Evangelische Kirche

Beiträge zum Thema Evangelische Kirche

Kultur
Die Evangelische Kirchengemeinde feiert ihren 450. Jahrestag mit einem Festgottesdienst in der katholischen Maria Magdalena-Kirche in Goch.

Evangelische Kirche in Goch feiert ihr 450-jähriges Bestehen - In der Maria-Magdalena-Kirche
Immer wieder erneuert

„450 Jahre Gemeindegeschichte ist ein Grund dankbar zu sein,“ so Pfarrerin Rahel Schaller von der Evangelischen Kirchengemeinde Goch. Fast ein halbes Jahrhundert des Bestehens sind aber nicht nur ein guter Anlas für ein positives gefühl, sondern auch um zu feiern, trotz Corona: Am kommenden Sonntag, 4. Oktober, 11 Uhr, findet darum der diesem Anlass entsprechende Festgottesdienst in der Maria-Magdalena-Kirche statt. GOCH. So mancher Gläubige wird sich nun am Kopf kratzen: Der...

  • Goch
  • 25.09.20
Kultur
Pfarrer Armin Rosen, Gemeindepfarrer der Ev. Kirchengemeinde Pfalzdorf und Nierswalde, wird diese zum 1. Februar 2020 verlassen.

Neues Engagement am Berufskolleg Wesel Gemeinde und Presbyterium sind überrascht
Pfarrer Rosen verlässt Pfalzdorf

Pfarrer Armin Rosen, Gemeindepfarrer der Ev. Kirchengemeinde Pfalzdorf und Nierswalde, wird diese zum 1. Februar 2020 verlassen. Auf eigenen Wunsch hin tritt der 52-jährige Seelsorger dann eine Schulpfarrstelle am Berufskolleg Wesel an. PFALZDORF. Rosen wird dort als Schulpfarrer Jugendlichen und jungen Erwachsenen Religionsunterricht erteilen und sie als Seelsorger begleiten. Den Wechsel der Pfarrstelle hat Pfarrer Rosen dem Presbyterium in der Sitzung am Montagabend mitgeteilt. Der Weggang...

  • Goch
  • 01.11.19
Ratgeber

Was war eigentlich so neu bei Luther? - Ausstellung in der Ostkirche in Pfalzdorf versucht, die Frage zu klären

Pünktlich zum Lutherjahr präsentiert der Förderverein Ostkirche in Pfalzdorf die Posterausstellung „Martin Luther, die Reformation und die Folgen“. Sie umfasst 30 Poster und zeigt die Umbrüche des 16. Jahrhunderts. Mit modernen, wissenschaftlich fundierten und attraktiv gestalteten Infografiken zeigt die Ausstellung die wichtigsten Stationen der Reformationsgeschichte und ihre Auswirkungen bis heute. Ausgehend von der Biographie Martin Luthers wird ein Blick in die Zeit vor der Reformation...

  • Goch
  • 01.08.17
  • 1
Kultur
Ein Hingucker in der Ausstellung in Goch: „Der Schlüssel zum Herzen“ wurde dieses Werk überschrieben.
2 Bilder

Vertrauen in Kunst ausgedrückt

Ausstellung in der Ev. Kirche Goch in Zusammenarbeit mit dem LVR-HPZ Goch Wer hat Lust auf eine kleine Wette? Wahrscheinlich keiner, denn niemand wird dagegen halten: Dass es in der Ausstellung, die ab dem 11. Juni in der Evangelischen Kirche in Goch zu sehen ist, einen Publikumsmagneten geben wird. Unübersehbar, groß und leuchtend, ein knallrotes Herz auf violettem Untergrund. Das Herz trägt ein großes Schloss, der Schlüssel wird gleich mitgeliefert. Das Werk heißt „Der Schlüssel zum...

  • Goch
  • 29.05.17
  • 3
Überregionales
81 Bilder

Langjährige Leiterin der Seniorentagesstätte Goch wurde in den Ruhestand verabschiedet

Elvira Pooch wurde gebührend in den ehrenamtlichen Ruhestand verabschiedet ! Am 12.3.2017 bedankte sich der Vorstand der Trägergemeinschaft Seniorentagesstätte, der aus Vertretern der Wohlfahrtsverbände Diakonie, Caritas, DRK und AWO besteht , bei Frau Pooch mit einer ihrer langjährigen Ehrenamtstätigkeit gebührenden Feierstunde. Dabei waren Gäste von allen Vereinen und Verbänden, die teilweise schon seit über zehn Jahren die Tagesstätte für Versammlungen und Veranstaltungen nutzen wie...

  • Goch
  • 13.03.17
  • 3
Politik

Das gab's in Goch noch nie: Im nächsten Jahr wird der 1. Flachsmarkt im Oktober auf Montag verschoben!

VON FRANZ GEIB In gut zwei Wochen ist es in Goch wieder soweit: Am Dienstag, 25. Oktober, findet der erste von zwei Flachsmärkten in Goch statt. Der zweite Flachsmarkt wird am Dienstag, 29. November stattfinden. Im kommenden Jahr wird der erste Flachsmarkt ein Novum erfahren: Zum ersten Mal wird dieser nicht am letzten Oktober-Dienstag stattfinden, sondern am Montag davor. Der Grund ist, wie Marktmeister Georg Kröll dem Gocher Wochenblatt verriet, der 500. Reformationstag am Dienstag, 31....

  • Goch
  • 11.10.16
LK-Gemeinschaft
Gut gefordert und trotzdem mit viel Spaß bei der Sache: Die Teilnehmer des Gospelworkshops in Goch ließen sich von Axel Christian Schullz förmlich mitreißen.
2 Bilder

Gesungene Menschenrechte

Der vom Pfalzdorfer Gospelworkshop bekannte Leiter und Arrangeur Axel Christian Schullz trainierte in diesen Tagen eine kleinere Sängergruppe als sonst: 35 Sängerinnen und Sänger nahmen an dem Smile-Projektchor teil- sie wurden gut gefordert. So konnten sie nach 14 Stunden Probezeit mit dem Chor die 12 Lieder auswendig und teilweise mit Choreografie vortragen. Statt Gospel standen einige Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte auf dem Programm. Ganz entspannt trug der Chor...

  • Goch
  • 09.09.15
Kultur
Eine Orgel, auch wenn sie hier nur aus Flaschen besteht, gehört in jede Kirche, meinen die Kleinen der Evangelischen KiTa. Bürgermeister Karl-Heinz Otto und Pfarrerin Rahel Schaller stimmten dem zu.

20 Jahre an der Geschichte gearbeitet

In eine Kirche gehört für Kinder auf alle Fälle eine Orgel. Und was sie sonst noch so alles mit Kirche in Verbindung bringen, zeigen die Kleinen der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte, der Astrid-Lindgren-Schule und der Genneper Heggerank Schule und Kinderkerk im Foyer des Rathauses. Kinder auf den „Evangelischen Spuren in Goch“ lautet die Ausstellung, die als ein Teil der Festwoche der Evangelischen Kirchengemeinde Goch zusammen mit der Protestantse Gemeente Gennep bis zum 15. Juni...

  • Goch
  • 24.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.