Entflogen

Beiträge zum Thema Entflogen

Natur + Garten
  16 Bilder

Wer vermisst diese schönen Tauben ???

Die Thüringer Schildtaube ist eine besondere und inzwischen seltene Rasse, die als Ziertaube gezüchtet wurde. Wie aus heiterem Himmel erschienen vor drei Wochen 7 Exemplare dieser hübschen Vögel auf Dächern hier in der Siedlung in Selm. Sie wirkten anfangs völlig entkräftet, verschreckt und verängstigt. Eine war sehr bald dann flugunfähig. Eine Bekannte nahm diese in Pflege und versorgte auch die übrigen. Es war ein schönes Erlebnis, dabei zu sein, wie diese Taube dann wieder so weit zu Kräften...

  • Selm
  • 01.07.20
  •  1
Überregionales
Sweety in unserer Redaktion.
  4 Bilder

Ausbrecherkönigin ist wieder zu Hause

Ein Happy-End wie in Hollywood: Der ausgebüxte Wellensittich, der dem Lüner Anzeiger zugeflogen war, ist bereits wieder zu Hause. Kathi (19) und ihre Schwester Marie (12) freuten sich, ihre kleine Ausbrecherkönigin mitzunehmen. Es ging alles so schnell: Am Mittwoch hatte Pia, Mutter von Kathi und Marie, nur kurz das Fenster zum Lüften geöffnet. Wellensittich Sweety, ohnehin ein kleiner Frechdachs, flatterte kurzerhand von einem Zimmer in das andere und war auch schon durch das offene Fenster...

  • Lünen
  • 08.01.13
  •  2
Natur + Garten
Die Redaktion hat 'nen Vogel. Wir tauften den Wellensittich "Blue".
  9 Bilder

Die Redaktion hat 'nen Vogel - Wer vermisst seinen Welli?

"Unverhofft kommt oft" - so heißt es jedenfalls im Volksmund. In diesem Sinne bekam heute die Redaktion des Lüner Anzeigers unerwarteten Zuwachs. Mitarbeiter und Fotograf Eberhard Kamm hatte am Donnerstagmorgen einen entflogenen und entkräfteten Wellensittich an der Lippe entdeckt. Nach dem ersten Ausreißversuch konnte Eberhard Kamm das Tier unbeschadet einfangen und brachte es in der Redaktion des Lüner Anzeigers vorbei, die nur wenige Meter entfernt liegt. Hier wurde der kleine blaue...

  • Lünen
  • 03.01.13
  •  9
Überregionales
Der Sittich saß in einem Gebüsch nahe der Seseke.

Wo machte der Sittich die Flatter?

Das Vogel-Lexikon sagt, es ist ein Singsittich, der da im Gebüsch hockt. Und weil der eigentlich nur in Australien, sicher aber nicht in Horstmar heimisch ist, muss er wohl entflogen sein. Die Frage ist nur: Wer vermisst den Vogel? Discgolfer entdeckten den bunten Sittich zuerst in einem Gebüsch nahe dem Sesekedamm an der alten Ziegelei in Horstmar. Doch der Ausbrecher ließ sich nicht dazu überreden sein Versteck zu verlassen, machte schließlich die Flatter in einen nahen Baum und genoss...

  • Lünen
  • 18.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.