführten Taschen konnten Sprühdosen und Eddings gefunden werden, die auch zu den bereits gesprühten Graffitis passten. Die aufgefundenen Sachen wurden sichergestellt, Gegen den Wuppertaler und den Schwelmer wird wegen Sachbeschädigung...

  • wap
  • 01.03.21
Blaulicht
Eine weggeworfene Zigarette könnte der Grund des Fassadenbrands in Ennepetal sein.

Hausfassade in Brand
Fahrlässige Brandstiftung in Ennepetal

Am Sonntag, 28. Februar, geriet die Hausfassade eines Fachwerkhauses in der Kirchstraße in Brand. Der 58-jährige Eigentümer bemerkte das Feuer und versuchte zunächst selbstständig den Brand zu löschen. Als ihm dies nicht gelang, verständigte er die Feuerwehr. Weggeworfene Zigarette als mögliche UrsacheDas Haus ist derzeit nicht bewohnt und verfügt über keinen Stromzugang. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte eine weggeworfene Zigarette ursächlich für den Brand verantwortlich sein. Die...

  • wap
  • 01.03.21
Blaulicht
Wer Hinweise zur Tat hat, soll sich bei der Polizei melden.

Zeugenhinweise gesucht
Hund aus Auto in Ennepetal gestohlen

Ein 78-jähriger Ennepetaler stellte am Donnerstag, 25. Februar, um 12 Uhr seinen Pkw vor der Apotheke in der Mittelstraße ab. In dem Fahrzeug ließ er seinen Hund zurück und ging in die Apotheke. Als der Ennepetaler zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sein Hund aus dem unverschlossenen Pkw gestohlen wurde, auffällige Personen habe er nicht gesehen. Zeugenhinweise gesuchtBei dem Tier handelt es sich um einen etwa 30 Centimeter großen, schwarz-weißen Mischling. Auffällig an dem...

  • wap
  • 26.02.21
Blaulicht
Am Montag wurde eine 25-jährige Pedelecfahrerin bei einem Auffahrunfall in Ennepetal leicht verletzt.

Bus fährt auf Pedelec auf
Fahrerin bei Unfall in Ennepetal leicht verletzt

Eine 25-jährige Gevelsbergerin wurde am Montagabend, 22. Februar, bei einem Verkehrsunfall auf der Neustraße leicht verletzt. Die 25-Jährige wartete mit ihrem Pedelec auf der Neustraße an einer roten Ampel vor der Haltelinie. Als die Ampel nicht Grün wurde, fuhr sie ein wenig vor, um auf die Kontaktschleife zu gelangen. Der hinter ihr stehende Bus fuhr ebenfalls an und fuhr auf das Pedelec auf. Fahrerin wurde leicht verletzt Die Fahrerin stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Sie...

  • wap
  • 24.02.21
Blaulicht
Am gestrigen Montag wurde die Bewohnerin einer Seniorenunterkunft durch einen Fremden in ihrem Zimmer erschreckt.

Seniorin trifft auf Einbrecher
Unbekannter klettert durch Fenster in Schwelmer Seniorenunterkunft

Am gestrigen Montag, 22. Februar, gegen 19 Uhr, wurde die Bewohnerin einer Seniorenunterkunft Am Ochsenkamp durch einen Fremden in ihrem Zimmer erschreckt, der Täter flüchtete, als die Frau um Hilfe rief. Während die Bewohnerin mit Kopfhörern auf dem Bett lag, öffnete ein Unbekannter das auf Kipp stehende Fenster der Wohnung und kletterte hinein. Als die 89-jährige den Mann bemerkte, gab dieser an gesehen zu haben, wie vor ihm bereits zwei Täter durch das Fenster eingestiegen seien. Er wolle...

  • wap
  • 24.02.21
Blaulicht
Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in eine Schwelmer Werkstatt ein.

Werkzeuge und LKW gestohlen
Unbekannte brechen in Schwelmer Werkstatt ein

In der Zeit vom 19. Februar, 13.30 Uhr bis zum 22. Februar, 6.45 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einer Werkstatt, indem sie die Eingangstür aufhebelten. Die Täter durchsuchten alle Räume nach Tatbeute. Sie entwendeten mehrere Werkzeugmaschinen, Autoreifen auf Alufelgen, Handwerkerutensilien und einen LKW, Mercedes Sprinter. Es ist davon auszugehen, dass die Täter mit dem entwendeten LKW flüchteten.

  • wap
  • 23.02.21
Blaulicht
Am Montagabend unterstützte die Feuerwehr Gevelsberg den Rettungsdienst bei der Erstversorgung und beim Transport eines Patienten.

Drehleiterrettung in Gevelsberg
Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst bei Patiententransport

Am Montagabend, 22. Februar, wurden die Kräfte der Hauptfeuerwache in die Mylinghauser Straße gerufen, um den Rettungsdienst bei der Erstversorgung und beim Transport eines Patienten zu unterstützen. Zusätzlich zum Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug wurde noch eine Drehleiter hinzugezogen, um den Patienten möglichst schonend durch ein Fenster zu einem speziellen Rettungsmittel befördern zu können, welches ebenfalls zu diesem Einsatz alarmiert war. Insgesamt waren zwölf Einsatzkräfte von...

  • wap
  • 23.02.21
Blaulicht
Der Einbruchsversuch in ein Ennepetaler Café in der Nacht zu Sonntag wurde anscheinend abgebrochen.

Alarm vertreibt Einbrecher
Unbekannte versuchen in Ennepetaler Café einzubrechen

Am Sonntag, 21. Februar, hebelten gegen 3.30 Uhr bislang Unbekannte die Hintertür eines Cafés an der Marktstraße auf. Durch die Hebelversuche ging die Glasscheibe im unteren Bereich kaputt, fiel aus dem Rahmen und zersplitterte. Danach stellten die Täter ein Werbeplakat vor die beschädigte Tür und flüchteten vermutlich aufgrund des ausgelösten Alarms in unbekannte Richtung, ohne das Objekt zu betreten. Hinweise auf die Täter gibt es nicht.

  • wap
  • 23.02.21
Blaulicht
Am Sonntag wurde in Ennepetal ein Radfahrer schwer verletzt.

Fahrradunfall in Ennepetal
Fahrer übersieht Bodenschwellen und wird schwer verletzt

Am Sonntag, 21. Februar, kam es in der Straße Hillringhausen gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Radfahrer. Der 49-jährige Wuppertaler befuhr die Straße und übersah nach bisherigen Erkenntnissen in einer Linkskurve die auf der Fahrbahn angebrachten Bodenschwellen. Beim Sturz auf die Fahrbahn verletzte er sich schwer und wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

  • wap
  • 22.02.21
Blaulicht
Am Freitag wurde eine Weinsbergerin bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal leicht verletzt.

Fahrerin leicht verletzt
Auffahrunfall am Kreisverkehr in Ennepetal

Am Freitag, 19. Februar, gegen 12.30 Uhr befuhr eine 29-jährige Frau aus Weinsberg mit ihrem BMW den Wuppermannshof. Am Kreisverkehr Hagelsiepen bremste sie ihren Pkw ab. Ein ihr folgender 55-jähriger Gevelsberger in seinem Porsche bemerkte dies zu spät, sodass es zum Auffahrunfall kam. Die Weinsbergerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, benötigte jedoch keinen Rettungswagen.

  • wap
  • 22.02.21
Blaulicht
In der Ischebecke hatte am Sonntag ein Flachdach Feuer gefangen.

Feuerwehralarm in Ennepetal
Dachstuhlbrand führt zu Großeinsatz

Am gestrigen Sonntag, 21. Februar, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 00.48 Uhr in die Ischebecke gerufen. Aus unbekannten Gründen hatte dort ein Flachdach Feuer gefangen. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner sich bereits aus dem Gebäude evakuiert. Der Brand wurde mit mehreren Trupps im Innen -und gezieltem Außenangriff, sowohl über Drehleiter als auch tragbaren Leitern abgelöscht. Bei dem Einsatz wurde das Dach großflächig mit einer Rettungssäge geöffnet und zur Löschwasserversorgung...

  • wap
  • 22.02.21
Blaulicht
Aus einem Gevelsberger Keller wurden zwei Pedelecs entwendet.

Pedelecs gestohlen
Unbekannte entwenden E-Bikes aus Keller in Gevelsberg

In der Nacht zu Donnerstag, 11. Februar, entwendeten Unbekannte aus den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses der Elberfelder Straße zwei Pedelecs. Es ist davon auszugehen, dass der oder die Unbekannten durch die Hintertür des Hauses in Richtung Schultenwiese und weiter in Richtung Schultenstraße flüchteten. Beide Pedelecs sind von der Marke Cube. Pedelec 1: Farbe Türkis blau, Typ: Nuride Hybrid Pro 625 Easy Entry Pedelec 2: Farbe Grün, Typ: Stereo Hybrid 120 Pro

  • wap
  • 12.02.21
Blaulicht
Am Sonntag brach ein Unbekannter in eine Ennepetaler Tankstelle ein.

Einbruch in Tankstelle
Unbekannter schlägt Fensterscheibe mit Axt ein

Am Sonntag, 7. Februar, um 5.38 Uhr, wurde In Ennepetal von einem bislang unbekannten Täter die Fensterscheibe der Tankstelle am Marktkauf mit einer Axt eingeschlagen. Der Täter wurde von Überwachungskameras aufgezeichnet und löste dabei einen Alarm aus. Die Tatbeute ist derzeit unbekannt, der Einbrecher flüchtete nach der Tat in Richtung Kölner Straße. Die Person kann wie folgt beschrieben werden: vermutlich männlichzirka 1,70 m bis 1,80 m großschlanke Staturbekleidet mit einer schwarzen...

  • wap
  • 09.02.21
Blaulicht
Trotz winterlicher Wetterlage blieb die Einsatzlage im EN-Kreis entspannt.

Polizeieinsätze im EN-Kreis
Lage trotz Wetterumstände entspannt

Nachdem schon der Samstag ruhig geblieben war, hat sich die witterungsbedingte Einsatzlage auch bis zum Montagmorgen so fortgesetzt. In der Zeit von Sonntag, 6 Uhr, bis Montag, 6 Uhr, kam es zu 26 Einsätzen, die auf die Wetterlage zurückzuführen waren. Hierbei handelte es sich überwiegend um Verkehrsbehinderungen durch heruntergefallene Äste oder umgestürzte Bäume. Lediglich drei Verkehrsunfälle wurden der Polizei im EN-Kreis noch gemeldet, bei denen jedoch niemand verletzt wurde. Insgesamt...

  • wap
  • 08.02.21
Blaulicht
In der gestrigen Nacht brachen Unbekannte in eine Schwelmer KiTa ein.

Täter flüchten unerkannt
Einbruch in Schwelmer KiTa

Unbekannte brachen in der Nacht zu Freitag, 5. Februar, in eine Kindertagesstätte in der Blücherstraße ein. Die Täter hebelten die Terrassentür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Im Gebäude brachen sie die Tür zu einem Büro auf und öffneten gewaltsam einen Aktenschrank. Beute erlangten die Unbekannten jedoch nicht.

  • wap
  • 05.02.21
Blaulicht
In Ennepetal wurden am Donnerstag bei einem Auffahrunfall vier Personen leicht verletzt.

Vier Personen leicht verletzt
Auffahrunfall auf Kölner Straße in Ennepetal

Am gestrigen Donnerstagabend, 4. Februar, kam es auf der Kölner Straße in Ennepetal zu einem Auffahrunfall, bei dem sich vier Personen leicht verletzten. Eine 19-Jährige war mit ihrem Peugeot auf der Kölner Straße in Richtung Gevelsberg unterwegs. In Höhe der Ambrosius-Brand-Straße musste der vor ihr fahrende 45-jährige Ennepetaler seinen BMW verkehrsbedingt abbremsen. Trotz sofortiger Reaktion schaffte es die 19-Jährige nicht mehr ihr Fahrzeug rechtzeitig anzuhalten und fuhr auf den BMW auf....

  • wap
  • 05.02.21
Blaulicht
Gestern Abend wurde in Gevelsberg ein Fahrer unter Drogeneinfluss kontrolliert.

Für Verkehrskontrolle in Gevelsberg angehalten
Fahrer unter Kokaineinfluss am Steuer

Ein 30-jähriger Gevelsberger wurde am Montag, 1. Februar, gegen 23.40 Uhr von einer Polizeistreife im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle auf der Hagener Straße angehalten. Während der Kontrolle zeigte der Betroffene einige körperliche Ausfallerscheinungen. Es lag der Verdacht nah, dass der Fahrer Betäubungsmittel konsumiert hat. Ein auf der Polizeiwache Ennepetal durchgeführter Urintest verlief positiv auf Kokain, ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

  • wap
  • 02.02.21
Blaulicht
Bei dem Unfall auf der BAB 46 wurde eine Person verletzt.
2 Bilder

PKW und LKW kollidieren
Verkehrsunfall auf der A46 in Schwelm

Am Montagnachmittag,1. Februar, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst um 16.43 Uhr auf die BAB 46 alarmiert. In der Fahrtrichtung Schwelm sollte sich im Autobahnkreuz Wuppertal-Nord ein Unfall mit einem PKW und einem LKW ereignet haben. Die Einsatzkräfte fanden an der angegebenen Stelle einen schwerbeschädigten PKW und LKW vor, die Insassin des PKW konnte sich vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien. Verletzte Person wird ins Krankenhaus gebrachtDie Feuerwehr...

  • wap
  • 02.02.21
Blaulicht
Sonntagnacht wurden in Gevelsberg bei einem Verkehrsunfall zwei Personen verletzt.

Verletzte bei Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fahrer sieht Verunfallten zu spät, beide werden verletzt

Sonntagnacht, 31. Januar auf 1. Februar, kam es auf der Berchemallee in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Ein 21-jähriger Gevelsberger fuhr auf der Berchemallee und verlor nach bisherigen Erkenntnissen auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Fiat. Er kam von der Fahrbahn ab, berührte einen Baum, stieß gegen den Mast einer Laterne und schleuderte anschließend auf die Fahrbahn zurück. Fahrer sieht Verunfallten zu spätDer Fahrer blieb auf dem Fahrstreifen in...

  • wap
  • 01.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.